Leserstimmen zu
Wer kriegt was - und warum?

Alvin E. Roth

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Paperback
€ 15,00 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Lieber Leser, Was ein Meeresbiologe tut, können wir uns vorstellen. Aber was macht ein Wirtschaftswissenschaftler? Alvin E. Roth bastelt Märkte. In Wer kriegt was - und warum? erklärt er, welche Sorten von Märkten es gibt und was sie brauchen, um reibungslos zu laufen. Von diesem Buch habe ich eine Menge gelernt: den Unterschied zwischen Warenmarkt und Matching-Markt; die Vor- und Nachteile dichter Märkte; warum der Obsthändler auf dem Wochenmarkt so streng mit seinen Öffnungszeiten ist; und wie Roth und Kollegen es geschafft haben, dass in den USA jetzt viel mehr Nieren transplantiert werden als früher. Letzteres ist Roths Lieblingsthema. Er widmet ihm einige Seiten. Mit Recht. Eine Tauschbörse, die Patienten und freiwillige Spender zusammenbringt, sodass deutlich weniger Menschen auf der Warteliste für eine Spenderniere sterben müssen - darauf kann der Marktdesigner stolz sein. Wer nun genau was bekommt auf einem Markt, und warum, verrät Alvin E. Roth nicht. Er behandelt nur das wie. Sein Buch ist eine leichte, eingängige und interessante Einführung in einen Teilbereich der Wirtschaftswissenschaften. Eindeutige Leseempfehlung.

Lesen Sie weiter