Leserstimmen zu
Miss Kiss und die Sache mit dem Küssenmüssen

Eva Hierteis

Die Miss Kiss-Reihe (1)

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Hardcover
€ 12,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Inhalt: Bei Milly (11 Jahre) ist das Kussfieber ausgebrochen. Ihre beste Freundin Luzi küsst Leon, ihre ärgste Feindin küsst alles was ihr so in den Weg kommt, Millys Mama küsste den Falschen und ihr Hund küsst einfach jeden, noch dazu mit viel Zunge. Milly hat einfach genug. Bald feiert Milly ihren 12 ten Geburtstag und immer noch ist sie ungeküsst. Ein Kuss muss her. Fragt sich nur, wie, wo, wann und vor allem von wem ? Zeitschriften, Fernseher, Bücher und ein super peinliches Gespräch mit ihrem Papa bringen sie nicht weiter. Also schmiedet Milly einen Plan. Unter dem Namen " Miss Kiss " gibt Milly eine Anzeige im Szenenmagazin der Stadt auf. Aber was dann geschieht. stürzt Milly in die größte Katastrophe ihres Lebens. Über die Autorin: Eva Hierteis, geboren im Jahre 1972, studierte in Erlangen Germanistik, Anglistik und Pädagogik. Nach dem Studium volontierte sie in einem Jugendbuchverlag und arbeitete viele Jahre als Lektorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Nürnberg. Mein Fazit: Ein wirklich total Spritziges, urkomisches und mit viel Herz erzähltes Jugendbuch für die ganze Familie. Mir hat das Buch wirklich super gut gefallen, immer wieder musste ich beim Lesen schmunzeln. Das Cover ist wirklich richtig goldig und passt perfekt zu der Geschichte/dem Buch.Ich kann euch das Buch nur sehr weiter Empfehlen. Erhältlich ist das Buch über den: cbj Verlag ( Eine Verlagsgruppe von der Random House GmbH ) ISBN: 978-3-570-17428-9 Preis: 12,99 € Vielen lieben Dank

Lesen Sie weiter