Leserstimmen zu
Der Verstoßene

J. R. Ward

BLACK DAGGER (30)

(5)
(6)
(0)
(0)
(0)

Der zweite Teil von Layla und Xcors Geschichte gibt einem Einblick in die Zukunft der beiden und aller anderen Angehörigen der Bruderschaft. Ich möchte nicht zu viel verraten, denn jede Seite dieses Buchs steckt voller Spannung und Lesevergnügen. Kann die Bruderschaft eine Zusammenarbeit mit Xcors Bande akzeptieren? Was wird aus Blay und Quinn? Was geht in V's Kopf vor? Und gibt es Hoffnung für den trauernden Trez? Unendlich gespannt warte ich auf den nächsten Band der Saga, da die Hälfte der Fragen unbeantwortet bleibt. Die Handlung lässt, wie immer, unglaublich viel Raum für künftige Story- Entwicklungen, was mich in den Bann der Reihe geschlagen hat. Die Mischung aus neuen Geschichten und wohlbekannten Charakteren macht für mich eine gute Saga aus. So lernt man neue Charaktere kennen und entdeckt Fassetten an alten Freunden. Ich möchte noch gar nicht daran denken, dass auch die Black Dagger Bruderschaft wohl irgendwann einmal ein Ende finden wird :(

Lesen Sie weiter