Leserstimmen zu
Das Women's Health Workout ohne Geräte

Martina Steinbach

(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
Paperback
€ 19,99 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Ich habe nach Anregungen gesucht, außerhalb des Fitnessstudios. Es ist gut gegliedert und die Trainingslehre am Anfang des Buches fand ich sehr informativ. Das es weitergehende Informationen rund um das trainieren und auch bezüglich der Ernährung gibt, finde ich persönlich sehr gut. Da ich nicht sehr erfahren bin/war und noch nie solche Übungen gemacht habe, fühlte ich mich anfangs schon sehr überfordert. Ich fragte mich immer… ist mein Rücken jetzt wirklich gerade?... mache ich das jetzt richtig so? Das ist eines der Dinge die mir bei dieser Art des trainieren keiner beantworten wird… ob es so, wie ich es mache, auch effektiv ist… Ich hoffe es ;-)))

Lesen Sie weiter

Wirklich toll aufgemacht und die Übungen sind sehr gut erklärt und lassen sich gut nachmachen. Die Übungen können gut zu Hause ausgeführt werden und ganz ohne Geräte. Perfekt für Leute wie mich, die nicht die Zeit für das Fitnessstudio haben.

Lesen Sie weiter

Ich habe euch bereits erzählt, dass ich auf der Suche nach Inspirationen bin, weil ich meinen Körper eine lange Zeit über vernachlässigt habe. Gerade was Sport angeht, kann man mit den Women's Health Büchern nichts falsch machen, deshalb habe ich mir "Das Women's Health Workout ohne Geräte" genauer angesehen. Ich finde das Buch toll. Es gibt sehr viele Übungen, die gut erklärt werden. Die Erklärungen werden durch Fotos unterstützt, damit man sich besser vorstellen kann, wie sie funktionieren. Falls man sich selbst ein Workout zusammenstellen möchte, findet man in dem Buch viele Inspirationen. Es gibt jedoch auch bereits fertig zusammengestellte Workouts, die man machen kann, ohne selbst etwas planen zu müssen. Ich habe immer meine Extrawünsche, deshalb stelle ich mir mein Workout selbst zusammen, aber ich orientiere mich dabei trotzdem an den Workouts im Buch und ändere sie dann einfach so ab, wie es mir gefällt. Wenn man ein Neuling ist, gibt es anfangs übrigens auch eine Einführung in das Thema "Trainingslehre". Man muss also kein Profi sein, um sich dieses Buch zu holen, denn alles wichtige steht bereits drin! Fazit Ein sehr hilfreiches Werk!

Lesen Sie weiter