Leserstimmen zu
Zurück in mein Ich

Vivian Broughton

(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 15,00 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

"Zurück in mein Ich" ist ein kleines aber feines Buch über Traumaheilung. Wer sich als Patient oder Therapeut mit Traumata beschäftigt findet hier ein tolles Buch, das einem viele wichtige Aspekte nahebringt, ohne das man sich von zu viel Fachwissen erschlagen fühlt. Viele denken bei Trauma sofort an Unfälle, sexuellen Missbrauch oder Naturkatastrophen. In diesem Buch wird gut aufgezeigt, wie viele Menschen ein Bindungstrauma in frühester Kindheit erlebt haben und daraus Überlebensstrategien entwickelt haben, die sie sich gar nicht bewusst sind und ihnen das Leben in Beziehungen im hier und jetzt schwermachen. Es wird erklärt,warum Abspaltungen eigener Anteile geschehen und ein Weg aufgezeigt wie man sie integrieren kann um eine gesundes Selbstbild zu bekommen. Interessant ist auch der Teil wo es um generationsübergreifende Verstrickungen geht und um das Erkennen woher bestimmte Gefühle stammen- bei der Lösung von Blockaden und Fremdgefühlen wird einem das Familienstellen sehr ans Herz gelegt. Ich bin begeistert von diesem dünnen, aber sehr informativem Buch!

Lesen Sie weiter

Ein echtes Handbuch

Von: Pia Gauck-Schollmayer aus Mainz,

15.03.2016

Dieses Buch räumt wirklich auf mit alt eingesessenen Vorstellungen von Trauma. Die Autorin führt den Leser vorsichtig und bodenständig in das Themengebiet ein, vor dem so viele Menschen Angst haben. Es ist ein echtes Handbuch, das hilft dieses komplexe Thema handhabbar zu machen. Ich als Traumatherapeutin, die auch nach dieser Methode praktiziert, bin heilfroh, dass ich es einfach weiter verteilen kann. Ich glaube, dieses Buch hat uns allen gefehlt.

Lesen Sie weiter