Leserstimmen zu
Scarlet und der Zauberschirm

Cerrie Burnell

Scarlet und der Zauberschirm - Serie (1)

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 9,99 [D]* inkl. MwSt. | € 11,20 [A]* | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Ich bin durch das niedliche Cover auf dieses Hörbuch aufmerksam geworden. Es hat meine Neugier sofort geweckt und als ich dann gesehen hatte, dass es von Cathlen Gawlich vorgelesen wird, eine Sprecherin, die ich sehr gerne höre, wusste ich: Scarlet muss ich unbedingt kennenlernen! Die kleine Scarlet lebt zusammen mit ihrer Tante und ihrem Kater Mitternacht im Wolkenland. Als ihre Tante gerade verreist ist, geschieht ein schreckliches Unglück: Mitternacht ist spurlos verschwunden! Als Scarlet sich auf die Suche nach ihm begibt, erfährt sie, dass auch viele andere Katzen in der Nachbarschaft verschwunden sind. Zusammen mit ihren Freunden und ihrem fliegenden Zauberschirm versucht Scarlet die Katzen wiederzufinden. Es handelt sich hier um eine ungekürzte Lesung mit einer Länge von knapp 80 Minuten. Vorgelesen wird diese bezaubernde Geschichte von Cathlen Gawlich, über deren Stimme ich nur immer wieder staunen kann. Sie kann sie einfach grandios verstellen. So ist ihre normale Stimme sehr angenehm und sogar eher tief, aber aus der Serie Spongebob Schwammkopf, in der sie das Eichhörnchen Sandy spricht, wissen wir, dass Cathlen Gawlich auch ganz anders sprechen kann. Sie kann ihre Stimme einfach wunderbar kindlich klingen lassen und für dieses Hörbuch ist die die perfekte Wahl! Mir hat es sehr großen Spaß gemacht zusammen mit ihr Scarlets erstes Abenteuer zu erleben. Singen tut Cathlen Gawlich sogar auch und auch sonst gibt es viel Musik in diesem Hörbuch. Allerdings hört man diese eher im Hintergrund, was ich ein bisschen schade gefunden habe. Da ich gelesen hatte, dass es sich um ein magisch-musikalisches Abenteuer handelt, hatte ich mit etwas mehr Musik gerechnet. Aber mir hat das Hörbuch trotzdem sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil, der demnächst erscheinen wird und bei dem ich auf jeden Fall wieder die Hörvariante wählen werde! Vom Verlag wird „Scarlet und der Zauberschirm“ für Kinder ab 5 Jahren empfohlen und dieser Altersempfehlung schließe ich mich an. Die Geschichte ist einfach zu verstehen und sehr kindgerecht. Sie ist zauberhaft, spannend, wobei sie natürlich auch nicht zu spannend und gruselig ist, und da viel Musik in Hintergrund zu hören ist und auch gesungen wird, wirkt dieses Hörbuch herrlich lebendig und es macht einem großen Spaß zuzuhören! Scarlet mochte ich sofort richtig gerne und auch ihre Freunde sind liebenswerte Kinder. Katzenliebhabern kann ich dieses Hörbuch übrigens besonders ans Herz legen, da es hier sehr viel um diese schönen Tiere geht. Schön finde ich auch, wie hier die Themen Freundschaft und Zusammenhalt zur Sprache kommen. Diese Punkte halte ich für Kinderbücher sehr wichtig und sinnvoll. Die Autorin hat diese Aspekte gekonnt in diese bezaubernde Geschichte eingebaut, sodass Kinder hier auch noch etwas lernen können. Fazit: Ein wirklich wundervolles Hörbuch! Die schöne Musik schafft eine herrlich magische Atmosphäre und Cathlen Gawlich liest einfach großartig! Für Kinder ab 5 Jahren ist „Scarlet und der Zauberschirm“ sehr zu empfehlen, aber auch Erwachsene sollten auf dieses Hörvergnügen besser nicht verzichten. Ich bin von dem Hörbuch hellauf begeistert und es erhält von mir volle 5 von 5 Sterne!

Lesen Sie weiter

Das Mädchen Scarlet lebt glücklich zusammen mit ihrer Tante und ihrem Kater Mitternacht in der Wolkenstadt. Doch eines Tages geschieht ein Unglück, denn ihr geliebter Kater ist plötzlich verschwunden. Noch dazu zu einer Zeit, in der ihre Tante gerade verreist ist. Zum Glück erfährt Scarlet zu diesem Zeitpunkt von der besonderen Magie ihres neuen roten Zauberschirms - und dazu kann sie auf die Hilfe vieler neuer und alter Freunde aus der Wolkenstadt zählen. "Scarlet und der Zauberschirm" von Gerrie Burnell ist ein bezauberndes Hörbuch für junge Hörer ab 5 Jahren. Es handelt sich dabei um eine ungekürzte Lesung mit vielen unterschiedlichen musikalen Elementen, welche die Geschichte oft im Hintergrund untermalen. Dadurch wird an einigen Stellen das Erzählte - vorgetragen von Cathlen Gawlich - noch deutlich hervorgehoben - geheimnisvolle Stellen wirken geheimnisvoller, fröhliche Abschnitte einfach fröhlicher, traurige Erlebnisse ein wenig trauriger. Und dennoch hätte ich mir noch viel mehr Musik im Laufe der Geschichte vorstellen können, denn meist ist sie nur im Hintergrund zu hören. Meiner Meinung nach hätte ab und zu eine "musikalische Pause" - eine Stelle in der Geschichte, in welcher nur die Musik zu hören ist - sehr gut gewirkt. Die Kinder könnten so in Ruhe das vorher erzählte auf sich wirken lassen und vielleicht würde es noch einmal deutlicher durch die Musik unterstrichen werden. Aber auch in dieser Form - Musik eher im Hintergrund - macht das Hörbuch "Scarlet und der Zauberschirm" ziemlich viel Freude beim Zuhören, denn es geht nicht nur um die Suche nach dem verschwundenen Kater Mitternacht und all den anderen Tieren, welche plötzlich nicht mehr auffindbar sind, sondern auch um Freundschaft und Zusammenhalt. Gerade dieser Aspekt - mit guten Freunden wird vieles einfacher - wird hier sehr schön hervorgehoben. Das Cover wirkt bezaubernd, durch die fliegende Scarlet und ihrem roten Zauberschirm ahnt man bereits, dass es sich um eine märchenhafte, magische Erzählung handelt. Die Hörbuchversion ist eine ungekürzte Lesung mit einer Gesamtspielzeit von ca. 1 Stunde 19 Minuten, erschienen bei cbj-Audio. Auch das gleichnamige Buch ist im FischerKJB-Verlab erhältlich. Die Fortsetzung "Scarlet und der Zauberschirm - Eine wundersame Reise durch die Nacht" erscheint voraussichtlich im Mai 20

Lesen Sie weiter

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Scarlet und der Zauberschirm ist der erste Band der Scarlet Reihe. Das Hörbuch erschien ebenfalls als Buch. Wann Band 2 erscheint, weiß ich leider noch nicht. Das Hörbuch wird ab 5 Jahren vom Verlag empfehlen :) ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Die kleine Scarlet ist glücklich: Sie lebt mit ihrer Großtante und ihrem geliebten Kater Mitternacht in der Wolkenstadt. Aber dann verschwindet Mitternacht. Als Scarlet ihn sucht, erfährt sie, dass auch alle anderen Katzen in der Nachbarschaft verschwunden sind. Oje. Jetzt braucht Scarlet die Hilfe ihres roten Zauberschirms, mit dem sie fliegen kann und der sie und ihre Freunde an verborgene Orte geleitet. (Amazon) ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Ich bin auf das Hörbuch aufmerksam geworden, da ich Hörspiele/Hörbücher ab 5 Jahren gesucht hatte. Dabei stieß ich zufällig auf Scarlet und fand die Aufmachung des Buches einfach hübsch :) Auch die Innengestaltung der CD und der CD-Hülle sind wirklich toll illustriert und passen perfekt zur Geschichte. Was die Gestaltung angeht, erhält das Hörspiel auf jeden Fall volle Punkte von mir :) ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Hörbuch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wie bereits gesagt, legte ich großen Wert auf Hörspiele ab 5 Jahren. Vorher hatten wir viele ab 3 oder 4 Jahren daheim. Ich wusste noch nicht genau, ob es wirklich so viele Unterschiede gibt, doch als ich das Hörspiel mit meinem Sohn gemeinsam angehört hatte, stellte ich fest, dass allein die Story einfach umfangreicher ist und auch mehr Vokabular aufweist, was perfekt in das Alter hineinpasst. Auch die musikalischen Stellen waren gut gewählt und vor allem vielseitig. Da wir selbst zwei Hauskatzen besitzen, war mein Sohn natürlich darüber empört, dass die Katzen alle verschwinden und gespannt darauf, wie sich die Geschichte auflösen würde. Mit einer Länge von etwas über eine Stunde konnte man das Hörspiel auch am Stück hören oder eben in der Mitte teilen, je nachdem wie viel Zeit und Zuhörbereitschaft das Kind hat. Mein Sohn hat mit mir gebastelt und gemalt, während wir das Hörspiel anhörten und konnte sich wunderbar auf beides konzentrieren und mir die Geschichte auch zum Schluss gut zusammenfassen. Es blieb viel hängen und war gut verständlich. Außerdem sehr spannend, denn wehe er musste mal aufs Klo und ich hielt die CD nicht an ;) Alles im allem eine tolle Geschichte für Kinder ab 5 Jahren (Für jüngere Generationen würde ich es durch Vokabular und Umfang auch nicht empfehlen) und natürlich auch für die Eltern, die gerne ein Kinderbuch mithören :) ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Ich bin begeistert und mein Sohn ist es auch! Wirklich spannend, einfallsreich und super musikalisch unterlegt! ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Allen Kindern ab 5 Jahren, egal ob Junge oder Mädchen :) Sicher auch toll für die Vorschule oder erste Klasse geeignet. Nicky von Nickypaulas Bücherwelt

Lesen Sie weiter

Ein süßes Cover und die Kurzbeschreibung fesselten mich schon in den Vorschauen. Die Hörprobe überzeugte mich letztendlich, das ich dieses Hörbuch unbedingt brauchte. Scarlet liebt die Musik, ihre Tante und ihre Katze Mitternacht. Aber eines Tages verschwindet Mitternacht und auch die anderen Katzen in der Nachbarschaft. Gemeinsam mit neuen und alten Freunden macht sich Scarlet auf die Suche nach den Vierbeinern und bald müssen sie feststellen, dass ihre Fellnasen entführt wurden. Hachja, das war eine wirklich schöne Geschichte. Selbst Wochen nach dem Hören habe ich die Stimme von Cathleen Gawlich noch im Kopf. Das Hörbuch ist schnell gehört und man wünscht sich, sofort den zweiten Band zu haben. Es war eine rasante Handlung, dennoch kindgerecht und immer spannend. Sehr empfehlenswert für Katzenfreunde und Musikliebhaber. Cathleen Gawlich spricht das Hörbuch mit einer sehr kindlichen Stimme, die man auch von Sandy aus Spongebob kennt. Sie weiß den Hörer zu fesseln und ihre Stimme passt wirklich sehr gut zu Scarlet und der Geschichte. Ich hoffe, der zweite Teil wird genauso gut. Fazit: Musikalisch. Katztastisch und ein absolut gutes Hörvergnügen.

Lesen Sie weiter