Leserstimmen zu
Grillen für Foodies & Friends

Sarah Schocke, Alexander Dölle, Outdoorchef AG

(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
Hardcover
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Während der wunderschönen Frühlingstage, die wir bereits im Februar hatten, stieg bei uns schon wieder die Vorfreude auf die Grillsaison. Wir haben uns vorgenommen, in diesem Jahr endlich mal etwas kreativer und abwechslungsreicher zu werden. Zum einen, weil uns im letzten Spätsommer die immer gleichen Stücke zu langweilig wurden und zum anderen, weil wir hier eine Vegetarierin im Haus haben. Dieses wunderschön gestaltete Buch gibt nicht nur Tipps rund ums Grillen, sondern liefert jede Menge Grill-Inspiration. Was für uns bei der Buchauswahl wichtig war, ist, dass wir tatsächlich "mal was anderes" ausprobieren können, ohne dass es aber gleich zu exotisch und aufwändig wird, denn dann würden wir es vermutlich kaum umsetzen und das Buch würde im Schrank verstauben. Das Buch ist unterteilt in Gerichte, die sich auf die Hand nehmen lassen (der Flammkuchen mit Spargel und Parmaschinken hat uns so angelacht, dass wir ihn bei Hagelschauer drinnen im Ofen gemacht haben... Im Sommer probieren wir es auf dem Grill!), die sich in Stücke schneiden lassen, die sich für größere Feiern und Partys eignen, für Vegetarier, für Brote und andere Beilagen, wie Saucen und Dips und für Süßes. Obwohl wir einen ziemlich gewöhnlichen und unaufgeregten Grill haben, stört es uns nicht, dass viele Gerichte für die Outdoor-Küche (zum Beispiel einen Barbecue Wok) gedacht sind. Was draußen nicht geht, machen wir drinnen. Und auch zum nächsten Camping-Urlaub nehmen wir das Buch mit.

Lesen Sie weiter

Für mich ist dieses Buch ein absolutes Muss für alle Grillfans. Schon das traumhaft gestaltete Cover macht Lust auf einen Grillabend mit Freunden. Sarah Schocke & Alexander Dölle ist wirklich ein ganz herausragendes Buch gelungen. Man findet hier nicht nur fantastische Rezepte - einige davon werde ich gleich ausprobieren - besonders die Zimtschnecken haben es mir angetan. Aber auch die vielen bunten Salate laden zum Nachmachen ein. Besonders gefällt mir der Aufbau des Buches. Zu Beginn erfährt man, "Alles Wichtige rund ums Grillen". Angefangen vom Zubehör, über Warenkunde und Sicherheit und Hygiene. Und dann kommen die über 70 wirklich tollen Rezepte. Jedem davon ist eine Doppelseite gewidmet. Die Rezepte werden genauestens erklärt und man hat wirklich überhaupt kein Problem, diese nachzumachen. Und dann ist ja von jedem Gericht ein absolutes Traumbild vorhanden. Da kann doch wirklich nichts mehr schiefgehen. Dieses herausragende Grillbuch ist wirklich ein besonders Lesevergnügen. Da weiß ich jetzt schon, was bei einigen meiner Freunde dieses Jahr auf dem Gabentisch liegt. Selbstverständlich vergebe ich für dieses Traumbuch gerne 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Als ich das Buch bekam wusste ich im ersten Moment nicht ob ich mit dem Buch doch was anfangen konnte. Ich Grille sehr gerne und ich probiere gern neues aber im Februar? Ich gestehe ich mach den Grill nur im Sommer an und nicht bei dem Wetter was gerade draußen herrcht. Schnee, Regen, Sturm. Für mich kein Grillwetter. Doch das Buch bietet mehr als nur Grillen. Natürlich ist das Hauptthema das Grillen und was man alles wie auf dem Grill machen kann. Das werde ich im Sommer auch ausprobieren, das versprech ich. Natürlich gibt es auch Rezepte im Buch zu verschiedenen Soßen oder marinaden die man beim Grillen verwenden kann. Das gehört ja zum Grillen dazu. Diese sind wirklich sehr gut geschrieben, gute mengenangabe und wirklich einfache handhabung. Sehr schön zum nachmachen geeignet und zum selber verfeinern. Doch es geht ja nicht nur um die Rezepte. Geschrieben wurde das Buch wirklich sehr gut. Einfach zu verstehen und einfach zu folgen. Die beiden Autorin haben sich mühe gegeben das Buch für jeden einfach zu halten. Man kann es als Anfänger benutzen aber man kann es auch verweden wenn man schon Ahnung hat. Gleichzeitig ist es aber auch eine sehr gute Geschenkidee für Freunde. Vielleicht kann man das Buch oder Rezepte daraus aber auch verwenden um einen Grillabend zu machen. Dafür werden wir es verwenden wenn es wieder wärmer geworden ist. Ich kann das Buch klar empfehlen. Es ist wirklich eine tolle Sache. Einzig alleine ein Mayo Rezept fehlt mir, doch das ist zu verkraften. Zum behalten oder zum verschenken geeignet.

Lesen Sie weiter

Inhalt: Für Foodies gibt es nichts Besseres als mit Freunden gemeinsam zu Feiern und zu Genießen. Für die perfekte Grillparty kommen hier über 70 kreative Rezepte, die die unzähligen kulinarischen Möglichkeiten eines Kugelgrills eröffnen. Er kann mit direkter oder indirekter Hitze ganz präzise grillen, kochen und auch backen. Von der Pizza mit Roast Beef über Hotdog italiano und Craft Beer-Schmorbraten bis hin zum süßen Finale mit Schoko-Erdnuss-Donuts und gegrilltem Pfirsich bleiben hier keine BBQ-Träume unerfüllt. Wichtiges Know-how und clevere Tipps verbessern die Technik eines jeden Grillmeisters. Ob mit dem Gaskugelgrill von OUTDOORCHEF oder einem anderen Gerät – diese Gerichte machen bei der nächsten Gartenparty mit Foodies und Freunden garantiert Eindruck. Meine Meinung: Direkt beim durchblättern habe ich mir schon Zettel und Stift gepackt um eine Einkaufsliste zu schreiben. Noch am selben Tag habe ich die ersten Rezepte aus dem Buch nachgekocht. Teilweise gegrillt, teilweise ganz ohne Grill. Die Auswahl an verschiedenen Speisen gefällt mir sehr gut. Da ist für jeden etwas dabei! Dazu sind die Rezepte schön bebildert und einfach nachzukochen. Das Wichtigste: es schmeckt hervorragend!

Lesen Sie weiter