Leserstimmen zu
Karl von der Wimmelburg

Daniel Acht

(16)
(3)
(1)
(0)
(0)
€ 7,99 [D]* inkl. MwSt. | € 9,00 [A]* | CHF 11,50* (* empf. VK-Preis)

super schön, danke dafür :-)

Von: nadine w. aus bergkamen

09.10.2018

unser sohn ist 2,5 jahre alt und liebt die geschichten... wir habe alle vier bücher und das hörbuch... es sind schöne geschichten über freundschaft und hilfsbereitschaft... ich hoffe/wünsche es das noch weitere bücher folgen, wir würden sie auf jeden Fall direkt kaufen.

Lesen Sie weiter

Meine Mädchen sind 2,5 und fast 12 und damit wirklich weit auseinander und fallen beide eigentlich nicht in die Altersangabe, dennoch hat beiden die CD gut gefallen. Sicherlich der Großen nicht ganz so gut wie der Kleinen, aber das ist, denke ich, verständlich. Meine Kleine ist allerdings sehr begeistert. Sie fragt abends bereits nach Wimmelburg und legt sich tatsächlich ohne Gute Nacht Geschichte zum Schlafen hin und lauscht. Für mich ein wenig ungewohnt, dieses Ritual ausfallen zu lassen, aber wenn sie so gut einschläft und ihr das gefällt, werde ich das nicht erzwingen. Die Geschichten rund um Karl sind aber auch wirklich schön gemacht und erzählt. Ralph Caspers, den wir schon von Wissen macht Ahh! kennen, erzählt mit angenehmer Stimme und viel Hingabe und lässt auch mich als Erwachsenen aufmerksam lauschen. Die Hintergrund-Musik ist stimmig und passt sich angenehm ein. Karl ist zwar nur ein kleiner Bauer und sein Schwert aus Holz, dennoch ist er mutiger und schlauer als manch großer Ritter. Das beweist er mehr als einmal in den vier Geschichten auf der CD. Und ich finde, damit ist er ein tolles Vorbild für Kinder. Ebenso zieht sich das Thema Freundschaft durch die vier Geschichten. Karls Abenteuer sind sowohl für Mädchen wie Jungs geeignet. Und ich kann sie auch getrost für deutlich jüngere Kinder empfehlen. Fazit Kindgerecht mit Witz und Charme erobert Karl von der Wimmelburg mit seinen Freunden das Kinderzimmer. Pädagogisch wertvolle Unterhaltung für Groß und Klein, die Spaß macht. Ich kann die CD auch schon für jüngere Kinder (meine ist 2,5 Jahre) empfehlen.

Lesen Sie weiter

Was ein süßes Cover, findet ihr nicht auch? Mein Sohn liebt Hörspiele und Hörbücher ja genau so gerne wie ich, weswegen ich ihm auch so oft es geht welche anfrage. Dieses mal ist Karl von der Wimmelburg bei uns eingezogen. Buch/Hörbuchcover: Oder in diesem Fall - CD Cover. Mir gefällt das Cover unheimlich gut, weswegen es mir auch aufgefallen ist und ich mir den Klappentext durchgelesen habe. Wie meine Leser wissen, bin ich oft ein Coverkäufer und so war es auch hier. Die Zeichung ist Kinderfreundlich und der kleine Karl sticht einem sofort ins Auge. Auch den Esel Willi und die Wimmelburg sieht man direkt, nur das Drachenbaby JamJam fehlt. Schöne zusammen passende Farben und nicht zu überladen. Meine Meinung: Mein Sohn war nach dem ersten Mal hören begeistert und erzählte mir von Karl, Willi und JamJam. Um mir ein eigenes Bild zu machen, hörte ich mir die vier Geschichten heute beim aufräumen an und auch ich darf verkünden, dass es mir sehr gefällt. Die jeweiligen Geschichten süß kindgerecht und nicht zu lang gehalten und die Stimme von Ralph Caspers sehr angenehm. Auch die Musik im Hintergrund hat gut zum Gesamtbild gepasst. Altersangabe passt perfekt, meinem 7-Jährigen hat es jedoch auch noch gefallen. Mein Fazit: Tolles, süßes Hörbuch für die Kleinsten. Nur zu empfehlen! Ralph Caspers macht seinen Lesejob sehr gut 😁😁 Danke an die Verlagsgruppe Random House Bertelsmann und an den Hörverlag, dass ich dieses tolle Hörbuch Probe Hören durfte 💖💖

Lesen Sie weiter

Ein tolles Hörbuch, das Spaß macht. Die Geschichten haben immer eine pädagogischen wertvollen Ansatz, z. B. Jemanden nicht nach dem ersten Eindruck zu beurteilen, seine Fehler selber wieder gutmachen müssen und für seinen Freunde immer da zu sein und ihnen zu helfen, wenn sie einen brauchen. Die angenehme Sprecherstimmen von Ralph Caspers, die Geräusche und Musik, machen die Geschichte erlebbar. Für Kinder ab 3 1/2 schon zu empfehlen.,Ein tolles Hörbuch, das wirklich Spaß macht. Die Geschichten haben immer ein pädagogisch wertvollen Ansatz, wie z.B. Jemanden nicht nach dem ersten Eindruck beurteilen, seine Fehler selber wieder ausbügeln müssen und dass man Freunden immer helfen sollte. Eine sehr schöne Sprecherstimme von Ralph Caspers, die Geräusche und Musik machen die Geschichte erlebbar. Für Kinder ab 3 1/2 schon zu empfehlen.

Lesen Sie weiter

Der Hauptakteur ist, ganz klar, der kleine Karl. Karl lebt auf einem Bauernhof und spielt am liebsten in der freien Natur. Sein größter Traum ist es, einmal Ritter zu werden. Mit einem glänzenden Schwert und einem tapferen Streitroß! Bis es aber soweit ist, muss Karl sich mit der Tatsache begnügen, dass sein Schwert nur aus Holz ist und sein tapferes Streitroß, nur der kleine, wenig tapfere, Esel namens Willi ist. Aber das macht dem kleinen Karl gar nichts aus. Er erlebt zusammen mit seinem Freund Willi aufregende Abenteuer und entdeckt sogar einen Drachen! Naja, eigentlich ein Drachenei, aus dem ein Drachenbaby schlüpft… Aber ein Drache! Der so gefräßig ist, daß Karl ihn direkt JamJam tauft. Das die Gefräßigkeit direkt Probleme nach sich zieht, wird schnell klar. Und somit beginnt das erste echte Abenteuer von Karl von der Wimmelburg! Geprägt von Tapferkeit, Freundschaft und den Wunsch, einmal ein richtiger Ritter zu werden…

Lesen Sie weiter

Karl ist ein kleiner Junge, der Abenteuer wie ein richtiger Ritter erleben möchte, daran ändert es auch nichts , dass er mit seinem Esel Willi und einem Holzschwert unterwegs ist. Auf der CD werden vier Geschichten von Karl und seinem Esel Willi erzählt. Karl möchte ein Ritter sein, der mutig ist, anderen hilft und viele Abenteuer erlebt. Im Gegensatz zu Karl ist sein Esel Willi etwas antriebslos, ängstlich und mag so gar keine Abenteuer. Gemeinsam erleben sie Abenteuer mit dem Drachen JamJam, die kindgerecht erzählt werden. Die Geschichten sind spannend gehalten und die kleinen Zuhörer (bei mir waren es 4, 5 und 7 Jahre) hören aufmerksam zu, wobei auch die sehr sympathische Stimmte des Erzählers ( Ralph Caspers ) beitrug . Die gesamte Umsetzung der Erzählungen , die mit Musik immer wieder unterbrochen wird, gefielen mir als Mutter sehr gut, da sie das Hauptthema Freundschaft nie aus den Augen ließen. Freundschaft, Mut und Abenteuerlust würde ich als Schlagworte für dieses Hörbuch wählen. Besonders schön empfand ich es , als die drei nach dem Hören der Geschichten, versuchten, diese mit ihren Spielsachen nachzuspielen und Karl so gemeinsam mit Willi viele weitere Abenteuer erlebte. Dieses Hörbuch kann ich Eltern sehr empfehlen, es ist gewaltfrei, spannend erzählt, beinhaltet Humor und lässt der Phantasie freien Lauf.

Lesen Sie weiter

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 13.07.2015 Aktuelle Ausgabe : 13.07.2015 Verlag : Der Hörverlag ISBN: 9783844519600 Audio CD Autor: Daniel Acht Laufzeit: ca.41 Minuten empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre Inhalt: Das Hörspiel besteht aus 4 Geschichten. 1.Karl von der Wimmelburg Im Dorf an der Wimmelburg wohnt Karl mit seinem Esel Willi. Karl möchte Ritter werden und der Esel Willi ist sein Ross.Willi ist aber etwas antriebslos und wenig mutig.Dann lernen sie JamJam kennen, der bald gefangen genommen wird und schon müssen sie erste Abenteuer zusammen bestehen. 2.Das große Drachenfeuer JamJam, der kleine Drache bricht auf einem See ins Eis ein.Natürlich wird er von Karl und Willi gerettet. Dadurch ist JamJam nun aber erkältet und muss ständig niesen und husten.Dabei spuckt JamJam das erste Mal Feuer und kann damit den Menschen im Dorf helfen. leider wird JamJam nicht wieder gesund und muss eine magische Eisblume finden, denn nur die kann ihm helfen. 3.Eine Torte für den König Der König hat Geburtstag, alle bringen ihm Geschenke. Karl möchte dem König eine wunderschöne Torte schenken, aber diese wird gestohlen.Die Diebe werden gejagt und gestellt, aber die Torte ist verdorben.Nun muss eine neue gebacken werden. 4.In der Höhle des Trolls Die Freunde sammeln Beeren und Pilze im Wald, plötzlich ist JamJam verschwunden. Er wurde von einem Troll verschleppt.Die Freunde haben Angst aber trotzdem gehen sie los um ihren Freund zu retten. ________________________________________________________________________ Mein Sohn hat sofort Ralph Caspars erkannt, den er von "Wissen mach Ahh!" kennt. Mein Sohn ist 6 Jahre alt, ich habe ihm die CD gegeben und er verschwand in sein Zimmer und kam erst wieder raus als die CD zu Ende war, mit einem strahlenden Gesicht ! Die Geschichten sind schön erzählt, kindgerecht, humorvoll, gewaltfrei und spannend. Die Stimme von Ralph Caspars ist sehr angenehm.Uns gefällt auch sehr das Cover und das wunderschön illustrierte Booklet. Auf dem Booklet wird auch auf die Wimmelburg-App von Ravensburger hingewiesen: Wimmelburg-App bei GooglePlay Ich kann diese CD sehr empfehlen !

Lesen Sie weiter

Vorsicht, es werden Angaben zum Inhalt gemacht, die spoilern können, aber für Eltern hilfreich sind. Karl von der Wimmelburg ist wohl eine Erfolgsapp, von der es im Ravenburger Verlag Bücher gibt und nun auch dieses Hörbuch mit den Orginal Geräuschen und der Musik der App, gelesen von Ralph Caspers, ab 4 Jahren. Für alle die die App nicht kennen, gibt es kurz eine Einführung in die Welt des Dorfjungen Karl, der gerne ein echter Ritter auf der Wimmelburg wäre... aber er hat ja nur Esel Willi und der ist nicht unbedingt der Schnellste. Doch eines Tages findet er ein seltsames Ei, aus dem der kleine Mampfdrache JamJam schlüpft. Der ist furchtbar gefräßig und kaum etwas auf der Burg wird von ihm nicht angefressen. Dafür läßt der König ihn in den Kerker werfen. Um ihn zu befreien beweist Karl echten Rittermut! Außerdem enthält die CD die Geschichten: Das große Drachenfeuer, Eine Torte für den König und in der Höhle des Trolls. Alle Abenteuer besteht Karl zusammen mit Willi und JamJam. Schön an den Geschichten ist, daß die Kinder nebenbei lernen, daß etwas, was auf den ersten Blick unheimlich und beängstigend wirkt, bei genauem Hinsehen eigentlich ganz harmlos ist. So entdecken Karl, Willi und JamJam auf der Suche nach einem Heilmittel gegen Drachenhusten einen unheimlichen Drachen, der sich aber beim genauen Hinsehen als ein netter Bergzwerg entpuppt. Die Torte für den König wird von den Ratten geklaut und dann leider fallengelassen. Das tut ihnen so leid, daß alle gemeinsam die ganze Nacht durch gemeinsam Backen, auch die Ratten, die ihren Fehler wieder gutmachen wollen und Karl nicht alleine lassen wollen. Zuletzt fällt JamJam in den Korb des Trolls und landet unversehens in dessen unheimlicher Höhle! Als echte Freunde ziehen Karl und Willi los, um ihn zu retten. Und da sie sich trauen, auch beim Troll genauer hinzuschauen, entdecken sie hinter der furcheinflößenden Fassade, einen netten aber einsamen Kerl, der sooo gerne Freunde hätte.... Die Geschichten sind kurz und somit auch gut für die kurze Aufmerksamkeitsspanne von kleinen Kindern geeignet. Allerdings sind sie auch so lustig, daß sogar mein Mann beim Autofahren lachen mußte, obwohl er keine Kinder-CDs im Auto mag...... Aber die Stimme von Ralph Caspers, die er und die große Tochter sofort erkannten, hat ihn dann wohl weich werden lassen. Und die Kleine mit 6,5? Die hatte die CD direkt zum Einschlafen gewählt und hörte sie gleich 2 mal hintereinander und nach dem Aufwachen direkt nochmal! Als ich sie fragte, wie sie die CD findet. Antwortete sie: Toll, der Karl findet ein JamJam, das ist ein Drache, der ist total witzig und frisst alles und sie erzählte mir die ganzen Geschichten..... Die Vertonung ist rundum gelungen. Ralph Caspers ließt sowohl ausdrucksstark als auch abwechslungsreich. Die einzelnen kleinen Helden sind gut voneinander zu unterscheiden und die Musik und Geräusche sorgen für den Eindruck mittendrin zu sein. Sprachlich ist die Geschichte schön erzählt und wird sicher den Wortschatz von 4 jährigen bereichern. Eine absolute Hörempfehlung, obwohl wir mit 6,5, 8,5 und 43 und noch älter, über dem Anfangsalter von 4 Jahren liegen. Ein wunderbarer Spaß für jung und alt.

Lesen Sie weiter