Leserstimmen zu
My Mindful Flow

Jocelyn de Kwant

(35)
(12)
(1)
(0)
(0)
€ 15,00 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

In Momenten, in denen ich für ein paar Minuten die Füße hochlegen, in Ruhe einen Tee trinken oder die Sonnenstrahlen genießen könnte, bekomme ich Hummeln im Hintern. Schnell noch den Tisch abräumen, die Wäsche aufhängen,... die Zeit sinnvoll nutzen. Die 365 Ideen im Buch von Jocelyn De Kwant erscheinen mir genauso als "sinnlos vertane Zeit" - und doch tun sie so gut, denn sie öffnen den Blick für das Wesentliche, das Schöne, das Hier und Jetzt. Ein paar Beispiele der Übungen, die mir bisher am besten gefallen haben: "Die Autorin hat sich nach ihrem Burn-Out auf das Thema Achtsamkeit spezialisiert und schreibt unter anderem für die Zeitschrift "Flow". Das Buch ist wunderschön gestaltet und in verschiedene Kategorien aufgeteilt: Natur, Alltag, Spiel, Körper, Kritzeleien, Verbundenheit, Sinne, Schreiben, Kreativität, Erforschen, Essen und Nichtstun." "Bei manchen Tätigkeiten klärt sich dein Kopf und du fühlst dich ruhig und gelöst. Wann fühlst du dich am entspanntesten? Schreib die drei Aktivitäten auf, die dich am besten entspannen." "Mische verschiedene Farben zu einer neuen. Erfinde Namen für die neu erschaffenen Farben." "Mach deine Freunde zu deinen "Erforschungsberatern" und frage sie, was du unbedingt machen solltest. Das kann alles sein: einen Film ansehen, Sport oder ein Instrument lernen. Plane, wie du ihre Vorschläge angehst." "Schließe deine Augen und zeichne das Erste, was dir in den Sinn kommt." Es gibt keine Beschreibung, wie man am besten mit den Übungen umgeht, deshalb habe ich beschlossen, jeden Tag neu zu schauen und das Buch "ganz durcheinander" zu nutzen. Nicht jede Übung eignet sich für jeden Tag und jede Jahreszeit und ich mag eine Mischung zwischen den verschiedenen Kategorien. Ich habe gemerkt, dass es mir manchmal schwer fällt, mich voll auf die Aufgaben einzulassen, weil mir immer wieder meine To-do-Liste einfällt. An anderen Tagen gehe ich ganz in der Übung auf. - Ein wunderschönes Buch, bei dem Achtsamkeit nicht bloße Theorie bleibt, sondern sofort erfahrbar! Auch perfekt als Geschenk geeignet.

Lesen Sie weiter

An Achtsamkeit und Gelassenheit im Alltag und natürlich auch Büchern kommt man nicht vorbei, das ist auch gut so. Die Zeiten werden immer hektischer, schnelllebiger und die Ansprüche an sich selbst und auch die von anderen werden immer höher - und so ist es gut, dass es kleine Auszeiten für zwischendurch gibt. "My Mindful Flow" ist schon optisch ein Hingucker, ein tolles Cover, dass auch ein wenig an das "Flow-Magazin" erinnert. Wie es der Titel schon sagt, sind in diesem Buch für jeden Tag kleine Auszeiten enthalten. Es gibt also insgesamt 365 Ideen für ein achtsameres und bewussteres Leben. Die Aufgaben/ Ideen sind verschiedenen Themen zugeordnet, was ich persönlich absolut toll finde, weil es zum einen sehr abwechslungsreich und auch spannend, was einen da erwartet. Die Themen sind: Natur, Alltag, Spiel, Körper, Kritzeleien, Verbundenheit, Sinne, Schreiben, Kreativität, Erforschen, Essen und Nichtstun. Ebenfalls gibt es eine kurze Einleitung zum Buch und auch weiterführende Literatur zum Thema Achtsamkeit. Man merkt wie viel Liebe und Herzblut in das Buch geflossen sind. Alle Aufgaben sind kreativ und einfallsreich, führenuns in die Natur, in die Kindheit oder einfach zu uns selbst. Es macht Spaß jeden Tag neue Ideen zu entdecken und auch die zugehörigen schönen kleinen und stets liebevollen Illustrationen. Um ein paar Beispiele zu nennen, so malt man an einem Tag ein Spinnennetz fertig, entspannt sich an einem anderen von Kopf bis Fuß oder reist in die Kindheit und erinnert sich an seine liebsten Spiele. Für mich eines der schönsten Bücher, die ich zu diesem Thema bisher gesehen habe - ich freue mich schon auf jeden einzelnen Tag!

Lesen Sie weiter

Inhalt: Von der Freude am Kritzeln und Zeichnen bis hin zu wichtige Dinge notieren... bietet dieses Buch dir alles was du brauchst um ACHTSAM durch das ganze Jahr zu gehen. 365 liebevoll inspirierte Ideen...... werden dich begeistern. Rezension: Vielleicht kennt jemand die Zeitschrift FLOW, für diese schreibt Jocelyn unter anderem. Deshalb war ich so begeistert als ich herausfand das sie ein Buch veröffentlicht. Aber nicht irgend ein Buch.... sondern eins mit dem man Arbeiten kann. Ich hab mich riesig gefreut als ich es dann endlich in den Händen hielt... und als ich es auspackte kam genau dieses Gefühl in mir hoch BAAAANG. Schon das Cover allein ist wunderschön, aber es geht hier ja um den Inhalt. Er ist in verschiedene Bereiche wie Natur, Alltag, Kritzeleien, Verbundenheit, Kreativität, Nichts tun und vieles mehr eingeteilt... 240 Seiten geballte kreative Ideen die dich dazu anregen sollen in allen Bereichen Achtsamkeit und Ruhe zu finden. Denn häufig ist der Alltag so stressig das man die kleinen wichtigen Dinge die man für sich und sein Inneres braucht total vernachlässigt. Die Gestaltung ist wunderschön und bunt, so das du richtig Lust bekommen wirst dich damit zu beschäftigen. Man muss sich hier wirklich nicht nach Datum oder Tagen richten, sondern kann sich sehr gern auf sein Bauchgefühl verlassen. Es zeigt auf jeden Fall Wirkung, bei mir vor allem in den Malaufgaben...ich war sehr oft wieder in der Gedankenschleife...."was muß ich noch machen, oder dies und das darf ich ja nicht vergessen." Je öfter man sich aber mit diesem Buch beschäftigt, desto einfache wird es. Mit Sicherheit stellt sich am Ende einen Übungseffekt ein der dich achtsamer macht und es kommt eine wunderschönes Erinnerungsbuch dabei heraus. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen der bewusster durch diese Welt gehen möchte !!!!

Lesen Sie weiter

Inhalt : Nachdem Jocelyn De Kwant einen Burn out erlitten hat, war der Weg ins normale Leben der schwerste den sie jemals gegangen ist . In ihrer Krankheit merkte sie bald , dass es ihr hilft, den Blick auf das wesentliche zu fokussieren und jede Form von Hektik und Stress von sich abzuschirmen. In ihrem Buch " My mindful flow" hat sie alles zusammengetragen , was ihr in der schweren Zeit geholfen hat.    Meinung : Das Buch " My mindful flow" , hat mir von Anfang an sehr gefallen. Es springt mit seiner farbenfrohen Gestaltung direkt ins Auge , auch beim ersten aufschlagen  fällt einem als erstes die vielen bunten Seiten auf mit den tollen Illustrationen. 365 Ideen sind schon ne Menge und es ist alles dabei, ob eine Geschichte schreiben, etwas ausmalen oder einfach mal den Blick in die Natur werfen. Alle Ideen sind in Kategorien aufgeteilt : - Natur ,- Alltag ,- Spiel , - Körper , - Kritzeleien , - Verbundenheit , - Sinne , - Schreiben , - Kreativität , - Erforschen , - Essen und - Nichtstun Ich habe mich bei den ersten Tagen über mich selbst gewundert, weil ich mich dabei erwischt habe, wie ich versucht habe meine Aufgabe schnell zu erledigen, aber das ist ja genau das was es nicht bezwecken soll. Es fällt mir an machen Tagen immer noch unglaublich schwer mich voll drauf einzulassen, da meine Gedanken immer zu unerledigten Aufgaben wandern. Oder es kam vor das ich es gar nicht geschafft habe , das Buch in die Hand zu nehmen, obwohl ich das Buch immer im Sichtfeld habe. Ich finde das Buch macht einem sehr stark bewusst , wie hektisch alles geworden ist und wie wenig Zeit man eigentlich für sich hat. Mir fiel auch auf, dass es sehr wichtig ist möglichst alleine zu sein , wenn man eine Aufgabe bearbeiten möchte. In meinem Fall , geht die Familie ein und aus, es wird sich unterhalten , der Fernseher wird eingeschaltet oder ähnliches. Ich war mir erst nicht sicher ob das Buch so vorgesehen ist, dass man bei der ersten Aufgabe anfängt usw. , aber beim Thema Natur sind einige Ideen, die im Winter schlecht umsetzbar sind, deshalb habe ich für mich entschieden das Buch quer Beet zu bearbeiten. Das Cover finde wirklich genial und auch die Erklärungen zu den Aufgaben sind sehr gut zu verstehen. Das Buch eignet sich auch gut als Geschenk . Fazit : Ich kann es wirklich jeden empfehlen, man bei den Kauf nichts verlieren, nur gewinnen.

Lesen Sie weiter

Das Cover von diesem Buch hat mich direkt angesprochen. Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, wusste ich noch nicht so ganz, was mich erwarten wird. Als ich dann das Buch in den Händen gehalten habe, war ich sofort begeistert. Generell liebe ich solche Ausfüllbücher mit Aufgaben und auch die Gestaltung des Buches konnte mich auf Anhieb überzeugen. "My Mindful Flow" ist in 12 Kategorien aufgeteilt: Natur, Alltag, Spiel, Körper, Kritzeleien, Verbundenheit, Sinne, Schreiben, Kreativität, Erforschen, Essen und es hört mit der Rubrik Nichtstun auf. Jedes Thema enthält ein kurzes Vorwort der Autorin. Für jeden Tag gibt es in diesem Buch eine inspirierende Aufgabe. Viele dieser kleinen Dinge bringen einem zum Lächeln, zum Nachdenken oder regen einen an, seine Umgebung achtsamer wahrzunehmen. Die Aufgaben sind gut und leicht erklärt und die farbenfrohe Gestaltung gibt einem direkt gute Laune. Man bekommt viel die Gelegenheit zu malen und erhält viele Anregungen fürs Leben. Durch dieses Buch denkt man selbst mehr über sein Leben nach und ist aufmerksamer gegenüber seiner Umgebung. Mir gefällt es wirklich gut und ich freue mich schon sehr darauf, es weiter auszufüllen. Die Autorin Jocelyn de Kwant hat ein zauberhaftes Buch mit vielen Aufgaben und Anregungen geschaffen. Es bringt einem mehr Achtsamkeit und Auszeit im Alltag. Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen. Vor allem sollte man es lieben kreative Aufgaben zu lösen. Ich vergebe 5 von 5 Sternen. ★★★★★/★★★★★

Lesen Sie weiter

Lebe im hier und jetzt! In dem Buch "Mein Mindful Flow" geht es genau darum. Die Autorin regt einen mit 365 Ideen rund um Natur, Sinne, Kreativität, Forschen und vielen mehr dazu an im Hier und Jetzt zu leben. 🌸Die Ideen aus dem Buch sind sehr schön und kreativ. Meistens sind es Dinge an die man von selbst gar nicht denken würde. 🌸Das Design, vom Cover angefangen bis zur letzten Seite, ist bunt, kreativ und farbenfroh. Das macht das Buch noch besser und rundet alles ab. 🌸Dieses Buch finde ich auch sehr gut geeignet zum verschenken. Denn es ist ein Buch, dass man nicht so schnell vergisst, da man das ganze Jahr über damit arbeiten kann. 🌸Ein wunderschönes Buch für alle die ein ganzes Jahr lang mit diesem Buch kreativ sein wollen.

Lesen Sie weiter

Inhalt / Aufbau: - Einleitung - Kapitel 1: Natur (Ich gehe in die Natur, um zur Ruhe zu kommen und geheilt zu werden und um meine Sinne in Einklang zu bringen.) - Kapitel 2: Alltag (Genieße deinen Alltag.) - Kapitel 3: Spiel (Man ist nie zu alt, um zu spielen!) - Kapitel 4: Körper (Einer unserer größten Irrtümer ist die Vorstellung, dass Geist und Körper getrennt voneinander funktionieren.) - Kapitel 5: Kritzeleien (Lass deine Kreativität frei- kritzele oder male einfach drauflos.) - Kapitel 6: Verbundenheit (Leben ist Verbundenheit mit der Welt.) - Kapitel 7: Sinne (Schalte deinen Autopiloten ab und lebe im hier und jetzt.) - Kapitel 8: Schreiben (Warum schreiben wir? Was bringt es uns?) - 9: Kreativität (Lass deiner Kreativität freien Lauf und lebe das Positive in dir!) - Kapitel 10: Erforschen (Je mehr du erkundest, desto mehr wirst du entdecken.) - Kapitel 11: Essen (Essen nährt deinen Körper und deinen Geist.) - Kapitel 12: Nichtstun (Nur zu sein und nichts zu tun, ist gut fürs Gehirn) - Literatur zum Weiterlesen - Dank Eigene Meinung: My Mindful Flow- 365 Ideen für ein achtsames Jahr von Jocelyn de Kwant ist ein Kreativbuch der Extraklasse. Auf über 240 Seiten werden zwölf unterschiedliche Bereiche behandelt, die das Leben und den Alltag des Lesers hinterfragen sollen. Jedes einzelne Kapitel enthält ein Vorwort, das mit einem Oberbegriff und einer kurzen Äußerung der Autorin beginnt. Anschließend schreibt die Niederländerin entweder über ihre eigene ursprüngliche Ausgangssituation und wie sie durch ihre Selbstreflexion ihr Denken und Bewusstsein zum Positiven verändert hat, oder gibt dem Leser Tipps und Tricks mit auf den Weg um sich selbst besser wahrzunehmen. Sinn und Zweck dieses liebevoll zusammengestellten Buches ist es, täglich eine kreative Übung oder Aufgabe zu lösen, um Körper und Geist zu vereinen, damit jeder Tag bewusst gelebt wird. Durch das aktive Gestalten der einzelnen Seiten in Form von Zeichnungen, Skizzen oder der Niederschrift der Gedanken gönnt man sich zum einen eine kleine Auszeit vom Alltag und zum anderen denkt man mehr über sich und seine Bedürfnisse nach. Da sich die Autorin viel durch Forschungs- und Zeitungsartikel zu dem Thema Wohlbefinden und Selbstwahrnehmung beschäftigt hat, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass jeder Leser der das Buch ehrlich und regelmäßig beantwortet mit sich selbst und seiner Umgebung achtsamer umgeht und dem Alltagstrott ein Stück weit entfliehen kann. Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter

Am 12.02.2018, kam "MY MINDFUL FLOW 365 Ideen für ein achtsames Jahr", von Jocelyn De Kwant, illustriert von Sanny Van Loon, raus. Da ich es vom Bloggerportal als Rezensionsexemplar bekommen habe, veröffentliche ich auch sofort meine Rezension dazu. Das Buch ist im Südwest-Verlag erschienen und ist für € 15,00 in Deutschland erhältlich. In Österreich bekommt man es für € 15,50. Wie man denken kann, ist es kein Buch zum Lesen, sondern zum selber ausfüllen. Das Buch stellt dir 365 Aufgaben, wo du jeden Tag eine davon erledigen solltest. Die Aufgaben sind wirklich sehr einzigartig, und ich wäre nie auf die Idee gekommen, zum Beispiel eine Blume am Tag und bei Nacht zu beobachten und sie dann zu zeichnen. Das Buch steigert wirklich die Kreativität und man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen. Das Buch ist wunderschön illustriert, und ist im Bücherregal ein echter Hingucker. Also Leute, ab in den nächsten Laden und holt euch das Schmuckstück! Ob zum Verschenken oder selbstbehalten, von mir gibts eine klare Kaufempfehlung. 5 von 5 Sternen!

Lesen Sie weiter