Leserstimmen zu
Abenteuer Seelenreise

James Van Praagh

(3)
(2)
(1)
(0)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Das Buch „Abenteuer Seelenreise“ ist eine Einführung in das Thema Inkarnation der Seele und nach dem Tod des Körpers die Reise der Seele in die geistige Welt. Der Autor James Van Praagh ist ein Mensch, der über ein besonders hohes Maß an Empathie verfügt. Hochempathische Menschen können hören, was die Stille sagt. Jeder Mensch hat seine persönliche Gabe, auch wenn wir diese nicht immer sehen können, so James Van Praagh. Er tritt mit seinen Gaben vor großem Publikum auf. In der Interaktion mit dem Publikum bemerkte er, dass das Wort „Gott“ Wissenschaft und Spiritualität trennt, treffender wäre, so der Autor, wenn man Gott mit „Energie von allem“ oder „wohltätiger Kraft“ beschreiben würde. Führende Physiker der Quantentheorie, haben sich für den Schnittpunkt zwischen Wissenschaft und Bewusstsein interessiert und glauben an die Existenz einer spirituellen Dimension, einer nicht stofflichen Existenz, der Heimat der Seelen. In Teil 1 des Buches beschäftig er sich mit den Themen um die Seele. Der Autor erklärt uns Begriffe wie Körper, Seele und Geist. Was ist Bewusstsein. Kann man es erweitern? Was ist Energie, ist Energie sterblich? Es geht um Nahtoderfahrungen, um Astralreisen um Fernwahrnehmungen und um Geistführer, die ihn bei seinen vielen öffentlichen Auftritten unterstützen. Wir tauchen ein in die Macht der Gedanken und das Aussenden von unbewusst falschen Signalen an das Universum. „Nicht an das denken, was fehlt, sondern bei dem verweilen, was wir im Leben haben.“ In Teil 2 erfahren wir von der Heimat der Seelen in der geistigen Welt. Er beschreibt das Leben der Seelen auf Erden. Der Tod ist nur ein Sterben der körperlichen Hülle, die Seelen machen sich auf den Heimweg, ein Ortswechsel zurück in die geistige Welt. Der Autor berichtet von der Reinkarnation. Erinnern sich Seelen während der Inkarnation an ihre geistige Welt oder an vorherige Inkarnationen? In Teil 3 geht es um das weltliche Leben der Seelen. Warum inkarniert die Seele immer wieder. Wozu braucht die doch sonst unsterbliche Energie eine körperliche Hülle? Stirbt der Körper, so verlässt die Seele die menschliche Hülle, doch wohin geht sie? Aus seiner Arbeit als Medium beschreibt der Autor die verschiedenen Ebenen der geistigen Welt. Warum ist eine Seele hier auf Erden? Inkarnierte Seelen müssen lernen, haben eine Aufgabe zu erfüllen. Ist sie erfüllt, kehren die Seelen heim. Menschliche Schwächen, wie Angst, Neid, Vorurteile, Schuld sind typische Hausaufgaben der inkarnierten Seelen auf Erden. Der Autor ermuntert den Leser auf die Stimme der Seele, zu hören und ein seelenvolles Leben zu führen. James Van Praagh nimmt dem Leser die Angst vor dem Tod und lässt den Tod eines geliebten Menschen, (die Hülle stirbt, die Seele geht nach Hause) in einem tröstlichen, hoffnungsvollen Licht erscheinen. Fazit: Das Buch ist eine Einführung in das Thema Seele, Tod und geistige Welt für den Leser, der sich neu damit beschäftigt. Das Buch erscheint mit seinen Beispielen (z.B. Filme, Schauspieler, Talk Master) sehr amerikanisch. Manche Beispiele als Beweis einer Inkarnation hätte er sich besser erspart: "James Van Praagh trifft Ken zum ersten mal, sie sind sich sympathisch, haben identische Geburtstage, gemeinsame Interessen, wie den zweiten Weltkrieg, das Naziregime und die deutschen Todeslager. Seine Schlussfolgerung: er muss ihm in einer früheren Inkarnation während der Hitlerzeit in Deutschland auf angenehme Weise bereits begegnet sein." Das Interesse für diese Zeit als Beweis für eine frühere gemeinsame Inkarnation mit Ken zu benennen, war für mich ein fragwürdiges Argument und stellte bei mir manches zuvor von ihm Geschriebene in ein anderes Licht.

Lesen Sie weiter

Er erklärt uns in diesem Buch die "Gestaltung der geistigen Welt“und die geistige Welt so, dass wir sie verstehen und dass wir keine Angst mehr vor dem "Sterben" haben. James Van Praagh erzählt in der Lektüre viel Privates, berichtet von seinen Reisen und Erlebnissen. Es hat so manchen einen AHA Effekt, wofür es sich echt lohnt dieses Buch zu lesen. Ich beschäftige mich schon etwas länger damit , somit kann ich das ein oder andere sehr gut nach empfinden.

Lesen Sie weiter

Seelenwärmer...

Von: M.

26.07.2016

ABENTEUER SEELEN REISE JAMES VAN PRAAGH Ansata Seelenwärmer… Das Buch ist ein Seelenwärmer, keine Frage. Alles, was James Van Praagh schreibt, tut einfach gut. Er erklärt so vieles, er "beweist" auch so vieles und er gibt so viele Antwort auf schwierige Fragen. Er erklärt uns in diesem Buch die "Gestaltung der geistigen Welt“. Das ist - immer wieder - sehr spannend zu lesen. Und bei ihm klingt das auch alles sehr plausibel und nachvollziehbar. Da wirkt nix zu abgedreht oder so. Er erklärt uns die geistige Welt so, dass wir sie verstehen und dass wir keine Angst mehr vor dem "Sterben" haben. Allein dafür lohnt es sich, dieses Buch zu lesen. Aber: Wer sich schon längere Zeit mit der Spiritualität befasst, der wird in diesem Buch nicht viel Neues vorfinden. Wer bereits mit der Esoterik vertraut ist, wird hier Bekanntes lesen. All' seine Thesen beziehen sich auf die esoterische Philosophie. Wer sich damit schon beschäftigt hat, bekommt hier nicht viel Neues zu lesen. James Van Praagh gibt in seinem Buch "Abenteuer Seelenreise" Altbekanntes wider. Zumindest für spirituell versierte Menschen. Das Gute ist, dass dieses Thema nie langweilig wird und es immer wieder erbauend ist, darüber zu lesen. Was neu und anders an dem Buch ist: James Van Praagh erzählt in der Lektüre viel Privates, berichtet von seinen Reisen und Erlebnissen, sehr privat und "nah" eben. Das tut gut, macht ihn sympathisch und das Thema menschlich(er). Ich war zunächst irritiert, weil er immer von "Brian" schrieb. Ich hatte keine Ahnung, wer das ist, das klärt sich dann aber irgendwann auf. Jedenfalls liest man diesen Namen sehr oft im Buch. Im Prinzip ist dieses Buch ein spirituelles Lehrbuch, das uns die Seele genau erklärt, was sie ist, wo ihre Heimat ist, was Leben, Tod und Reinkarnation bedeuten. James Van Praagh hat die Fähigkeit, uns all' diese Dinge so angenehm nahe zu bringen, so dass wir uns geradezu auf die "geistige Welt" freuen können. Und diese Fähigkeit hat er auch wieder mit diesem Buch bewiesen. Zudem leistet er klassische, spirituelle Lebenshilfe und greift alle relevanten Themen auf. Er hilft uns einfach, um das Leben zu genießen, im richtigen Sinne zu leben und keine Angst vor dem Danach zu haben. Lesenswert für alle, die ihr spirituelles Wissen auffrischen wollen oder für jene, die gerade beginnen, sich damit zu beschäftigen. c) M. / 26.7.2016 _____________

Lesen Sie weiter

James Van Praaghs Buch „Abenteuer Seelenreise“ ist eine gute Einführung in die Themen, die unserer Seele auf ihrer Reise auf der Erde und zurück in die Geistige Welt begegnen. Im ersten Teil des Buches erklärt James Van Praagh, wie er Körper, Seele und Geist definiert und was Spiritualität in diesem Zusammenhang bedeutet und wie bereichernd sie sein kann. Er schreibt über Bewusstsein und was das eigentlich ist und wie man sein Bewusstsein erweitern kann. Er erklärt, dass alles Energie ist, immer in Bewegung und dass Energie niemals stirbt. Er erzählt von seinen eigenen Erfahrungen mit dem Wahrnehmen von Energien und am Ende des Buches gibt es drei Meditationen, mit denen jeder selbst das üben und seine Erfahrungen sammeln kann. Im zweiten Teil des Buches geht es um den Tod, den James Van Praagh als Heimweg der Seele in die Geistige Welt beschreibt und er sagt klar, dass es „Tod“ nicht gibt, da die Seele weiterlebt. Er berichtet vom Übergang der Seele in die Geistige Welt, erzählt das Beispiel seiner guten Freundin Debbie Ford, deren Sterben er begleitet hat und erklärt, dass die Seele immer von ihr vorausgegangenen Lieben erwartet wird. Am Ende dieses Buchteils wird sehr ausführlich die Geistige Welt und verschiedene Ebenen beschrieben, so wie James Van Praagh sie aus seiner persönlichen Erfahrung, aus seiner Arbeit als Medium kennt. Im dritten Teil des Buches „Abenteuer Seelenreise“ von James Van Praagh geht es um das „Warum“ unseres Hierseins, darum warum die Seele eigentlich überhaupt in einem menschlichen Körper inkarniert. Um zu lernen und Erfahrungen zu sammeln, die sie als reiner Geist nicht machen kann. Es wird beschrieben, wie Seelen in Gruppen inkarnieren, die hier auf der Erde als Familien, Freunde, Paare miteinander in Beziehung stehen und sich gemeinsam entwickeln, gemeinsam lernen. James Van Praagh beschreibt einige typische Seelenlektionen zu Themen wie Neid, Schuldgefühle, Urteile, Angst, Liebe, Verzeihen. Er erklärt, dass jede Seele Willensfreiheit besitzt und zu jeder Zeit eigene Entscheidungen treffen kann. Er betont, wie wichtig es ist, auf die Stimme der eigenen Seele zu hören und beschreibt, was zu einem seelenvollen Leben gehören kann, z.B. Dankbarkeit, klare Intentionen, Sitzen in Stille. Am Ende des Buches finden sich drei geführte Meditationen, mit denen man die Tiefen und Facetten seiner eigenen Seele entdecken kann. Fazit: Das Buch ist eine sehr gute Einführung in das komplette Thema Seele, Tod, Geistige Welt, Spiritualität, Reinkarnation und sehr zu empfehlen für jemanden, der gerade anfängt, sich mit diesen Themen zu befassen. Aber auch jemand, für den diese Themen nicht mehr neu sind und vielleicht schon zum Leben gehören, findet hier noch neue Informationen oder Anstöße. So ging es mir.

Lesen Sie weiter

Von meinen spirituellen Bücher die ich bis jetzt gelesen habe, kann ich dieses Buch Abenteur Seelenreise von James Van Praagh sehr empfehlen. Es ist gut, abwechslungsreich und sehr informativ geschrieben. Für Menschen, denen es ihr erstes Buch ist, mit dem Thema die geistige Welt ist es für jeden verständlich beschrieben. Und mir persönlich hat besonders gut gefallen, daß die Botschaft / LIEBE für mich gut rübergebracht wurde.

Lesen Sie weiter

Gänsehaut pur und in einem Rutsch gelesen habe ich das neue Buch "Abenteuer Seelenreise" von James van Praagh. Es ist die Essenz aus seiner langjährigen Erfahrung als Hellseher, Medium, die er nun in diesem Buch niederschreibt. Das Buch ist wirklich ein Abenteuer, es fühlt sich alles genauso an, wie es James van Praagh beschreibt, für mich ein sehr intensives Leseerlebnis, das genau zur rechten Zeit kam. Er schreibt kurzweilig über seine Erfahrungen, geht dann und wann in die Tiefe und schmückt dann und wann mit "echten" Geschichten aus. Wie gesagt, man muss das mögen, jemand der lediglich mit dem Verstand denkend durch die Welt geht und sagt: "Ich glaube nur, was ich sehen kann!", für den ist dieses Buch sicher nicht die richtige Lektüre. Mal davon abgesehen, sieht auch niemand, wie das Telefon funktioniert bzw. was so alles dahinter steckt ;-) ... Für alle, die wissen, dass es mehr zwischen uns und dem Himmel gibt und man nicht alles sehen muss, was man wahrnimmt, der wird viel Freude mit dem wundervollen Buch haben. James van Praagh ist einfach Kult auf diesem Gebiet und gerade auch, was die Kommunikation mit Verstorbenen angeht, ein Novum auf diesem Gebiet unter all den schwarzen Schafen ... Nicht jeder der spirituell arbeitet, lebt mit dem Herzen und das ist sehr schade, denn es macht eine Schublade auf, die die mit Herzen wirkenden talentierten Empathiker ausbaden müssen. Fazit: Herzensmenschen werden mit diesem Buch viel Freude haben, es ist eine wunderbare Lektüre! Das schreibt der Ansata Verlag: Der geheime Plan unserer Seele: Wo kommen wir her? Warum sind wir auf der Erde? Was heißt das eigentlich: Seele? Und was geschieht mit uns nach dem Tod? Auf diese großen Fragen gibt eines der weltweit bekanntesten Medien erhellende Antworten. Alle Erfahrungen James Van Praaghs entstammen der jahrzehntelangen Kommunikation mit der Geistigen Welt. Schritt für Schritt führt er durch die spirituellen Geheimnisse unseres Daseins und zeigt, wie man sich mit der verborgenen Weisheit der Seele verbinden und sich von ihr leiten lassen kann. Sein Buch schenkt Orientierung und Zuversicht und ist eine Initialzündung für ein bewussteres, freieres und freudvolleres Leben, hin zur Erfüllung unserer Seelenaufgabe: Liebe auf die Erde zu holen. Über den Autor: James Van Praagh ist das bekannteste Medium der USA und berühmt dafür, Botschaften und Gespräche zwischen den "Welten" zu vermitteln. Er hält Vorträge, Vorführungen und Workshops ab, in denen er sein Wissen über das Leben nach dem Tod demonstriert. Buchinformationen: Gebundene Ausgabe: 208 Seiten Verlag: Ansata (30. März 2015) Preis: 17,99 Euro ISBN-13: 978-3778775035 Originaltitel: Adventures of the Soul

Lesen Sie weiter