VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Leserstimmen (95)

Anna Todd: Before us (After) (5)

Before us Reinhören

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch MP3-CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3332-5

Erschienen:  08.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

Kundenrezensionen

5 Sterne
(36)
4 Sterne
(30)
3 Sterne
(22)
2 Sterne
(7)
1 Stern
(0)

Ihre Bewertung

Leserstimme abgeben

Voransicht

Spoiler

Von: Claudia D. Datum : 03.05.2017

www.claudiad.net

Before us ist der krönende Abschluss der 5 teiligen Erotik Buchserie von Anna Todd. Es lässt das bereits erworbene Wissen über die Protagonisten in einem ganz neuen Licht scheinen. Before us greift die Geschichte, quasi vor der Geschichte auf. Wie der Titel bereits vermuten lässt.
Inhalt

Vieles lässt sich dadurch, rein pathologisch betrachtet, besser verstehen und nachvollziehen. Die Story selbst wird diesmal von Hardin und seiner Sichtweise auf sich und die Welt erzählt. Schockierende Einblicke und die eigene Erkenntnis machen diesen Teil so spannend. Natürlich ist für den prickelnden Unterton in der Story gesorgt. Obwohl man ja bereits aus den ersten Bänden weiß, wie alles ausgeht, ist es an manchen Stellen sehr spannend geschrieben und man kann sich gut in die entstehende Gefühlswelt einfühlen.

Denn obwohl er sie anfangs als „Mauerblümchen“, eher geringschätzig betrachtet und sogar eine sehr perfide Wette mit seinen Freunden eingeht, entwickelt sich alles in eine, für Hardin, ungewohnte und ungewollte Richtung.
Eindrücke

Besonders gut gefällt mir die plastische Beschreibung und die kleinen Details, die einem der Fantasie neue Impulse gibt. Ich bin geradezu daran verliebt, wie liebevoll Hardins Tätowierungen beschrieben werden. In Gedanken kann ich die Linien immer wieder förmlich auf dem Körper nachziehen.

Aber, ich schweife ab…

Das Hörbuch baut eine gewisse Spannung auf und hält sie gelungen am Laufen. Zwischendurch zu pausieren, war mir fast nicht möglich. Denn irgendwie war es plötzlich eine andere Atmosphäre und ich war gefesselt von Hardins Stimme und Stimmung, die immer sanfter wurde, im Verlauf. Anfangs ein echter Bad Boy und Macho, entwickelt er eine Charaktere, die mir persönlich besser gefällt.
Mein Fazit

Wer einen Faible für die After Romane hat, wird diesen Band lieben. Für mich war er der krönende Abschluss der Serie… Obwohl ja gemunkelt wird, dass es weitere Teile geben soll. Ich bingespannt und bleibe dran.

Eure,

Claudia D.


Super gelungene Reihe

Von: Michele.F Datum : 12.04.2017

https://www.instagram.com/buechereulen_/

Nun bin ich auch mit "Before us" fertig. Und bin leider nicht ganz so begeistert wie bei den anderen After Teilen. Die Geschichte hat sich zwischendurch etwas gezogen, sodass ich zweimal zwischendurch aufhören musste, da ich keine lust mehr hatte zu zuhören. Was sich dennoch schnell wieder gelegt hat. "Before us" wurde diesmal alleine von Martin Bross gelesen. Die Geschichte hat mich wieder gefesselt, obwohl ich das Hörbuch zwei mal unterbrechen musste.
Die Buchreihe hat mir als Hörbuch Version super gefallen und kann es jedem Empfehlen. Besonders für Leute geeignet die vielleicht nicht ganz soviel Zeit haben aber dennoch die After Reihe Hören wollen.
Zum Inhalt möchte ich gar nicht sagen, da ich niemanden Spoilern will und man die Teile davor aufjedenfall gelesen oder gehört haben muss.

Er hatte keine Ahnung, dass sein Leben schön sein könnte. Aber selbst wenn er es gewusst hätte, es wäre ihm egal gewesen. Ihm war damals alles egal, auch sein eigenes Leben. Vor ihr. Vor ihr war er leer. Vor ihr hatte er keine Ahnung von Glück oder Verständnis. Hier beginnt seine Reise zu ihr.

Martin Bross ist Hardin — mit genau dem richtigen Ton zwischen Romantik und Erotik erzählt er Tessas und Hardins Lovestory aus Sicht des Bad Boys.

Der Klappentext liefert zu wenig Infos

Von: Pia's Library Datum : 23.07.2016

pialovesbooks.blogspot.de/?m=1

Autor: Anna Todd
Titel: Before Us
Originaltitel: Before
Genre: Erotik
Seitenanzahl: 576 Seiten
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Heyne
Preis: 12,99 € (HC), 9,88 € (Ebook), 12,99 € (Hörbuch)

Inhalt:
Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und zerstörerischer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war ...
Nichts ist so, wie es scheint: Hardins Bericht von seinen ersten Begegnungen mit Tessa wird das Bild vom skrupellosen Bad Guy, der den unschuldigen Engel verführt, in ein ganz neues Licht rücken.

In drei Teilen, vor, während und nach After, wird aus verschiedenen Perspektiven die Geschichte um Hardin und Tessa vertieft.

Meine Meinung:

Also als erstes mal meine Meinung zum Buch und dann zum Hörbuch, da ich es dieses Mal gehört habe.

Im Laufe der fünf Bücher hat man gemerkt, dass die Bücher immer mehr von einer Fanfiktion zu einem Roman werden. So waren die Kapitel in After passion noch sehr sehr kurz und jetzt in Before us schon länger, für mich zwar immer noch zu kurz, aber das empfindet jeder anders.
Auch hat sich der Schreibstil um einiges gebessert, denn am Anfang hat man wirklich gemerkt, dass es eine Fanfiktion war, was jetzt so gut wie nicht mehr ist.

Der Klappentext lässt einen denken, dass es Hardins Geschichte vor und während dem ersten Buch ist. So hatte ich vor, das Buch zu lesen bzw. zu hören bevor ich After love fertig und After forever gelesen habe. Doch dann habe ich durch Facebook und Instagram mitbekommen, dass auch Sachen aus den anderen drei Teilen und danach dran kommen, deswegen hat es auch so lange gedauert bis ich es gehört habe. Deswegen würde ich noch in den Klappentext hereinbringen oder zumindest hinzuschreiben, dass man die anderen Bücher gelesen habe sollte.
Was auch noch anders war als der Klappentext sagt, war, dass das Buch nur zur Hälfte bis einem Drittel aus Hardins Sicht geschrieben ist. Der erste Teil war vor der After Reihe, der zweite während und der dritte danach. Im ersten und dritten Teil des Buches gibt es zum größten Teil Kapitel aus der Sicht von Nebencharakteren wie beispielsweise Molly und Vance.

Das hat das Buch etwas spannender gemacht, da es eben nicht nur Band eins aus Hardins Sicht war. Der mittlere Teil, war eben etwas langweilig, weil es halt nur bekannte Teile aus der Reihe waren.

Ich bin froh, dass ich es diesmal gehört und nicht gelesen habe, da ich wahrscheinlich in der Mitte einfach nicht weiter gekommen wäre.

Der Sprecher/ Vorleser hat eine sehr schöne, angenehme und deutliche Stimme, so dass das hören entspannend war. Das Problem war, wie schon gesagt, die Unterteilung und die verschiedenen Sichten. Da man nicht wusste, dass am Anfang erst Mal Kapitel aus der Sicht von Hardins Freunden kommen, war ich sehr verwirrt und es hat etwas gedauert bis ich es verstanden habe, das Problem gibt es beim Lesen nicht.

Fazit:
Eine neue Art von dem Erzählen teilweise bekannter Stellen, die auch sehr gut ist, jedoch sollte man das etwas mehr im Klappentext erwähnen. Die Geschichte war durch die verschieden Perspektiven und Zeiträumen doch spannend und nur in der Mitte etwas langweilig. Für alle Fans der After Reihe ein Muss.

Überraschendes Buch

Von: Bücherwurmchen Datum : 24.06.2016

buecherwuermchen.blogspot.de/?m=1

Im 5. Teil der Reihe wird NUR aus Hardins Sicht erzählt.
Quasi Band 1 aus seiner Sicht. Jedoch nicht ausschließlich Band 1, weshalb es wichtig ist, die anderen Bände ebenfalls zu kennen.

Ich war sehr gespannt wie Teil 5 so sein wird, hatte befürchtet es ist lediglich eine Wiederholung der anderen Bände.

Da das Buch in 3 Teile gegliedert ist, schreibe ich meine Meinung auch mal in "3 Teile".

Im ersten Teil lernen wir Hardin kennen und zwar BEVOR er Tessa kennenlernt.
Hardins Leben, mit allem was ihn zu dem Hardin gemacht hat, den wir kennen.
Durch diese neue Sichtweise konnte ich Hardin im Nachhinein viel besser verstehen.
Seine Gedanken, Gefühle,... waren wundervoll nachvollziehbar.
Ein Stück weit finde ich jetzt doch etwas sympatischer. ;)

Im zweiten Teil können wir Hardins Gefühls-, und Gedankenwelt besser erfahren, als er Tessa kennenlernte.
Aber auch das "restliche" Liebesleben der beiden wird kurz, und damit meine ich wirklich kurz Zusammengefasst.
Hier war ich manchmal doch erstaunt wie Hardin gedacht hat, was er gefühlt hat,....

Und zu guter letzt der Dritte Teil. Hier werden Charaktere wie Molly, Steph,... genauer beleuchtet.
Besonders diesen Teil fand ich richtig gelungen. Hätte den kurzen Geschichten zu den Charakteren sogar noch länger zuhören können.

Die Stimme des Lesers "Martin Bross" war wieder super gut.
Für mich eine gelungene Besetzung (sagt man Besetzung bei einem Sprecher?) für Hardin Scott.


Zu Beginn hat sich die Autroin Anna Todd Zeit gelassen.
Doch je weiter die Handlung voran schritt, desto schneller ist alles gegangen.
Ich hab mich überrumpelt gefühlt, denn es ging mir einfach zu schnell.
Auch wenn ich die Geschichte und deren Verlauf bereits kannte, war es einfach zu schnell.

Man hat jetzt aber auch einfach während des hörens gemerkt, dass jetzt nichtsmehr kommen kann. Die Geschichte der beiden ist erzählt, viel mehr kann man hier nicht mehr erzählen.
Trotzdem war es allein wegen dem 1. und 3. Teil ein gelungenes Hörbuch.

Gelungene Umsetzung ins Hörbuch

Von: Samy Datum : 19.05.2016

twoforbooks.blogspot.de/

Das Hörspiel ist einfach klasse, genauso toll wie das Buch nur passt die Stimme einfach PERFEKT. Mir gefällt die ganze Geschichte als Hörbuch richtig gut und ich muss sagen ich höre die Geschichte viel Lieber als das ich sie Lese, schade nur das sie gekürzt ist. Was aber bei der Seitenanzahl vom Buch verständlich ist. Man kommt super in die Geschichte hinein, was auch der angenehmen Stimme zu verdanken ist. Die Geschichte zwischen den beiden finde ich einfach richtig spannend. Die Geschichte hat mir auch sehr gut gefallen und ich bin froh das ich mich wieder an sie getraut habe nachdem mir ja das 4 Hörbuch nicht so gefallen hat. Das Cover schließt leicht an die anderen 4 Cover an. Dass sie hier ist schlichter gehalten von der Schrift, nicht mehr diese Neon Schriften. Ich finde es passt super zu Hardin.
Das Hörbuch ist klasse. Eine super angenehme Stimme führt einen durch das Hörbuch und die Geschichte. 5 Eulen für dieses toll umgesetzte Hörbuch.

Dieses Buch wirft ein völlig anderes Licht auf die Geschichte von Hessa

Von: Leonie Datum : 15.05.2016

ilifewithbooks.blogspot.de

Inhaltsangabe:

Bad Boy - wie alles begann...

Er hatte keine Ahnung, dass sein Leben schön sein könnte. Aber selbst wenn er es gewusst hätte, es wäre ihm egal gewesen. Ihm war damals alles egal, auch sein eigenes Leben. Vor ihr. Vor ihr war er leer. Vor ihr hatte er keine Ahnung von Glück oder Verständnis. Hier beginnt seine Reise zu ihr.


Meinung:

Before Us erzählt in drei Teilen die Geschichte Rund um Hessa.
Der erste Teil Before, befasst sich wie der Name schon sagt mit der Zeit vor der Beziehung von Hardin und Tessa. Hier wird individuell auf die Frauen im Buch die eine Nebenrolle haben, beispielsweise Molly oder Steph eingegangen. Es wird von deren Vergangenheit und ihrer Charakterentwicklung erzählt. Auch die Frage wie sie Hardin kennenlernten wird bei einigen Frauen in diesem Teil geklärt.
Weiter geht es mit dem zweiten Teil, dieser nennt sich During (= im Laufe oder während). Hier wird After Passion noch einmal erzählt aus Hardin Sicht. Die Autorin schafft es, seine Sicht der Dinge gut zu vermitteln. So das ihr kennenlernen etc. man nach diesem Teil in einem ganz neuen Licht sieht.
Der letzte und dritte Teil After beschäftigt sich mit dem Leben von Hardin und Tessa nach dem "letzten Teil" der Reihe, hier wird beispielsweise aber auch Hardin's Beziehung zu Christian oder auf den weiteren Verlauf von Zed's Leben nach der Abfuhr von Tessa eingegangen.


Bewertung:

Nach einigen Anfangsschwierigkeiten mit dem Sprecher dieses Hörbuches, kam ich gut in die Geschichte rein. Sie hat mich genauso wie die After Reihe sofort wieder gepackt. Der einzige Nachteil, die Kapitel sind wesentlich länger als die der After Bücher.
Ansonsten habe ich nichts zu bemängeln, das Hörbuch/Buch bekommt von mir 4 von 5 Sternen.

Ein sehr gelungenes Hörbuch

Von: Fräulein Eule Datum : 07.05.2016

fraeulein-eule.blogspot.de

Bewertung Sprecher
Mir hat Martin Bross als Hardinsstimme sehr gut gefallen.

Er schafft es den perfekten Ton von Hardin zu treffen, diese gleichgültige und coole Art von Hardin rüberzubringen.
Auch die Kapitel der anderen Charaktere, bringt er zum Leben und es macht Spaß ihm zuzuhören!


Bewertung Geschichte
Endlich ein Buch aus der Sicht von Hardin :)
Wer die After Story kennt, kann sich denken, dass in diesem Buch der Inhalt fast der Gleiche ist. Allerdings erfährt man in diesem Teil alles von Hardin. Und ich fand ihn am Anfang total schrecklich und unsympathisch. Wie er mit Frauen umgeht und seine Denkweise. Allerdings habe ich auch eine andere Seite von Hardin kennengelernt. Er entwickelt sich in diesem Teil und wird immer sympathischer.

Das tolle an dem Buch ist, dass es auch Kapitel aus der Sicht von anderen Charakteren gibt wie zum Beispiel: Stepp, Landon, Zed.
Und auch Tessa kommt nicht zu kurz, eine große Portion von ihr gibt es in diesem Buch auch. Sie zeigt Hardin, was es heißt geliebt zu werden und das es viele Menschen gibt, die ihn lieben.


Bewertung insgesamt
Das Hörbuch bekommt von mir volle Eulenanzahl, weil der Sprecher so gut liest und die Charaktere zum Leben bringt, dass Hörbuch wird nie langweilig.

Ein schönes Goodie für After FANS

Von: PiMi Datum : 29.04.2016

pimisbuecher.wordpress.com

Die After Reihe hat mich durch das gesamte letzten Jahr begleitet. Wir hatten, wie das so ist unsere Höhen und Tiefen. Ich hatte sehr viel Spaß mit Tessa und Hardin und ich hätte sie zeitweise auch einfach nur würgen können. Ich habe mit den Figuren gelacht und geweint und am Ende war ich sehr glücklich aber gleichzeitig auch sehr traurig, dass es vorbei ist. Ich mochte die Reihe und ich mochte vor allem Anna Todds Schreibstil. Als ich dann gehört habe, dass die Autorin 2016 wieder eine ganze Reihe Bücher herausbringt, unter anderem ein Buch zur After Reihe, erzählt aus Hardins Sicht, war ich zunächst mega happy. Im zweiten Moment habe ich dann zwar auch gedacht: Ach nee, wieder soetwas, was jetzt alle machen (Biss Reihe, Slammed Reihe - Will & Layken, Fifty Shades...) Aber dann habe ich mich doch eher gefreut, dass ich Tessa und Hardin wieder "treffe", denn auch von Grey war ich ja eher positiv überrascht, obwohl ich auch da sehr skeptisch war.

Ich mochte Hardin in After Passion überhaupt nicht, für mich war er eigentlich erst in After Forever einigermaßen annehmbar. Doch in Before us, lernt man den Menschen hinter der Fassade kennen. Den Hardin, der sich hinter seiner Coolness versteckt und auch wenn er sich natürlich wie ein Arsch verhält, so schafft es Anna Todd mit diesem Buch, dass man ihn ein kleines bisschen versteht. Vor allem, weil immer wieder betont wird, wie sehr er Tessa liebt und das glaubt man ihm tatsächlich. Ich glaube, das liegt aber vor allem daran, weil man seine Entwicklung in den 4 After Bänden, beobachten konnte. Hätte ich nur After Passion und dann Before us gelesen (was übrigens nicht zu empfehlen ist, weil man hier ganz böse gespoilert werden würde, denn es werden auch Szenen aus den 3 anderen Büchern, aus Hardins Sicht beschrieben), dann hätte ich es der Autorin nicht abgenommen. Ich hätte ihr einfach nicht geglaubt, dass dieser Hardin aus Before us, derselbe Mann sein soll, wie der Hardin in After Passion.

Auch wenn man die Story natürlich kennt, so fand ich es hier wirklich toll, noch einmal Hardins Sicht zu lesen. Und was ich ebenfalls total super fand, war dass man nicht nur After aus Hardins Sicht liest, sondern auch die Geschichten von Molly, Steph, Melissa, Nathalie, Christian & Trish, Landon, Smith und von Zed. Das war eine echte Überraschung für mich und tolles Goodie für die Fans!

Das Hörbuch:

Ich habe mich auch beim 5. Teil wieder für die Hörbuchversion entschieden, da ich die gesamte Reihe bisher gehört habe und die Sprecher gehören für mich einfach zu den Figuren. Für mich gehört die Stimme von Martin Bross einfach zu Hardin. Allerdings fand ich es etwas unglücklich, dass dieser nun auch den Part von Zed, Molly, Christian, etc. gesprochen hat. Alles in allem kann ich das Hörbuch aber empfehlen, da man es gut nebenbei hören kann. Ich mochte es wirklich sehr.

Fazit:

Klar, es ist dieselbe Geschichte, wie After Passion, doch für Fans der Reihe ist dieses Buch trotzdem ein Gewinn. Man erfährt so viel mehr über die Hintergründe, über Hardins Seelenleben und auch über die anderen Charaktere. Es hat sich gelohnt.

Bad Boy zeigt Gefühle

Von: Manuela G. Datum : 05.04.2016

manustintenkleckse.blogspot.de/

Über die Autorin:

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten.



Zum Inhalt: Klapptext

Bad Boy ― wie alles begann ...

Er hatte keine Ahnung, dass sein Leben schön sein könnte. Aber selbst wenn er es gewusst hätte, es wäre ihm egal gewesen. Ihm war damals alles egal, auch sein eigenes Leben. Vor ihr. Vor ihr war er leer. Vor ihr hatte er keine Ahnung von Glück oder Verständnis. Hier beginnt seine Reise zu ihr.



Meine Meinung:

Endlich erfahren wir die Geschichte aus Hardins Sicht. Ich liebe es, Bücher aus der Sicht von beiden Protagonisten zu haben, da sie mich dadurch viel echter und lebendiger werden. Und ich dadurch ihre jeweiligen Handlungen besser verstehen und viel besser in ihre jeweilige Gefühlswelt abtauchen kann. Der Autorin ist es hier wunderbar gelungen, mich an eine, mir doch eigentlich bekannte, Geschichte erneut zu fesseln.


Die Story wird gelesen von Martin Bross und was soll ich sagen: Er ist Hardin!

Eine Stimme zum dahinschmelzen und er schafft es, die Emotionen auf den Punkt genau zu treffen und dem Zuhörer zu vermitteln. Hardins Gefühlswelt gleicht einer Achterbahnfahrt und die Geschichte zieht den Zuhörer in ihren Bann. Es war zu keiner Zeit langatmig und Zeit verging wie im Flug und das Hörbuch war viel zu schnell zu Ende. Die Lesung ist mit einer Laufzeit von ca. 10 Stunden gekürzt. Aber diese Kürzungen sind supergut ausgewählt und alles Wichtige ist enthalten.



Fazit:

Ich bin dieser Reihe komplett verfallen und und die Hörbücher sind für Fans ein absolutes MUSS!!!

Ein MUSS für Fans!!!

Von: Fairy-book Datum : 24.03.2016

www.fairy-book.blogspot.de

Ich war mit dem 4.Teil der After-Reihe total glücklich, es war ein gelungenes Ende.
Und dann ging es plötzlich doch weiter? Wie jeder Fan der Reihe war ich einerseits zwar begeistert, hatte aber auch die Befürchtung, es wäre nur ein Versuch, noch so viel wie möglich aus dem aktuellen Hype heraus zu holen. Viele Autoren schreiben nachträglich die selben Romane noch einmal, aus einer anderen Sicht.

Anna Todd hat uns hier allerdings auch einigen anderen Protagonisten, die man in den vorherigen Büchern schon kennenlernen durfte, näher gebracht. Über Molly, Steph, Melissa und Nathalie erfahren wir vieles, und es werden Beziehungen neu reflektiert. Man bekommt eine ganz andere Sicht auf die Dinge, die passiert sind. Natürlich haben alle mit Hardin zu tun, und ich konnte den Bad Boy noch intensiver erleben. Es sind Rückblicke in seine Vergangenheit und seine Gefühlswelt, vor Tessa.

Im zweiten Teil des Romans geht es dann um Tessa und Hardin, und um ihre zerstörerrische Liebe. Ich habe wieder mitgelitten, mitgefiebert, mitgeliebt.

Danach der Zeitsprung in ihre gemeinsame Zukunft.
Und dann kommen auch Smith, Christian, Zed, und Landon zu Wort. (Der 6.Teil der After Reihe wird übrigens aus Landons Sichter zählt.)

Ich muss sagen, während andere sich negativ äußern weil es "nur" die alte Geschichte neu erzählt ist, so bin ich positiv überrascht! Einfach weil Before us so viel mehr beinhaltet. So viele verschiedene Zeiten, in denen die Handlungen spielen. Und so viele Menschen, die ich nun besser verstehen kann.

Anna Todd muss sich also in keinster Weise nachsagen lassen, es wäre nur ein Abklatsch und ein Versuch noch mehr Bücher zu verkaufen.

Wie schon bei den vorherigen Büchern habe ich mich auch dieses Mal für die gedruckten Ausgaben und für die Hörbücher entschieden. Auch Before us wollte ich also unbedingt hören, da ich nicht immer Zeit habe zum Weiterlesen.

Zum Hörbuch:
Es sind 2 mp3-CDs mit einer Laufzeit von ca. 10 Stunden. Leider gekürzt, aber die Kürzungen sind gut gewählt. Da ich gelesen und gehört habe, konnte ich gut vergleichen, und es hat nichts all zu wichtiges gefehlt.

Martin Bross ist Hardin! Er spricht ihn nicht nur, nein er lebt Hardin! Vielleicht könnte er ja die Synchronstimme bei der Verfilmung werden ;-) Zu Beginn war ich unschlüssig, ob er zu "meinem" Hardin passt, doch mittlerweile verbinde ich seine Stimme mit ihm, und könnte mir keinen geeigneteren Sprecher vorstellen.

Für Fans eindeutig ein MUSS!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten.

In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.