Leserstimmen zu
Gedichte/Poems

William Butler Yeats

(3)
(0)
(1)
(0)
(0)
€ 19,99 [D]* inkl. MwSt. | € 22,50 [A]* | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Danke an den Hörverlag für das Rezensionsexemplar! Heute möchte ich euch das Hörbuch "Gedichte/Poems" von W.B. Yeats vorstellen. Wie man sich bereits denken kann, ist das hier eine Zusammenstellung seiner bekanntesten und schönsten Gedichte, die zur Feier seines 150. Geburtstag am 13. Juni zusammengetragen und vorgelesen wurden. Die Aufmachung dieses Hörbuchs gefällt mir sehr gut. Wenn man es aufklappt, hat man innen eine kurze Übersicht über Yeats Leben und seinen wichtigsten Werken. Außerdem gibt es ein kleines Booklet, in dem noch einmal auf die deutschen sowie englischen Sprecher eingegangen wird. Und hier kommen wir schon zum nächsten Punkt: es gibt zwei CDs. Auf der einen werden die Werke auf englisch, auf der anderen auf deutsch vorgelesen. Komischerweise fand ich in diesem Fall die deutschen viel, viel besser als die englischen (was bei mir normalerweise nie so ist). Die englischen fand ich jedoch teilweise ziemlich anstrengend, auch, wenn einige sogar von W.B. Yeats selbst vorgelesen wurden. Doch da bei diesen alten Aufnahmen die Qualität sehr schlecht ist und mich allgemein sehr anstrengen musste, ihn zu verstehen, bekam ich am Ende Kopfweh davon. Auch die anderen englischen Vorleser fand ich nicht ganz so toll, wobei ich sagen muss, dass mir Cyril Cusacks Stimme sehr, sehr gut gefallen hat. Die deutschen Sprecher haben dann schon eher meinen Nerv getroffen. Bei ihnen konnte ich mich besser zurücklehnen und den Gedichten zuhören. Hier hat mir vor allem Burghart Klaußner sehr gut gefallen. Im Großen und Ganzen fand ich das Hörbuch aber ziemlich gelungen. Vor allem großen Fans von Yeats ist es zu empfehlen. Leuten, die allerdings eher schlechtere Englischkenntnisse haben, würde ich hiervon abraten, da selbst ich es ein wenig schwer fand, hinterher zu kommen.

Lesen Sie weiter