Leserstimmen zu
Frankly in Love

David Yoon

(20)
(11)
(3)
(0)
(0)
€ 19,00 [D] inkl. MwSt. | € 19,60 [A] | CHF 26,90* (* empf. VK-Preis)

Buchhandlung Hofmann GmbH

Von: Sabine Brandenburger aus Neustadt

11.03.2020

Mit Begeisterung habe ich diesen Roman gelesen. Ständig mußte ich lauthals loslachen über die wunderbaren Wortwitze und die Situationskomik des Autors David Yoon. Genauso wie er stolpere ich immer wieder über die Bezeichnungen" ... türkischstämmiger Herkunft..." etc., was ja in zig Variationen ständig in unserem Alltag vorkommt. Wer ist deutsch? Wer ist "echt" deutsch? Diese Frage wäre das Pendant in unserer deutschen Welt. Köstlich geschrieben und ein wunderbarer Roman über die Liebe in allen Facetten mit allen Hochs und Tiefs, die das Leben immer wieder für uns bereit hält. Tja, wie "frei" entscheiden wir uns für einen Menschen und, ob die Beziehung mit genau dieser Person lebbar ist oder sein wird? Vielen Dank für diesen Lesegenuss und die vielen Denkanstöße!

Lesen Sie weiter

Anker Buch

Von: Sophie Seuser aus Andernach

09.03.2020

Ich persönlich finde das Buch FRANKLY IN LOVE ausgezeichnet!

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Memminger GmbH

Von: Nicole Schmidt aus Bremerhaven

02.03.2020

Es ist einfach ein wunderschönes Buch, das ich auch gerne vielen Eltern empfehlen möchte. Man sollte sich immer selbst reflektieren , gerade als Eltern.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung H.L. Schlapp GmbH

Von: Tabea Kopp aus Darmstadt-Eberstadt

02.03.2020

Das Buch hat mich überrascht, da es doch deutlich ernster und nachdenklicher ist, als ich durch den Klappentext erwartet hätte. Eine Geschichte mit unerwarteten Wendungen und sympathischen, ehrlichen Charakteren, hat mir sehr gefallen!

Lesen Sie weiter

Bücherwurm Inh. Manuela Mankus

Von: Stephanie Beck aus Nürnberg

02.03.2020

Ich war von Anfang an von David Yoons Erzählweise gefesselt. Witzig, unterhaltsam, tiefgründig - alles, was ein guter Jugendroman braucht. Jetzt schon eines meiner Jahreshighlights!

Lesen Sie weiter

Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG

Von: Martina Gnerlich aus Potsdam

02.03.2020

Liebe, Freundschaft, Leben, erwachsen werden - nicht einfach, besonders für Frank-Li mit koreanischen Wurzeln.

Lesen Sie weiter

Mehr als nur eine witzige Liebesgeschichte

Buchhandlung Geschw. Scholl, Zossen

Von: Christin Deja aus Zossen

29.02.2020

Unterhaltsam und doch tiefgründig erzählt Yoon in den Figuren Frank und Joy, aber auch in deren Freunden und Familie vom Konflikt zwischen der Bewahrung von Familie und Tradition einerseits, und der Wunsch nach einer freien Liebe und dem Leben andererseits. Dazwischen der Wunsch, irgendwo dazu zu gehören. Die Charaktere sind ungewöhnlich, aber in dieser Weise großartig gezeichnet. Besonders sympathisch finde ich aber Franks Eltern, die in ihrer Sprechweise und ihren Angewohnheiten schrullig, aber gerade dadurch auch etwas liebenswert wirken, obwohl man wegen ihrer Starrköpfigkeit - die sie selbst als Familienbewusstsein empfinden - doch eigentlich für die Antagonisten halten sollte. Hier werden besonders die widersprechenden Gefühle des Sohnes gezeigt, dem das starre Denken der Eltern einerseits abstößt, sie aber andererseits eben doch noch als seine Familie liebt.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Moller e.K. Inh. Susanne Kinne

Von: Leonie Hensel aus Bad Lauterberg

26.02.2020

Witzig, frech und clever. Von Seite 1 an muss man, trotz der Thematik, laut lachen. Der Protagonist läuft über vor Sarkasmus und Witz. Intelligente Dialoge, verrückte Charaktere, spannende Handlung und schicke Aufmachung.

Lesen Sie weiter