Leserstimmen zu
Fifty Shades of Grey. Die Gesamtausgabe (Teil 1-3)

E L James

(12)
(1)
(2)
(0)
(0)
€ 39,99 [D]* inkl. MwSt. | € 44,90 [A]* | CHF 52,90* (* empf. VK-Preis)

Fifty Shades of Grey, Darker und Freed von E.L. James ist am 28. Januar 2013 als Hörbuchbox beim Hörverlag erschienen, Gesamtlaufzeit beträgt 53 Stunden und die Hörbuchbox beinhaltet drei Bände mit jeweils zwei MP3-CDs. Diese Hörbücher sind eher für die Erwachsenen Hörer, gelesen von Merete Brettschneider. 1. Hörbuch Ana Steele ist eine Literaturstudentin. Sie lernt durch eine Projektaufgabe den reichen, attraktiven, unverschämten und selbstbewussten Christian Grey kennen. Er ist der bekannteste Mann und zieht Ana in seinen Bann, zusammen erleben sie viel, was sich Ana mit ihrem Gehalt niemals leisten könnte. Doch die Liebe zu ihm zeigt auch das Christian eine gefährliche Seite an sich hat. Eine Seite die Nervenkitzel und auch abschreckend ist. Doch durch probieren und kennen lernen findet Ana seine gefährlichen Welt interessant. Zum Ende hin, hält sie diesen Druck und diese verrückte Art nicht stand und bricht die Beziehung zu ihn ab. 2. Hörbuch Ana hat einen neuen Job und beginnt diesen auszuüben doch ihre Gedanken schweifen nur zu einem Mann, Christian Grey. Seit der Trennung kann sie nicht weiter, als an ihn zu denken. Doch als er auch noch vorschlägt zu der Ausstellung von Joses zu gehen läuft darauf hinaus das sie ihrer Beziehung eine zweite Chance geben. Sie testen die Grenzen ihrer Leidenschaft aus, lernen sich so durch besser kennen. Auch Ana entdeckt die tief sitzen Geheimnisse und Wunden die Christian quälen kennen und sie versucht sie so gut wie möglich zu schließen. Bis eine von Christian Ex-Partnerinnen auftaucht und er in seine alte Fassette zurückfällt. Ana kommt mit der Situation nicht ganz klar. Aber nicht nur das, sich muss auch eine wichtige Entscheidung treffen. 3. Hörbuch Ana und Christian konnten endlich Heiraten und ihre Flitterwochen genießen, alles war perfekt so wie sie es sich immer erträumt haben. Doch Christian ist bedrückt und scheint Kontrollsüchtiger und allgegenwärtig zu sein. Ana hingegen versucht die schönen Momente zu bewahren und in Seattle wieder Fuß zu fassen. Christians Vergangenheit holt sie ein und Ana muss sich mit diesem Auseinandersetzen, mehrere Hindernisse der Missgunst, Intrigen und ihre schlimmsten Albträume werden wahr. Ihre Liebe wird auf eine Probe gestellt, Ana und Christian müssen zusammenhalten und ihre Liebe nicht zerreißen lassen. Das Cover der CDs zeigen einen Schlüssel, Krawatte und eine Maske. Ana und Christian sind zwei Welten die sich immer besser und inniger entgegenkommen. Dazu die Leserin die mit vollen Einsatz jegliche Emotionen versucht nachzuempfinden, um sie den Hörer zu vermitteln. Merete Brettschneider hat eine sehr sympathische und schöne Stimme. Die Box ist eine sehr schöne Idee um alle nach einander anzuhören. Meine Meinung: Den ersten Band mochte ich sehr gerne, er hat mich verzaubert und es war auch mal etwas anderes von dem, was ich sonst höre. Der zweite Band war sehr träge und auch für meinen Geschmack zu viel Sexleben. Der dritte Band hat wieder etwas Fahrt aufgenommen aber im Endeffekt haben die Hörbücher mich ganz gut überzeugt. Es ist Geschmacksache, ob jemand auf diese kitschig Leidenschaft steht. Was mir besonders gut gefallen hat, das die Stimme der Erzählerin sehr harmonisch klang und somit die Stunde wie im Flug vergingen. Obwohl Ana und Christian mich manchmal mit ihren Charaktereigenschaften in den Wahnsinn getrieben haben finde ich, es sind die Bücher Wert sie einmal gelesen oder gehört zu haben. Vielen Dank für diese tollen Rezensionsexemplare!

Lesen Sie weiter