Leserstimmen zu
NaturLiebe

Rebecca Wallenta

(13)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 22,00 [D] inkl. MwSt. | € 22,70 [A] | CHF 30,90* (* empf. VK-Preis)

Worum geht's? [Klappentext] "Wer möchte sich nicht gerne mit schönen, aus natürlichen Materialien hergestellten Deko-Objekten und Möbeln umgeben, die dem Zuhause einen warmen, sinnlichen Touch verleihen? Und wenn sie dann auch noch mit den eigenen Händen erschaffen und gemacht sind, steigert dies das Wohl- und Glücksgefühl noch mehr. Bloggerin Rebecca Wallenta zeigt, wie aus den verschiedensten Ausgangsmaterialien - Holz, Beton, Glas und Keramik, Kork, Leder, Gold und Kupfer sowie Pflanzen - im Nu tolle Wohnaccessoires und kleinere Möbel entstehen. Ob Vasen, Kerzenständer, Girlanden, Etageren, Schalen und Töpfe, Bilderrahmen oder kleine Beistelltische und Regale: alle ca. 40 DIY-Projekte zelebrieren die Sinnlichkeit natürlicher Materialien, sind 100% individuell, nachhaltig, mitunter verblüffend leicht und mit Spaß umzusetzen: Dies garantieren Steps, ausführliche Material- und Werkzeuglisten und Angaben zum Schwierigkeitslevel. Ein praktisches & sinnlich-schön aufbereitetes DIY-Buch mit tollen Natur-Deko-Ideen sowohl für den Basteleinsteiger als auch anspruchsvollen Heimwerker." Warum hab ich es gelesen? Gerade im Frühling wächst meine kreative Ader und ich habe Lust, alles mögliche für Haus und Garten zu gestalten. Auf meiner Suche nach Inspiration bin ich über dieses Büchlein gestolpert. Wie war's? Naturliebe ist eine Ideensammlung, was man Dekoratives (mit mehr oder weniger Nutzen) aus verschiedenen Materialien anfertigen kann. So finden sich Anregungen zu Holz, Papier, Glas & Keramik, Beton & Modeliermasse, Gold & Kupfer, Kork & Leder und Grüner Wohnen. Zu jedem Material gibt es vier bis acht Projekte. Je nach Aufwand nehmen die Anleitungen mehrere Seiten ein, jedoch immer demselben Aufbau folgend: Ein vollseitiges Bild vom potenziellen Endergebnis, Materialauflistung, benötigtes Werkzeug, Schwierigkeitsgrad, die benötigte Zeit und natürlich die eigentliche Anleitung, welche zum Teil auch noch einmal Arbeitsschritte mit kleinen Bildern veranschaulicht. Gerade den Schwierigkeitsgrad fand ich, in Anbetracht der doch recht unterschiedlichen Materialien, sehr hilfreich. Er ist von Leicht über Mittel bis Anspruchsvoll kategorisiert und hilft so beim Einschätzen des ausgesuchten Projektes. Die Auswahl der DIY-Projekte kann ich recht schlecht bewerten - dass ist einfach eine Geschmacksfrage. Sicher ist für den einen mehr, für den anderen weniger dabei. Nichtsdestotrotz kann man festhalten, dass die Autorin sich um eine sehr vielfältige und doch stilistisch zusammenpassende Auswahl bemüht hat. Am Ende - was ich sehr praktisch fand, da man so die Seiten beim Stöbern nicht immer erst überblättern muss - finden sich nicht nur Vorlagen (unter anderem auch zum Download), sondern auch noch Tipps und Tricks rund um die richtigen Tools und deren Verwendung. Da ich mit vielen Materialien jedoch noch gar nicht gearbeitet habe, fand ich die Tipps zwar ganz nett, aber bei weitem nicht ausreichend. Was war besonders? Mir hat es sehr gut gefallen, dass die Autorin verschiedene Materialien in diesem Buch behandelt und vorstellt. Ich habe zum Beispiel noch nie mit Beton gearbeitet, habe aber nun einige Anregungen, durch die ich mich an dieses Material heran trauen werde. Reading Naturliebe: Deko-Ideen aus Holz, Beton, Leder, Kork & Co. zum Selbermachen makes me feel like... ...wunderbare Sammlung an vielfältigen DIY Projekten. Wem der Stil gefällt, wird sicher etwas passendes finden! Mit herzlichem Dank an da Bloggerportal und den Verlag für das Rezensionsexemplar

Lesen Sie weiter

Mehr als 40 DIY- und Upcycling-Projekte sind je nach verwendetem Material in folgende Kapitel gegliedert: Holz, Papier, Glas & Keramik, Beton & Modelliermasse, Gold & Kupfer, Kork & Leder, Grüner Wohnen. Zu jeder DIY-Idee werden das benötigte Material und Werkzeug, der Schwierigkeitsgrad, die benötigte Zeit und eine Schritt für Schritt Anleitung angeführt. Im Anhang findet man sämtliche Vorlagen (auch zum Download), die wichtigsten Werkzeuge, Tipps beim Umsetzen der DIY-Projekte und eine Liste von Anbietern, bei denen man das benötigte Material kaufen kann. Das gesamte Buch ist sehr ansprechend gestaltet. Ebenso wie beim Blog passt alles auf den Punkt: Design, Fotos, Farben,… Das gelungene DIY-Buch „Naturliebe“ beweist auf über 150 Seiten, dass man aus Holz, Beton, Kork & Co tolle und elegante Alltagsgegenstände zaubern kann. Die bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Material- und Werkzeuglisten sowie Angaben zum Schwierigkeitslevel und Zeitaufwand sind sowohl für Basteleinsteiger als auch anspruchsvolle Heimwerker gedacht. Ich habe eine große Freude mit dem Buch, das mich sehr inspiriert hat. Rebecca Wallenta ist eine österreichische Bloggerin. Auf ihrem DIY- und Living-Blog „Sinnenrausch“ findet man kreative Bastelideen und schöne Deko-Anregungen, aber auch Rezepte. Alles mit viel Liebe zum Detail und begleitet von traumhaften Fotos, die zum Nachmachen animieren.

Lesen Sie weiter

DIY

Von: Marry

23.05.2018

Tolles DIY Buch mit kreativen einfachen Ideen. Leichte Umsetzung!

Lesen Sie weiter

Ein Glas viel zu schön, um im Altglas unterzugehen, hab ich gedacht, da muss was draus werden! Gestöbert habe ich dann zunächst in NaturLiebe, immer wieder gerne meine Inspirationsquelle. Es wird hier wenige geben, die das Buch, prall gefüllt, mit leicht umsetzbaren DIYs und den herrlichen Blog von Rebecca Wallenta noch nicht kennen. Genau wir Ihr Blog ist dieses Buch eine wahre Fundgrube für warme, individuelle und eben auch nachhaltige Deko-Objekte! Holz, Leder, Beton, Glas, Papier, Keramik und Pflanzen stehen bei ihr immer im Mittelpunkt. So braucht es also wirklich nicht viel. Dem DVA-Verlag ein herzliches Dankeschön für diese fantastische Selbermach-Buch, in dem ich schon wegen der tollen Fotos und des unverkennbaren Stils so gerne schmökere.

Lesen Sie weiter

Blumen-DIY

Von: niwibo

23.03.2018

Kreatives Wohnen mit allen Sinnen. Rebecca Wallenta vom Blog Sinnenrausch zeigt, wie aus Holz, Papier, Glas, Keramik, Beton, Modeliermasse, Gold, Kupfer, Kork und Leder sowie mit Pflanzen tolle Wohnaccessoires und kleine Möbel entstehen. Verblüffend leichte und mit Spaß umzusetzende DIY-Ideen, die jedem Zuhause eine warme und sinnliche Atmosphäre verleihen. Das Buch mit über 40 individuellen DIY-Projekten regt mit seinen bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitungen zum Nachmachen an. Die Phantasie kennt beim Durchblättern keine Grenzen, denn die Projekte sind für Basteleinsteiger wie auch für den anspruchsvolleren Heimwerker gedacht. Viele der Materialien hat man in der Bastelkiste und so kann man bei den meisten Ideen direkt loslegen. Für jedes Projekte gibt es praktischerweise eine Material- und Werkzeugliste sowie Angaben zum Schwierigkeitslevel und Zeitaufwand. Aus diesem Buch werde ich noch einige Ideen umsetzen.

Lesen Sie weiter

Rebecca Wallenta vom Blog "Sinnenrausch" hat ein Buch herausgebracht. Herzlichen Dank an DVA und Randomhouse das ich selbiges, kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe. Das Buch ist schon von aussen sehr hübsch anzuschauen, gebunden und ein wunderbares Cover mit allerlei DIY Ideen. Ich mag den Stil sehr gern! Das Papier ist stabil und lädt zum schmökern ein. Das Inhaltsverzeichnis ist toll gemacht, die meisten Ideen auf einen Blick und die passenden Rubriken rechts daneben. Ohne Titel Es gibt Ideen aus Holz, Leder und Kork, Papier, Glas, Keramik und Beton. Für jeden etwas dabei. Ob man Bastelanfänger ist oder Heimwerker. Die Anleitungen sind leicht verständlich, es steht dabei was benötigt wird Material als auch Werkzeug , der Schwierigkeitsgrad und auch was vermutlich an Zeit benötigt wird (die Einschätzung ist auch sehr realistisch). Die Ideen reichen vom hochwertigen Windlicht, bis zum Regal oder der stylischen Vase. Auf meiner To Do Liste stehen ja schon lange so Betonsachen. Auch da gibt es einige sehr hübsche Ideen und eine gute Anleitung. Über 40 Anleitungen sind im Buch zu finden. Sehr gut finde ich im Anhang die Tips und Bezugsquellen u.a. auch Läden, welche sehr günstig sind. für ein Hobby immer gut! Mein Favorit ist die Uhr vom Cover. Die habe ich beim Mann bestellt, dauert aber noch etwas :D. Der Mann hat beim sägen die ruhigere Hand und ist pingeliger.

Lesen Sie weiter

Sowohl als Lifestyle- als auch als DIY- und Kreativbloggerin war ich auf das Buch "Naturliebe" von Rebecca Wallenta sehr gespannt, und ich muss sagen, ich liebe das Buch. Rebecca Wallenta stellt hier wirklich tolle DIY- Ideen aus Naturmaterialien vor, die gleich dazu einladen, die Ideen nachzumachen oder auch als Ideenlieferant für eigene dienen können. Die Anleitungen sind gut verständlich erklärt, sodass man sicher keine Schwierigekeiten beim Nachmachen haben wird. Ferner findet sich in dem Buch auch eine Übersicht an Shops, bei denen man einzelne Materialien beziehen kann. Für alle Kreativen und DIY- Verrückten ist dieses Buch ein absoluter Tipp und bekommt daher von mir 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter

Ich muss euch unbedingt dieses Buch von Rebecca @sinnenrausch vorstellen ich liebe es. Ein Buch für ganz wundervolle Idee. Zum selber machen. Mit Materialien aus der Natur. Ob mit Holz, Beton , Kork und vielem mehr. Die Beschreibungen sind sehr leicht verständlich. Von einfach bis Anspruchsvoll ist alles dabei. Außerdem stehen da noch sehr viele Empfehlungen wo man die Materialien online bestellen kann, es lädt ein sofort zu starten. Seid ihr gerne Kreativ? Bastelt ihr gerne??? Lasst es mich wissen.

Lesen Sie weiter