Leserstimmen zu
Den Wind im Gepäck

Marc Bielefeld

(2)
(1)
(1)
(0)
(0)
€ 19,99 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Das Cover des Buches hat sofort mein Interesse geweckt. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Das Buch wird in Ich-Form erzählt. Der Erzähler ist Schriftsteller und verbringt anfangs die meiste Zeit des Jahres auf seinem Segelboot. Je mehr er sich auf dem Boot befindet, stellt er fest, dass viele der Dinge, die man im normalen Leben so um sich herum anhäuft, völlig überflüssig sind. So verkauft er dann auch letztendlich seine Wohnung und den darin befindlichen Plunder. Er trifft während seiner Reisen viele verschiedene Leute, die ebenfalls die Ruhe auf dem Meer sehr lieben. Das Buch ist gespickt von vielen detailtreuen Schilderungen über das Meer und das Leben darin. Man merkt dabei die Liebe des Autors zum Meer sehr deutlich. Manchmal war mir das Buch jedoch etwas zu langatmig. Aber im Großen und Ganzen ein sehr schönes Buch, das einem wirklich zum Nachdenken über unsere Konsumgesellschaft anregt. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Lesen Sie weiter