Leserstimmen zu
REBEL AGENT - Der Verräter

Ron McGee

Die REBEL AGENT-Reihe (2)

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Das Buch «Rebell Agent-der Verräter » von Ron McGee, ist das zweite Buch der Rebell Agent Reihe. Über das erste Buch habe ich schon hier auf dem Blog eine Rezension veröffentlicht. Das Buch kam in der deutschen Fassung im Dezember 2018 bei cbt raus. +++Nicht weiterlesen, wenn ihr das erste Buch noch nicht gelesen habt ! Achtung Spoiler!+++ Ryan Quinn ist kein normaler Junge. Mit seinen Eltern hat er schon in mehr als zehn Ländern gewohnt. Zurzeit wohnt er in den USA in dem Haus, welches mal seinem Großvater gehört hatte. Seine Eltern haben auch keine normalen Jobs. Sie arbeiten für ein Komitee, welches Menschen rettet, die politisch verfolgt werden. Die Geschichte spielt in Lovanda, ein imaginäres Land, im Herzen von Afrika. Das Land ist zu dem Zeitpunkt ziemlich unstabil. Einige wenige Reiche haben die ganze Macht über das Land. Die Todesstrafe durch öffentliche Hinrichtungen (Tod durch den Strang) praktiziert, gehört hier zum Alltag. Ein Geheimnis soll aber noch alles verändern! Der Roman von Ron McGee hat mir eigentlich relativ gut gefallen. Er schafft es das Buch ziemlich spannend zu schreiben und es gibt einige unerwartete Wendungen, die relativ viel verändern. Das Buch ist aber an manchen Stellen ziemlich unglaubwürdig, nicht ganz logisch, und teilweise sehr kindlich. Das hat mich etwas gestört. Trotzdem hat mich das Buch aber so in seinen Bann gezogen, dass ich es innerhalb weniger Tage durchgelesen habe. Obwohl es immer wieder sehr unglaubwürdig ist, hat mir die Geschichte, welche das Buch erzählt, sehr gut gefallen. Und da Ryan Quinn, der Protagonist, so gut und anschaulich beschrieben wird, kann man sich sehr gut in ihn hineinversetzen, und erlebt seine Abenteuer mit. Alles in allem gebe ich dem Buch 4 von 5 Sternen.

Lesen Sie weiter