Leserstimmen zu
Bitte nehmen Sie meine Hand da weg

Paul Bokowski

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Paul Bokowski, geboren 1982, ist seit 2007 in der Berliner Lesebühnenszene aktiv und erzählt in seinem mittlerweile dritten Buch "Bitte nehmen Sie meine Hand da weg" Anekdoten aus seinem Alltag in Berlin, als Autor auf Reisen und von seiner Familie. Sein markanter Schreibstil unterstützt seinen ungewöhnlichen und herrlich lustigen Humor; so wechseln sich blumig ausformulierte Nacherzählungen mit kurzen Notizen und Drehbuch-Dialogen ab, was eine abwechslungsreiche Mischung ergibt. Von Beginn an haben mich die Erzählungen amüsiert und die vielen popkulturellen Referenzen haben ihr übriges getan. Die Darstellung der Berliner Szene ist sehr realistisch und die Obskurität der Erlebnisse Bokowskis auf seinen Lesereisen haben mich oftmals den Kopf schütteln lassen. Ich freue mich auf viele weitere Geschichten aus Bokowskis Feder und kann das Buch jedem empfehlen, der kurzweilige und lustige Geschichten mag! Vielen Dank an den Goldmann-Verlag für die freundliche Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!

Lesen Sie weiter