Leserstimmen zu
After truth

Anna Todd

After (2)

(127)
(75)
(45)
(10)
(0)
€ 12,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Inhalt / Klappentext: Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? Meine Meinung: Der zweite Teil der Serie "AFTER" handelt von der weiteren Beziehung zwischen Tessa und Hardin. Anfänglich ist die Trennung noch ganz frisch und beide versuchen ein Leben ohne den anderen zu führen. Doch was wäre ein mehrteiliger Roman ohne weitere Versöhnungsversuche? Eben, er wäre nicht mehrteilig. Somit versuchen die beiden wieder zusammen zu finden, stoßen aber auf immer größere Probleme. "AFTER truth" gefiel mir längst nicht so gut wie der erste Teil. Das ewige Hin und Her wurde immer schlimmer, die Streitszenen immer lächerlicher und die Reaktionen einfach unglaubwürdig. Es kam mir so vor, als würde auf biegen und brechen immer ein Streitpunkt gesucht. Das Beste am Buch war eigentlich noch der Anfang als sie versuchten alleine klar zu kommen. Sobald Tessa und Hardin wieder miteinander auskommen wollten nervten mich die Streitereien nur noch. Ich habe das Buch teilweise tagelang weg gelegt, weil ich einfach keinen Nerv mehr darauf hatte. Wirklich schade, ich hatte mir mehr Realität gewünscht. Und außerdem fehlte mir der Sex. Ganz klar! Was im ersten Buch noch prickelte und manchmal schon fast zu viel war, das dümpelte jetzt nur noch vor sich hin. Sie verzehren sich nacheinander, doch richtig leidenschaftlich wurde es nicht mehr. Fazit: Leider nicht mein Geschmack. Ich hoffe, das nächste Buch wird besser. Oder soll das Ganze jetzt etwa noch über 2 Bücher so weitergehen? Ich hoffe, dass die jungen Mädchen, die diese Bücher lesen, sich nicht so eine Beziehung wünschen. Total irre. Wer will so einen Kerl? Ab auf den Mond mit ihm!

Lesen Sie weiter

After truth

Von: Johanna

31.10.2017

Dieser Band hat mich von Anfang an gefesselt. Dadurch, dass der erste Band mich mit einem krassen Cliffhanger zurück gelassen hat, war ich in der Geschichte hier super schnell wieder drinnen und wollte einfach nur wissen, wie es weiter geht mit den Beiden. Enttäuscht war ich dann, als es immer mehr zu ´Wiederholungen in der Geschichte kam, und sie jeden Fehler, den die Beiden doch eigentlich schon so oft wieder aufgearbeitet hatten, und sich auch versprochen hatten es nicht wieder zu tun, wieder gemacht und einander so verletzt haben. Es kam mir so vor, als ob der Autorin nichts Neues mehr eingefallen ist, und sie die Entwicklung der Charaktere deshalb zurückhalten wollte. Außerdem ist mir Hardin durch sein Verhalten zunehmend unsympathisch geworden, und ich habe ihn einfach nur gehasst. Hauptcharaktere stellenweise zu hassen kann ein Buch auch interessant machen, aber wenn es über eine so lange Phase hinweg andauert nervt es mich einfach nur noch und auch das Weiterlesen macht keinen Spaß mehr. Zum Glück hat mir Hardin doch noch gezeigt, was ich mal so an ihm mochte, und der Schreibstil zusammen mit der Grundidee der Handlung konnten mich einfach doch wieder von sich überzeugen. Vor allem das Ende war mal wieder pompös gut gestaltet und mach Lust auf den Nächsten Band...

Lesen Sie weiter

Taschenbuch: 768 Seiten Verlag: Heyne Verlag (14. April 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453491173 ISBN-13: 978-3453491175 Originaltitel: After (2) Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 5,2 x 21,7 cm Preis Broschiert: 12,99€ Preis Kindle: 9,99€ Klapptext Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? Meine Meinung Ich war hin und her gerissen, als Hardins mieses Spiel ans Licht kam, und er Tessa damit so sehr verletzte. Sie glaubte ihm alles was er sagte, sie vertraute ihm, und er trat das, was ihm am wichtigsten auf der Welt war mit Füßen. Tessa hat für ihn soviel getan und sich gegen ihr Mutter gestellt da diese gegen Hardin war. Und er hat nichts besseres zu tun, als alles zu zerstören, und wenn das nicht schon genug war, versucht er Tessa allen ernstes wieder für sich zu gewinnen. Leider ist Tessa so von ihm abhängig das sie nach einem ewigen hin und her wieder zu ihm zurück geht, um sich von ihm und seinen typischen Bad Boy Gehabe wieder zerstören zu lassen. Trotz einiger Wiederholungen und immer wieder kehrenden On und Offs ist auch dieser Teil der After Reihe sehr interessant und einfach nur zu Empfehlen. Natürlich sehen es einige Leser anders, was auch ihr gutes Recht ist. Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. After Truth Band 2 der Buchreihe ist trotz immer wieder kehrenden Wiederholungen, ein muss. Wer After Passion mochte und es nicht zur Seite legen konnte, wird auch hier nicht enttäuscht. Der Schreibstil ist ebenso locker und flüssig wie schon in Band 1, zudem kommt auch hier der Humor, der Sarkasmus und alles drum herum nicht zu kurz. Ich kann wirklich nur eine klare kauf und Leseempfehlung aussprechen! 5 von 5 Sterne

Lesen Sie weiter

Life will never be the same ... Inhalt: Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? Quelle: Amazon Meine Meinung: Als ich After passion (Band 1) beendete, dachte ich mir nur so...und wie geht es jetzt weiter mit den beiden??Ich war so schockiert vom Ende, dass ich mir so gewünscht habe, dass es im zweiten Band hoffentlich gut ausgehen wird. Am Anfang des Buches finde es sehr gelungen, dass das Ende vom ersten Band aus Hardins Sicht erlàutert wurde. Der Sichtwechsel hat gezeigt, wie sehr Hardin Tessa liebt und seine Taten bereut. Tessa und Hardin sind unzertrennlich, ohne einander kònnen sie nicht leben. Jedoch sind sie so verschieden, dass es oft zu Meinungsverschiedenheiten kommt. Einer von beiden begeht Dummheiten, daher entsteht das ganze Buch eine ON/OFF Beziehung. Beide verlezten sich gegenseitig und begehen unverzeihliche Fehler, jedoch stòrte mich dieses Hin und Her von den beiden nicht. Trotzdem hoffe ich, dass im dritten Band keine Trennungen mehr passieren.. Der Schreibstil ist sehr angehnem, man fliegt nur durch die Seiten. Parallel habe ich auch das Hòrbuch gehòrt. Der Sprecher "Martin Bross" und die Sprecherin "Nicole Engeln" haben die Liebesgeschichte mitfühlend gesprochen. Gelungen ist, dass es eine weibliche Stimme für Tessa gibt und eine mànnliche für Hardin. Die Charakter sind und bleiben einfach wundervoll. Tessa, sowohl als Hardin habe ich sofort in mein Herz aufgenommen. Aber auch die restlichen Nebencharaktere, wie Landon oder Kimberly gehòren einfach dazu! Bin sehr gespannt, wie es weiter geht!:) 4/5 Sternen

Lesen Sie weiter

Spoiler

Von: Claudia D.

05.07.2017

„Vorsicht Spoiler!“ Nach der Wahrheit Nach der stürmischen Liebesromanze zwischen Tessa und Hardin kommt nun das emotionale aus. Tessa ist dermaßen enttäuscht von ihrem Hardin, dass sie sich ihr altes Leben zurück wünscht. Ohne Hardin, ohne die Demütigung und ohne die Selbstzweifel, die sie quälen. Tessa ist hin- und hergerissen von den Erfahrungen und Erinnerungen... Wird sie den Absprung schaffen, oder stürzt sie ins bodenlose? Zu präsent scheint Hardins übermächtige Rolle in Tessas Leben, indem er bestimmt, wie sie sich zu verhalten und zu benehmen hat. Er weist in diesem Teil potenzielle narzisstische Züge auf, die mir beim zuhören sehr nahe gegangen sind. Daher fiel mir ein einfühlen in die Geschichte sehr leicht, was den Inhalt für mich nicht erträglicher machte. Während im ersten Teil ein ganz anderes Bild der beiden Protagonisten zu lesen und zu empfinden ist, schreiten wir diesmal eher durch tiefere Gefühlsebenen und lernen dadurch den Hintergrund besser zu verstehen. Die Neuerungen und schmerzlichen Erfahrungen lassen beide Protagonisten eine innere Verwandlung durchleben. Während Hardin plötzlich nichts anderes mehr will, als Tessa für sich zurück zu gewinnen, durchläuft Tessa eher eine unabhängigere Rolle, an der sie, im Laufe der Geschichte, wächst und reift. Trotz aller Unstimmigkeiten und Verhaltensweisen ist es wieder ein vor Erotik prickelnder Roman mit einem gewissen Happy End. Gelesen von Nicole Engels und Martin Bross.

Lesen Sie weiter

Rezension zu After truth Band 2 von Anna Todd Produktinformation Taschenbuch: 768 Seiten Verlag: Heyne Verlag (14. April 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453491173 ISBN-13: 978-3453491175 Originaltitel: After (2) Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 5,2 x 21,7 cm Preis: Taschenbuch 12,99€ Ebook 9,99€ Klapptext Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? Meine Meinung Ich war hin und her gerissen, als Hardins mieses Spiel ans Licht kam, und er Tessa damit so sehr verletzte. Sie glaubte ihm alles was er sagte, sie vertraute ihm, und er trat das, was ihm am wichtigsten auf der Welt war mit Füßen. Tessa hat für ihn soviel getan und sich gegen ihr Mutter gestellt da diese gegen Hardin war. Und er hat nichts besseres zu tun, als alles zu zerstören, und wenn das nicht schon genug war, versucht er Tessa allen ernstes wieder für sich zu gewinnen. Leider ist Tessa so von ihm abhängig das sie nach einem ewigen hin und her wieder zu ihm zurück geht, um sich von ihm und seinen typischen Bad Boy Gehabe wieder zerstören zu lassen. Trotz einiger Wiederholungen und immer wieder kehrenden On und Offs ist auch dieser Teil der After Reihe sehr interessant und einfach nur zu Empfehlen. Mein Fazit After Truth Band 2 der Buchreihe ist trotz immer wieder kehrenden Wiederholungen, ein muss. Wer After Passion mochte und es nicht zur Seite legen konnte, wird auch hier nicht enttäuscht. Der Schreibstil ist ebenso locker und flüssig wie schon in Band 1, zudem kommt auch hier der Humor, der Sarkasmus und alles drum herum nicht zu kurz. Ich kann wirklich nur eine klare kauf und Leseempfehlung aussprechen 5 von 5 Sterne

Lesen Sie weiter

Die Geschichte Life will never be the same ... Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? (Quelle: thalia.de) Der erste Satz HARDIN Ich spüre weder den Asphalt unter meinen Knien, noch den Schnee, der mich bedeckt. Mein Eindruck Der zweite Band der Reihe hätte durchaus besser sein können. Die Beziehung von Tessa und Hardin ist ein einziges Auf und Ab. Ich würde sogar soweit gehen, dass man sagen kann, das sich die Handlung immer wieder wiederholt, nur das jedes Mal ein anderer Konflikt als Grundlage da ist. Sie vertragen sich, sie streiten sich, sie trennen sich, stellen aber kurz darauf wieder fest, dass sie nicht ohne den anderen Leben können, versöhnen sich wieder, haben Sex, vertragen sich wieder, streiten sich... Das ist im Prinzip das ganze Buch. Die Konflikte sind teilweise mehr als überflüssig und unnachvollziehbar und selbst die wiederholen sich 🙄😒 Trotz alledem habe ich das Buch gerne gelesen und dieses Hin und Her bei den beiden ist mir erst nach dem Lesen wirklich extrem aufgefallen. Während dem Lesen ist After Truth einfach ein sehr angenehmes Buch und man verliebt sich einfach immer mehr in Hardin und mag Tessa immer mehr 😍😜🙊 Was mir außerdem noch positiv aufgefallen ist, ist, dass man während dem Lesen nicht bemerkt, dass After ursprünglich von Wattpad kommt. Mir ist das bei "Dark Love - Dich darf ich nicht lieben" von Estelle Maskame aufgefallen, doch bei "After Truth" und auch bei "After Passion" ist mir das nicht ins Auge gefallen. Ich hoffe, ihr könnt den Gedankengang nachvollziehen... 🙃

Lesen Sie weiter

Super Hörbuch

Von: Michele.F

05.02.2017

Ich war in den ersten Teil After Passion schon total verliebt und konnte es gar nicht abwarten mit dem zweiten Teil After truh anzufangen. Ich habe sofort nach dem ersten Teil angefangen den zweiten Teil zu hören, da ich nicht abwarten konnte und unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Auch der zweite Teil hatte mich mal wieder total gefesselt und ich konnte nicht aufhören das Hörbuch weiter zu hören, so das die Zeit wie im Flug verging. Es war sehr angenehm Nicole Engeln und Martin Bross zu zuhören. Tolles Hörbuch/ Buch. Klare leseempfehlung.    Tessa hat die Wahrheit über Hardin erfahren, und es ist die größte Demütigung ihres Lebens. Jetzt muss sie sich diesen Mann aus dem Herzen reißen. Sie will ihr Leben zurück – Ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich wirklich ändern? Können sie einander retten oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? Nicole Engeln und Martin Bross treffen genau den richtigen Ton zwischen Romantik und Erotik. Mit ihrer facettenreichen und gefühlvollen Lesung lassen sie Tessas und Hardins Lovestory lebendig werden.

Lesen Sie weiter