Leserstimmen zu
Herbstbunt

Thomas Gottschalk

(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Wer nach diesem Buch nicht nachdenklich ist der hat das Buch nicht verstanden. So meine Meinung und dazu stehe ich. Dieses Buch ist wirklich viel besser als der erste Teil. Ich muss einfach sagen das dieses Buch mich mehr faziniert hatte. Es war schon beim Aufklappen der Fall. Man konnte eine Liste aus Lieder sehen, das passt natürlich zu ihm. Immerhin ist er Radiomoderrator und auch Tv Moderrator gewesen, Musik hat in seinem Leben also immer wieder eine Rolle gespielt. Wirklich einfach super. Doch wisst ihr aber was es mit den Titel der Lider auf sich hat? Jeder Titel ist eine Überschrift von einem Kapitel. Gerade das ist grandios und verleiht dem ganzen Buch nochmal mehr Pepp. Es passt einfach zu dem Typ Gottschalk den wir aus dem Fernsehen kennen. In diesem Buch finde ich das das es nochmal ehrlicher ist als das erste Buch. Er gewährt tiefe eindrücke und lässt einen ehrlichen Eindruck nach dem Lesen zurück. Doch es gibt auch Eindrücke vom Buch die natürlich nicht positiv sind. Er erzählt von gesundheitlichen Problemen und auch Probleme die das Alter so mitsich bringen. Doch alles weiterhin offen und ehrlich und das hat mich wirklich beeindruckt. Trotzdem aber lässt er uns tief bliecken. Das finde ich als Leser wirklich gut denn sonst käme das Buch komisch rüber. Doch auch wenn es Private einblicke gibt dann gibt es auch Themen mit gesellschaftspolitischen Sachen. Dies ist in einem Buch welches so in der öffentlichkeit steht gewagt. Es gibt mehrere solcher Hammer in dem Buch aber ich möchte nicht alles verraten. Es gibt wirklich viele moderne Sachen die mich auch überrascht haben. Herr Gottschalk überrascht mich und sicherlich auch ein paar mehr Leser. Trotz das er älter wird ist und bleibt er eine beeindruckende Person die mich weiter faziniert. Ich finde es wunderbar das er sich so offen gibt und diese Bücher schreibt. Es ist toll das er uns sein Wissen weitergibt und das auf diese Art und weiße. Dazu ist das Buch wunderbar geschrieben und sehr flüssig zu Lesen. Somit kann man das Buch sehr gut durchlesen.

Lesen Sie weiter

Super schön und passend sticht mir gleich das Inhaltsverzeichnis ins Auge: Songtitel allesamt sind dem Classic-Rock zuzuordnen. Für einen Menschen, der Musik so sehr liebt und diese Liebe auch zeigt als RadioDJ und Moderator großer Abendshows könnten die Überschriften der Kapitel gar nicht treffender sein. Der Soundtrack zum Buch gleich mitgeliefert - herrlich! In seinem zweiten Buch gewährt uns Thomas Gottschalk tiefe, ehrliche und sehr persönliche Einblicke in sein Privates und seine Gedankenwelt. Darüber welche Einschnitte es bei ihm gab und aktuell gibt, gesundheitliche Probleme, die es zu bewältigen gibt und dem „sich stellen“ des Prozesses des Alterns. Unter anderem schneidet er Themen wie Fitness, Ernährungsumstellung, Ahnenforschung an und dies mit humorigen Anekdoten aus seinem Leben verbunden. Dabei kommen auch gesellschaftspolitische Themen nicht zu kurz, wie etwas der Wandel der Gesellschaft, unser Blick auf uns selbst als Gemeinschaft, auch der Rolle der Frau oder die Entstehung von Shitstorms im Internet; dabei geht es Thomas Gottschalk um das Erkennen, das Verstehen und letztendlich das Umsetzen dieser Veränderungen in und für sein eigenes Ich. Viele seiner Gedanken kenne ich von mir selbst, einen Wandel der Gesellschaft, den auch ich sehe und erlebe, Umdenken, das auch ich für mich vollziehen musste. Einfühlsam erzählt Thomas Gottschalk Episoden aus seinem Leben und kann mich dabei prächtig unterhalten und vor allem mitnehmen, ja fesseln. Der Ton des Buches ist locker, fast schon plaudernd erzählt Thomas Gottschalk aus seinem Alltag. Eine TV-Legende wird älter aber ist nach wie vor und wird es immer bleiben: jung im Kopf! Seine Erfahrungen und sein Wissen gibt er uns gerne weiter, dies tut Thomas Gottschalk aber niemals mit erhobenen Zeigefinger sondern stets unterhaltsam und äußerst charmant. Aus tiefstem Herzen bewerte ich dieses Buch mit fünf von fünf möglichen Sternen und empfehle es natürlich weiter. Das Grundthema des Buches betrifft uns alle irgendwann früher oder später: der Kampf mit den Pläsierchen des Älterwerdens. Ein wunderbarer Geschichtenerzähler, der Thomas Gottschalk nun einmal ist, berichtet er somit über das hoffentlich Unvermeidbare, denn nur wer lebt kann älter werden. Bei Hörbuch-Fassung liest der Autor übrigens selbst und ist deshalb ein ganz besonderes Schmankerl!

Lesen Sie weiter