Leserstimmen zu
Insta Interior

Anne-Catherine Gerets

(2)
(2)
(0)
(0)
(0)
€ 25,00 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 35,90* (* empf. VK-Preis)

Ein gemütliches Zuhause zu schaffen , wo man sich wirklich wohl fühlt, ist oft gar nicht so leicht. Was man dabei bedenken muss und wie man die eigene Wohnung mit einfachen und kreativen Mitteln schön und ansprechend einrichten kann, zeigt die Instagrammerin Anne-Cathrine Gerets in diesem inspirierenden Bildband. Die Einrichtungsexpertin zeigt in diesem Buch in verschiedenen Kapiteln, wie man seinen eigenen Stil finden und eine freundliche Atmosphäre kreieren kann. Dabei geht sie auf Themen wie zum Beispiel die richtige Farbauswahl, die Raumaufteilung und Licht ein und ermutigt auch dazu, die Wohnung mit passenden Pflanzen zu begrünen. Zusätzlich gibt sie auch immer wieder DIY-Anleitungen, wo man auch mit wenig Geld tolle Hingucker basteln kann. Mir hat bei diesem Buch besonders gefallen, dass sie auch viele grundsätzliche Themen anspricht, die einen beschäftigen, wenn man sich neu einrichtet. Ich persönlich fand besonders hilfreich, dass sie Tipps gibt, wie auch ein kleiner Raum oder eine kleine Wohnung geräumiger wirken kann. So erhält man hier wirklich nützliche Ratschläge, die sich aus meiner Sicht auch umsetzen lassen. Wichtig fand ich auch, dass sie das Thema Ordnung anspricht und auch dazu anregt, zwischendurch immer mal wieder auszumisten und so genug Platz für die wichtigen Dinge zu haben. Insgesamt hat mir ,,Insta Interior " viele neue Ideen und Inspirationen für unser Zuhause geliefert. Auch wenn man eigentlich schon eingerichtet ist, macht es einfach Freude, diesen Bildband mit den vielen hochwertigen Fotos durchzublättern und zu darin zu stöbern. Gerne empfehle ich das Buch hier weiter.

Lesen Sie weiter

Das Buch hat mich neugierig gemacht, weil ich ein DIY-Fan bin und immer nach Ideen Ausschau halte, im Besonderen für die eigenen vier Wände. Das Buch wird, nach dem Vorwort und der Einleitung, in verschiedene Haupt-Kategorien eingeteilt, von "Cosy is the new black" und "House Hacks", "Greenterior" und "Clean House, clean head" bis "Party like it's 1999" und "Find Beauty in the small things". Unter diesen Begriffen konnte ich mir nicht gleich etwas vorstellen, aber wenn man sich die Unterkategorien anschaut, wird es einem schnell klar worum es geht. Farben, Pflanzen, Licht und das Arrangement ist ein Beispiel der kunstvollen Gestaltung eines Raumes. Einen gemütlichen Ort schaffen, eine Oase der Ruhe oder nach dem Motto weniger ist mehr, denn das Thema Aufräumen und Ordnung wird in diesem Buch auch behandelt. Was ich auch sehr interessant finde ist der Einblick in verschiedenen Wohnungen als Inspiration. Auch das Thema Upcycling und die vielen "Do it yourself" Ideen, die bebilderten Schritt für Schritt Erklärungen, gefallen mir gut. Ich mag die kleinen Dinge und da ist das Schälchen aus Modelliermasse eine DIY was ich ausprobieren werde. Für mich ist es ein inspirierendes Buch, auch wenn es manche Ideen nicht in meine Wohnung schaffen werden.

Lesen Sie weiter