Leserstimmen zu
HABA Little Friends – Lilli will schwimmen

Teresa Hochmuth, Rotraud Tannous

HABA Little Friends Hörspiele (3)

(6)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 7,99 [D]* inkl. MwSt. | € 7,99 [A]* | CHF 12,50* (* empf. VK-Preis)

Little Friends Lilli will schwimmen Vier kleine Puppen-Abenteuer Gelesen von Paulina Rümmelein, Julian Greis, Leonie Landa, Linda Fölster Preis: 6,99 € 1.Lilli und der Fußkäseball 2.Lilli und das Schloss auf dem Spielplatz 3.Lilli und der Frühjahrsschmutz 4.Lilli will schwimmen Lilli und der Fußballkäse 12:54 Min Mona und Tina nehmen ihre Little Friends mit hinaus in den Garten, um Fußball zu spielen. Matze und Mali spielen gegen Lilli und Elise. Matze hält sich schon für den Fußballweltmeister, doch dann schießen Lilli und Elise ein Tor nach dem anderen! Matze ist wütend und schiebt alle Schuld auf Mali: Die Prinzessin hat zwei linke Füße! Mali fängt an zu weinen und Matze will nicht mehr mitspielen. Doch zum Glück hat Lilli eine Idee: Sie erfindet ein neues Spiel- "Fußkäseball" Dabei sind alle Gewinner. Jetzt hat auch Matze wieder Spaß und entschuldigt sich bei Mali. Lilli und das Schloss auf dem Spielplatz Dauer 13:25 Min Lilli und Mali spielen mit ihrer Puppenmama Mona im Sandkasten auf dem Spielplatz. Sie bauen das schönste Prinzessinnenschloss, das es je gegeben hat! Doch dann ruft Monas Kindergartenfreundin Tina nach ihr. Lilli und Mali sind ganz in ihr Spiel vertieft- bis sie plötzlich merken, das Mona weg ist! Hat ihre Puppenmama sie etwa vergessen? Wie sollen sie jetzt nur nach Hause finden? Mutig machen sich Lilli und Mali auf den Weg. Nach einem kurzen Ritt auf Nachbarshund Bonzo kommen Ihnen schon Mona und ihre Mama entgegen. Mona hat alles nach den Puppenkindern abgesucht und schließt sie überglücklich in die Arme. Lilli und der Frühjahrsschmutz Dauer 14:41 Min Oh nein! Mona muss ihr Zimmer aufräumen und hat dazu so gar keine Lust! Wie gut, dass ihre Little Friends Lilli, Mali und Matze zur Stelle sind. Gemeinsam geht es sicher doppelt so schnell! Doch dann entdecken die Puppenkinder das Bauernhof-Spiel und das Aufräumen ist erstmal vergessen. Als Mona zur Flötstunde muss, stehen die drei Puppen alleine im Chaos. Jetzt ist guter Rat teuer: Was, wenn Monas Mama die Unordnung entdeckt? Lilli hat eine schnelle Lösung: Der "Rückräum-Berg" wird einfach in den Schrank getürmt. Jetzt sieht das Zimmer "picobello" aus- zumindest bis Monas Mama den Schrank öffnet. Lilli will schwimmen Dauer 13:44 Min Lilli ist sauer. Es ist furchtbar heiß und Monda darf sich im Planschbecken abkühlen- nur Puppenkinder müssen weiter schwitzen. Denn Mona sagt, dass Puppen nicht schwimmen können. Lilli will ihr trotzig das Gegenteil beweisen. Sie springt einfach ins gefüllte Waschbecken- und sinkt wie ein Stein. Zum Glück können Mali und Matze das übermütige Puppenmädchen mit Monas Schnürsenkel wieder aus dem Wasser ziehen. Gibt es den wirklich keinen Badespaß für Puppenkinder? Zum Glück weiß die schlaue Internet-Frau in Mamas Handy Rat- und auch Mona hat im Kindergarten eine Überraschung gebastelt... Mein persönliches Fazit: Ich habe bereits ein Buch gelesen von Little Friends in dem auch die Geschichte Lilli will schwimmen vorkommt. Jede einzelne Geschichte ist sehr liebevoll, kindgerecht erzählt und auch die Stimmen sind sehr angenehm. Ich finde die Geschichten eignen sich gut zum einschlafen oder auch einfach zum zuhören. Die einzelnen Geschichten haben eine gute Länge, wenn man bedenkt das dass Hörspiel ab 3 Jahren ist und Kinder noch nicht so lange aufmerksam zuhören können. :) Ich bin total begeistert und werde das Hörspiel meiner kleinen Nichte schenken. :)

Lesen Sie weiter

Das Cover finde ich sehr ansprechend und liebevoll gestaltet. Es passt perfekt zum Inhalt der Geschichten – die Puppen. Die Sprecher haben die Geschichten sehr anschaulich und im perfekten Tempo gesprochen, sodass mein 3-jähriger Sohn alles gut verstehen konnte. Er sitzt oft auf dem Sofa, kuschelt sich hin und lauscht gespannt den vier Geschichten. Er liebt die Geschichten einfach und wir mussten sie uns nun auch schon mehrmals anhören. Mitspielen möchte er die Geschichten jedoch nicht, er hört lieber zu und spielt oder hüpft dabei herum. Fazit Ich kann diese CD wirklich empfehlen, denn mein Sohn ist sehr begeistert davon.

Lesen Sie weiter

~ Inhalt ~ Erschienen: 19.03.2018 Folgende Geschichten sind auf der 3. CD enthalten: ~ Lilli und der Fußkäseball ~ Lilli und das Schloss auf dem Spielplatz ~ Lilli und der Frühjahrsschmutz ~ Lilli will schwimmen Neue Abenteuer aus dem Alltag einer kleinen Puppe! Die kleine Mona ist untröstlich, als ihre Little Friends auf dem Spielplatz verloren gehen. Doch das starke Band zwischen Puppenmama und -kindern führt sie wieder zusammen. Alles, was Mona macht, wollen Lilli, Mali und Matze auch machen - ob Schwimmen oder sogar den Frühjahrsputz. Als es beim Fußballspielen doch mal zum Streit kommt, erfindet Lilli den "Fußkäseball" - hier sind alle Gewinner! ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ~ Meine Meinung ~ Die Titelmusik zu jedem Beginn und am Ende der CD, ist sofort ein Ohrwurm und ist Ratz fatz auswendig gelernt, weil sie kurz und leicht gestaltet ist. Die kleinen Zuhörer sind auf Anhieb begeistert und lauschen interessiert. Bei den schöne Kinderstimmen, die uns die Geschichten voller Leidenschaft und Freude erzählen, reagieren die Kinder sofort. Freundlich und niedlich. Zwischendurch hören wir ab und an Musik oder Melodien, die die Erzählung wunderbar auflockern. Jedes Hörspiel hat jeweils vier kleine Puppen-Abenteuer, die uns zuckersüß erzählt werden. Die Laufzeit beträgt ca. eine Stunde und ist für Kinder ab drei Jahren gedacht. In "Lilli findet neue Freunde" finden wir exakt die gleichen Geschichten, wie im gleichnamigen Vorlese-Buch. Bei "Lilli will schwimmen" und "Lilli und der Geburtstags-Hund" sind bekannte Geschichten und neue Erzählungen dabei. Und auf der 2. CD - "Lilli und Pippa, das Pony" - bekommen wir ganz neue Abenteuer erzählt. ~ Fazit ~ Ideenreiche Hörspiele, die wunderbare Geschichten kindgerecht und bezaubernd erzählen. Zum Einschlafen, aufmerksam hören oder auch zum mitmachen. Vier kleine Puppen-Abenteuer zum Hören und Mitspielen!

Lesen Sie weiter

In dem Hörspiel Lilli will schwimmen von den HABA Little Friends ist die kleine Mona untröstlich, als ihre Little Friends auf dem Spielplatz verloren gehen, doch sie finden wieder zusammen. Lilli, Mali und Matze wollen alles machen, was Mona macht - ob Schwimmen oder den Frühjahrsputz. Als es beim Fußball spielen doch mal zum Streit kommt, erfindet Lilli das Spiel "Fußkäseball" - damit sind alle Gewinner. Titel und Cover passen zusammen, beides deutet auf Puppenabenteuer hin. Das Hörspiel ist kindgerecht gesprochen, die Stimmen passen zu Puppen. Teilweise wird der Zuhörer direkt angesprochen. Die Geschichten sind mit Geräusch- und Musikeffekten abgerundet. Das Hörspiel beinhaltet 4 sehr unterschiedliche Geschichten, die Puppen erleben verschiedene Abenteuer, zum Beispiel auf dem Spielplatz, beim Schwimmen oder beim Aufräumen. Man kann dem Hörspiel einfach lauschen, man kann aber auch mitspielen. Das Thema spielen, sowohl gegeneinander als auch miteinander spielt eine Rolle. Hier kann man sich auch Ideen für neue Spiele abschauen. Am Ende des Hörspiels gibt es noch ein Lied. Ein rundum gelungenes Hörspiel für die ganz Kleinen.

Lesen Sie weiter

Das ist nun mittlerweile das dritte Hörspiel aus der HABA Little friends Reihe - und bisher konnte uns jedes Hörspiel absolut von sich überzeugen. Auf der CD finden wie die folgenden Geschichten: Lilli und der Fußkäseball Lilli und das Schloss auf dem Spielplatz Lilli und der Frühjahrsschmutz Lilli will schwimmen Auch hier gibt es wieder ganz kinderalltagstaugliche Geschichten und Themen. Schon die erste Erzählung "Lilli und der Fußkäseball" ist wirklich toll, weil es um Themen geht,m die jeder kennt: jeder möchte mal etwas entscheiden oder aussuchen was gespielt wird, der Unmut, wenn man nicht das Spiel spielt, was man gerne selbst wollte und natürlich auch der Streit unter Freunden und Versöhnung. Auch die anderen Geschichten mit den verlorenen Puppen auf dem Spielplatz und ihrem Plan wie sie wieder nach Hause kommen, dem "Frühjahrschmutz" und "Lilli will schwimmen" haben uns gut gefallen. Mittlerweile sind Lilli, Matze, Mali und Mona gern gehöre Bekannte in unserem Kinderzimmer. Und schon seit der ersten Folge reift bei mir auch die Vorstellung die gleichnamigen Puppen von HABA zu kaufen - dies wird wohl bald geschehen, damit die Kinder auch ihrer Phantasie freien Lauf lassen können und die Abenteuer der Püppchen nach-und weiterspielen können. Die Sprecher machen ihre Sache nach wie vor wirklich gut, so dass wir uns schon jetzt auf die nächste Folge der Hörspielreihe "Little friends" freuen - zudem gibt es auch wieder ein Poster im Booklet dazu. Tolles Konzept für kleine Lauscher, dass jedes Mal wieder toll umgesetzt wird!

Lesen Sie weiter

Haba Little Friends Reihe wird durch Hörbücher ergänzt, weshalb es auch hier keine Zurückhaltung für meine kleine Tochter gab. Ob die Hörbücher das hergeben, was wir uns davon versprochen haben, erfahrt ihr jetzt. Ich möchte in diesem Zusammenhang dem Herausgeber „cbj audio“ danken, der mir und meinen Kids die CD zur Verfügung gestellt hat. Haba little friends: Lilli will schwimmen von Teresa Hochmuth Vier kleine Puppen-Abenteuer zum Hören und Mitspielen! HABA Little Friends Hörspiele (3) Hörspiel mit Paulina Rümmelein, Julian […] Zum Zuhören und Mitspielen Inhalt Folgende Geschichten sind enthalten: Lilli und der Fußkäseball – Lilli und das Schloss auf dem Spielplatz – Lilli und der Frühjahrsschmutz – Lilli will schwimmen Die kleine Mona ist untröstlich, als ihre Little Friends auf dem Spielplatz verloren gehen. Doch das starke Band zwischen Puppenmama und -kindern führt sie wieder zusammen. Alles, was Mona macht, wollen Lilli, Mali und Matze auch machen – ob Schwimmen oder sogar den Frühjahrsputz. Als es beim Fußballspielen doch mal zum Streit kommt, erfindet Lilli den „Fußkäseball“ – hier sind alle Gewinner! Ein neues phantasievolles Hörspiel mit vier Puppenabenteuern auf einer CD! (Quelle: randomhouse.de) Meine Meinung Wir waren bereits von den Büchern über die Figuren von Haba Little Friends Lilli, Matze und Mali sehr angetan. Daraufhin erhielt unsere jüngste Tochter zu Ostern promt die drei Hauptfiguren aus den Büchern als Spielfiguren. Mit dem Hörspiel wird das Ganze jedoch noch einmal getoppt. Die Begeisterung unserer jüngsten Tochter findet keine Grenzen mehr, die CD wird rauf und runter gespielt. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn wenn nicht nur einfach gelauscht wird, wird fleißig alles mit den Puppen nachgespielt. Die Geschichten haben die richtige Länge für Dreijährige und sind auch ansonsten wunderbar kindgerecht gestaltet. Sie eignen sich Abends zum Einschlafen, aber auch tagsüber zum Zuhören und Mitspielen. Die Stimmen von Lilli und ihren Freunden wurden gut ausgewählt, nerven nicht, sondern unterstreichen nur den Niedlichkeitsfaktor der Figuren. Aufgrund der Beliebtheit bei meiner Tochter, ist nun auch ein weiteres Hörspiel von Haba little friends bei ihr ins Kinderzimmer eingezogen. Fazit Teresa Hochmuth hat zusammen mit den Sprechern den Puppen echtes Leben eingehaucht und so das Herz unserer Tochter erobert. Mit der Haba Reihe kann man im Grunde genommen nichts bei kleinen Mädchen falsch machen. Daher spreche ich eine klare Kaufempfehlung aus und vergebe 5 von 5 Sternen für diese CD.

Lesen Sie weiter