Leserstimmen zu
Der sanfte Hauch der Finsternis

Jeaniene Frost

Cat & Bones (4)

(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
eBook
€ 7,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis)

Mir scheint, dass die Geschichte so langsam "ausgelutscht" ist: Cat und Bones kämpfen um ihre Beziehung, während ihnen immer wieder nicht einfach nur Steine, sondern Geröllbrocken in den Weg gelegt werden. Ab und an ist das ja noch interessant und spannend, aber so langsam reicht's einfach. Die Szenen, in denen die beiden ihre Ruhe haben oder zumindest in ihrer Zweisamkeit allein sein können, werden immer seltener und kürzer. Phasen voller Gemetzel und derben Sprüchen (die ja in Maßen noch ganz witzig sind) vermehren sich dagegen wie die Karnickel. Dass jetzt auch noch ein hinterhältiger, mieser Ex von Cat auftaucht und allen Beteiligten das Leben zur Hölle macht, was in einigen Entwicklungen endet, die mir nicht gefallen (Cat wird verwandelt), macht es auch nicht viel besser. Allein der Tatsache, dass Vlad eine größere Rolle einnimmt und mir sein Charakter wirklich gefällt sowie dem wirklich guten Schreibstil der Autorin ist es zu verdanken, dass dieser vierte Band noch einen dritten Punkt bekommt. Bin gespannt, wie es weitergeht. Da fehlen ja noch drei Bände in der Reihe. Vielleicht wird es ja besser, wir werden sehen. Fazit So langsam wird die Geschichte lahm. Schade.

Lesen Sie weiter