Leserstimmen zu
Himmelhoch - Alles neu für Amelie

Franziska Fischer

Die Himmelhoch-Reihe (1)

(4)
(12)
(1)
(1)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Angenehmer, leicht zu lesender Schreibstil, der mir sehr gut gefallen hat. Ein gutes Buch für Zwischendurch, was sich relativ schnell weglesen lässt. Amelie ist eine merkwürdige Protagonistin, von der man selbst am Ende des Buches noch nicht wirklich weis, was eigentlich ihr Problem ist, was ich wirklich schade finde. Linus ist ´mir am sympathischsten, den auch wenn er Anfangs ein bisschen komisch ist, ist er ein wirklich netter Junge, der Amelie beiseite steht und dabei auch noch sein Glück findet. Isabellas und Salims Beziehung rückt viel zu weit in den Vordergrund, was wirklich schade ist, den eigentlich sollte es doch um Amelie gehen. Außerdem ist es wirklich schade, dass das Buch überall in Deutschland spielen könnte, da die Ostsee eigentlich keine wirkliche Bedeutung für die Geschichte hat. Tolle Idee, die leider nicht so perfekt umgesetzt wurde. Deshalb bekommt das Buch auch nur 2,5 Sterne, den für mehr hat es leider nicht gereicht.

Lesen Sie weiter