Leserstimmen zu
Werde verrückt

Veit Lindau

(4)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 18,99 [D] inkl. MwSt. | € 19,60 [A] | CHF 26,90* (* empf. VK-Preis)

Der Buchtitel war erst ein wenig abschreckend, aber nach den ersten 50 Seiten merkt man, dass es sich lohnt, dieses Buch von Veith zu lesen. Die Inhalte werden gut vermittelt, es schadet jedoch nicht, das Buch ein zweites Mal zu lesen.

Lesen Sie weiter

Ich fühlte mich verrückt, so ein Buchtitel zu kaufen, aber es hat sich gelohnt, die Neugier war stärkr. Ich hab eine Menge Input bekommen, wodurch sich mein Leben verbssert hat.

Lesen Sie weiter

Auf dieses Hörbuch bin ich mehr durch Zufall gestoßen und fand den Titel schon sehr ansprechend. Was würde mich wohl hinter „werde verrückt“ erwarten? Umso mehr war ich gespannt darauf, was mir dieses Hörbuch zu bieten hat. Ich war ehrlichgesagt skeptisch. Ein Hörbuch, das zum wahren Erfolg verhelfen soll? Wie soll das bitte funktionieren? Und vor allem definiert nicht jeder Erfolg anders? Nun, ich sollte eines Besseren belehrt werden. Es geht nicht um das Geld, um Macht oder Erfolg, sondern vielmehr um die Persönlichkeit, um die Findung eines Sinns. Denn wahrer Erfolg misst sich nicht in einer Währung. Mit Humor und vielen fesselnden Dingen, sogar Übungen zum Mitmachen (nicht während der Autofahrt geeignet…nein, ich spreche nicht aus Erfahrung….), die das Ganze veranschaulichen und verinnerlichen sollen. Jetzt mag man sagen, ja, da gibt es doch zig Bücher drüber, warum dann dieses? Stimmt. Die Dinge an sich sind nicht neu. Aber dennoch hat mir die Vermittlung des Ganzen hier fast an ein Seminar erinnert und genau das ist das, was das Hörbuch so spannend macht. Es macht den Eindruck, als würde der Autor direkt vor dir stehen und mit dir reden. Auf einer Ebene, Face to Face und nicht eine Ebene über dir. Jedoch muss man sich auf so etwas einlassen können. Wer etwas rein Informatives erwartet, sollte dieses Hörbuch/Buch nicht lesen, denn man muss schon etwas verändern, sich darauf einlassen wollen. Sonst sitzt man davor wie eine Freundin von mir, die damit gar nichts anfangen konnte. Dementsprechend ist es durchaus sehr Typ abhängig, wie gut oder schlecht man dieses Buch empfindet. Wer sich selbst finden möchte, wer seinen Sinn finden möchte. Hilfe zur Selbsthilfe quasi.

Lesen Sie weiter

"Werde verrückt"

Von: Marina

21.01.2016

Ich mag Veit Lindau! Er ist einer der Menschen, die mich auf meinem Weg inspirieren. Ich mag seine direkte Art die Dinge anzusprechen, seine Wortwahl, seine Gedanken, die er für mich so sympathisch und inspirierend zu Papier bringt. Er bringt die Dinge auf den Punkt, ohne Umschweife. Mit seinem neuesten Werk „Werde verrückt“ zeigt er, wie man bekommt, was man wirklich-wirklich will. Es ist ein wundervoll inspirierendes Buch. Es sprüht nur so von ansteckendem Optimismus. Es geht um Persönlichkeitsreifung, es geht um Menschlichkeit, es geht um Sinnfindung. Das tolle an dem Buch ist nicht unbedingt der Inhalt, es ist die einzigartige Art der Vermittlung: persönlich, direkt, ohne Umschweife, ohne Augenwischerei. Es ist, als ob man mit einem guten Freund sprechen würde, der einem die Augen öffnet und der einen aus der eingefahrenen Art des Denkens befreit. „Werde Verrückt“ ist eine Anleitung, unser schier unerschöpfliches Potential, das nur darauf wartet, von uns entdeckt zu werden, voll auszuschöpfen. Auf lockere und aufmunternde Weise setzt Veit uns auf die Spur zu Erfolg und noch wichtiger zu Glück. Ich empfehle dieses Buch allen, die das Jammern satt haben und stattdessen aus der Opfer in die Schöpferrolle schlüpfen wollen.

Lesen Sie weiter

Zunächst habe ich das Buch "Werde Verrückt - Wie du bekommst, was du wirklich-wirklich willst" von Veit Lindau gelesen. Zunächst muss ich sagen, dass ich den erste Teil des Titels etwas irreführend finde. Passender wäre: "Finde heraus, was du wirklich-wirklich willst und bekomme es". Das Buch ist ein Plädoyer dafür, alles für möglich zu halten und doch fest auf dem Boden der Realität zu stehen. Gegliedert ist das Buch in drei Teile: 1. Verständnis (Mit Erklärungen dazu, wie wir funktionieren), 2. Sinn (Wie wir herausfinden, was wir wollen) und 3. Manifestation (Wie wir erreichen, was wir wollen). Das Buch ist wunderschön gestaltet und graphisch aufbereitet, sehr gut zu lesen und bietet neben Informationen, Zitaten, Beispielen und Anregungen auch immer wieder Platz für eigene Antworten und Ideen. Das Buch ist randvoll mit Methoden und Strategien, um sich selbst zu hinterfragen, Ziele und Visionen zu erforschen und umzusetzen und motiviert zu bleiben. Aber auch wenn Herr Veit das immer wieder betohnt, hat er "das Rad nicht neu erfunden" und für Menschen, die sich bereits mit Coaching auseinandergesetzt haben, wird es nicht viel Neues geben. Er schafft es jedoch, einen auf eine mitreißende, motivierende, persönliche und authentische Art dazu einzuladen, sich Gedanken über sich selbst zu machen, zu spielen, zu träumen, auszuprobieren, konkret zu werden, ins Handeln zu kommen und seine Ziele zu erreichen. Mich haben vor allem die Anregungen für mehr Stille im Alltag angesprochen. Ein perfektes Buch für alle, die "einen Plan für ihr Leben" brauchen.

Lesen Sie weiter