Leserstimmen zu
Mach, was dir gefällt!

John Williams

(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

"Mach, was dir gefällt! Und verdien Geld damit - Tipps und Ideen für den ganz persönlichen Traumjob" von John Williams: "Dieses Buch wird Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie fürs Spielen bezahlt werden, indem Sie sich mit den Dingen, die Sie am liebsten tun, Ihren Lebensunterhalt verdienen." Zu den 10 Schritten kommen passende Zitate und Interviews (die komplett und auf englisch auf der Website zum Buch zu finden sind). Der Autor versucht außerdem, mit den üblichen Mythen über Arbeit aufzuräumen. "Fangen wir mit Ihrer Verwandlung vom arbeitenden zum spielenden Menschen an. [...] Es wird Ihnen zeigen: [...] wie Sie Ihr Leben so gestalten können, dass alles hineinpasst, was Sie ausmacht; wie Sie alle Ihre Interessen aufdecken und ihnen nachgehen können; wie Sie es schaffen, eine neue Welt der Unsicherheit zu begrüßen und auch noch Spaß daran haben." Für eine "Anleitung" finde ich das Buch etwas zu chaotisch, aber die einzelnen Kapitel bieten viele gute und interessante Aspekte und Ideen: Auf spielerische Art zum Traumberuf Wie Sie herausfinden, was Sie wirklich wollen Wie Sie entscheiden, was Sie als Nächstes tun Wie Sie sofort anfangen können Wie es für Sie garantiert ein Erfolg wird So spielen Sie für Profit ... und einen Zweck Wie Sie das Ruhmspiel spielen - und gewinnen So erzeugen Sie ein unwiderstehliches Angebot So verdienen Sie Ihr erstes Spielhonorar So werden Sie zum Vollzeitplayer Ihre Spielmethode für ein Leben im Wohlstand Auch wenn die Beispiele und Texte oft sehr amerikanisch daherkommen, haben mich einige der Übungen sehr angesprochen. Zum Beispiel die Suche nach dem eigenen Flow und den Umgang mit der inneren Stimme. Um das Buch komplett durchzuarbeiten braucht man viel Zeit, mehr als den meisten vermutlich zur Verfügung steht und die Idee des "Spielens" ist etwas gewöhnungsbedürftig. Das Buch steckt jedoch voller guter Fragen, inspiration und Übungen.

Lesen Sie weiter

Ein hervorragendes Buch, ich habe es erst seit einigen Tagen, weiss aber jetzt schon, dass es gut strukturiert ist, viele Anregungen liefert und ich es wahrscheinlich noch vielen weiter empfehlen werde.

Lesen Sie weiter