Leserstimmen zu
Wahrheit

Terry Goodkind

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Das ich das Schwert der Wahrheit als komplette Buchreihe schon habe, die Serie gesehen habe und auch sonst Fan von Terry Godkinds Büchern bin, musste ich mir das hier auch ansehen. Enttäuscht wurde ich nicht, im Gegenteil. Ganz in alter Terry Goodkind Manier wird der Leser ziemlich schnell in die Handlung gezogen und bevor man sich versieht, lässt sie einen auch schon nicht mehr los. In diesem Buch geht es, wie der Titel schon verrät, über Magda die ein schlimmes Schicksal erleiden musste. Doch das schöne ist, das sie nicht etwa aufgibt und als trauernde Witwe durch die Seiten wandert, nein, sie besinnt sich ihrer selbst und macht sich auf der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Dabei taucht man als Leser gleich wieder in die schon bekannte Welt ein, wird mit zahlreichen Magischen Dingen beglückt und von Goodkind die ganzen über 600 Seiten lang, gut unterhalten. Die Beschreibungen der Orte, die Zeichnung der Charaktere ist wie immer sehr gelungen. Was mir auch gefallen hat ist, das man einige Bekannte aus "Das Schwert der Wahrheit" wieder getroffen hat. Das rundete für mich persönlich das Lesevergnügen zusätzlich ab. Anzusiedeln ist dieses Buch in der Erzählreihenfolge jedoch noch VOR den Schwert der Wahrheit-Büchern, aber das tut dem Buch keinen Abbruch. Für mich als Fantasy-Fan wieder ein echt gelungenes Buch das mir alles geboten hat was ich so mag; tolle Charaktere, Magie, eine klevere und durchdachte Handlung.

Lesen Sie weiter