Leserstimmen zu
Grillen für echte Kerle & richtige Mädchen

Stefan Wiertz, Anja Sommerfeld

(1)
(0)
(0)
(0)
(3)
€ 11,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 14,00* (* empf. VK-Preis)

Buch ist sehr sexistisch

Von: Nicola aus Regensburg

16.07.2019

Eun Grillbuch für richtige Mädchen mit einer rosa Hälfte und Krönchen in dem die Mädchen sich einen Salat machen und die echten Männer Fleisch? Ernsthaft?

Lesen Sie weiter

Wow

Von: Emily Kaiser

16.07.2019

So etwas speziesistisches und sexistisches auf einmal habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Einfach. widerlich.

Lesen Sie weiter

Gendermarketing Flop

Von: Anna Dicker

10.08.2018

Geht gar nicht!

Lesen Sie weiter

Inhalt: Die Grillsaison ist eröffnet! Und damit die Revierkämpfe rund um die heißen Kohlen: Männer an die Grillzangen, Frauen an die Beilagen! In diesem Buch werden die Grenzen endlich richtig gesteckt: für die Herren Rezepte und Angebertricks für pures Fleischvergnügen, für die Damen raffinierte Ideen für Spießchen, Beilagen & Co., die Freundinnen beeindrucken, aber einfach nachzumachen sind. So können echte Kerle weiter vollen Einsatz am Grill zeigen und richtige Mädchen heiße Partys feiern. Meine Meinung: Also das ist echt mal ein tolles Buch übers Grillen! Hier trifft auch die Aussage „es ist für jeden etwas dabei“ absolut ins Schwarze! Der erste Teil des Buches widmet sich den „echten Kerlen“. Dabei muss ich feststellen, mein Stil zu grillen ist eher transgender, denn ich grille wie ein Kerl mit Gerichten für ein Mädchen 😀 Doch dazu später mehr. Der zweite Teil ist für richtige Mädchen. Echten Kerlen kommen Fleisch, Wurst und Fisch auf den Grill. Ohne Chichi, am besten pur. Beim grillen selbst legt der Kerl von Welt vor allem Wert auf die Größe (des Feuers/Grills) und das begleitende Getränk (Bier). Alles weitere ergibt sich von selbst. Der Kerl ist ein Pragmatiker und wünscht als Fleischbeilage eines: noch mehr Fleisch. Da trennen sich unsere Wege, da kann ich nichts mit anfangen. Aber ohne Kaltgetränk wäre auch für mich ein Grillen undenkbar. Das Buch zeigt raffinierte und clever Tricks und Kniffe für perfektes und köstliches Grillgut, und wer dann noch dem Wiesenhofbrutzler weiterhin die Treue hält, dem ist nun wirklich nicht mehr zu helfen! Das Buch hat mich so in Vorfreude auf den nächsten Grilleinsatz gebracht ich hätte fast auf der Stelle den Schnee vom Balkon gefegt und losgelegt. Kann ruhig kalt sein beim grillen, warm wird es ja dann von alleine. Aber es war nichts im Haus und für eine Person … aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Rezepte, ob Kerl oder Mädchen werden definitiv ihren Einsatz noch finden. Beim Grillen für richtige Mädchen sehen die Rahmenbedingungen etwas anders aus, denn die wollen, dass es auf und um den Teller auch noch schön aussieht. Perfekt wird es mit netter Gesellschaft, passenden Getränke und diversen Vorspeisen, Beilagen und Desserts. Gerne darf die schlanke Linie gewahrt bleiben, aber das richtige Mädchen weiß auch kalorienreichere Köstlichkeiten zu schätzen. Alle Rezepte haben mich überzeugt und machen aus einem einfachen Grillabend etwas ganz besonderes. Eine absolute Kaufempfehlung für beide Geschlechter.

Lesen Sie weiter