Leserstimmen zu
Older, but Better, but Older: Von den Autorinnen von How to Be Parisian Wherever You Are

Caroline de Maigret, Sophie Mas

(14)
(16)
(11)
(6)
(1)
€ 17,00 [D] inkl. MwSt. | € 17,50 [A] | CHF 24,50* (* empf. VK-Preis)

Hat mit gut gefallen.

Von: TubiBrest

04.09.2020

Faszinierend, geheimnisvoll und umwerfend, gut zu lesen und spannend.

Lesen Sie weiter

Ein wunderschön gestalteter Band mit Fotografien, Illustrationen, Zitaten und mehreren Seiten Tipps für Orte in Paris. Viel mehr als ein üblicher Ratgeber, eher ein Nachttischbüchlein, das immer wieder gern zur Hand genommen wird. Auch wer das erste gemeinsame Werk der beiden Autorinnen nicht gelesen hat, wird viel Freude mit diesem Nachfolger haben. Da meine "Midlife-Crisis" schon ein Weilchen hinter mir liegt, werde ich das Buch aber einer lieben Freundin zum vierzigsten schenken.

Lesen Sie weiter

Aktuelles Thema- langweilig geschrieben

Von: Zwerchm

01.04.2020

Ich habe das Buch nach einem Drittel aufgehört. Zur Zeit gibt es viele Bücher zu diesem Thema. Lustige und besser geschrieben. Ich konnte einfach nichts damit anfangen. Die ersten Seiten waren gut aber dann alles so ersichtlich und ohne Überraschungen.

Lesen Sie weiter

Nett, aber nicht mehr

Von: sommerfee71

15.03.2020

Der erste Band (How to be Parisian) ist eines meiner Lieblingsbücher. Daher habe ich mich wahnsinnig auf diese Fortsetzung gefreut. Leider ist es, wie bei vielen Fortsetzungen. Es ist ein witziges Buch, dass sich gut und auch in einem Rutsch lesen lässt, aber leider nicht mehr. Zum Glück aber auch nicht weniger. Liest sich leicht und locker und ist perfekt für einen Lesenachmittag.

Lesen Sie weiter

Erwachsen geworden ...

Von: Marina

07.03.2020

Nach "How to be Parisian" ist hier der langersehnte Nachfolger da. Die beiden Lifestyle-Ikonen Caroline de Maigret und Sophie Mas teilen in diesem Band wie sich das Leben mit 30+ geändert hat. Gewohnt witzig und mit gewohntem französischen Esprit und Charme schildern die Beiden, was einen nach der turbulten Zeit der Zwanziger erwartet ... die Neurosen und wilden Parties machen Platz für mehr Selbstvertrauen und Sicherheit. Langsam findet man seinen Platz in der Welt. Neben den gewohnten Stiltipps werden auch andere Fragen präsent: Familienplanung, Karriere und Privatleben ... Wer den ersten Band geliebt hat wird auch diesen mit Sicherheit mögen. Eine kurzweilige und unterhaltsame Zusammenfassung, was nach den wilden Jahren auf einen zukommt und die Gewissheit: wir sitzen alle im selben Boot....

Lesen Sie weiter

Notwendig ?

Von: Monika H.

07.03.2020

Vor einigen Jahren habe ich das Buch "How to be Parisian" von Caroline de Maigret und Sophie Mas zum Geburtstag bekommen und es sehr genossen. Deshalb habe ich mir auch "Older, but better, but older" der beiden Autorinnen besorgt. Leider kommt es nicht an den Ersterfolg heran. Es ist einfach nicht so witzig uns inspirierend wie der Vorgänger, das hübsch aufgemachte Buch kann man entspannt an einen Nachmittag durchblättern, mehr aber leider nicht.

Lesen Sie weiter

Ehrlich & amüsant

Von: Tara

03.03.2020

In dem Buch „Older, but Better, but Older“ von den beiden Autorinnen Caroline de Maigret und Sophie Mas geht es um das Leben der Frau und welche Veränderungen es im Alter mit sich bringt. Der Schreibstil ist locker und leicht, freche Sprüche, Ratschläge, Lebensweisheiten, Fließtexte und passende Bilder wechseln sich ab. Dadurch ist das Buch abwechslungsreich und macht auch optisch Spaß. Die Autorinnen schreiben über die Veränderungen, die das Leben mit sich bringt. Dabei nehmen sie sie sich und das Altern auf die leichte Schulter und haben eine Menge Witz und Ironie in die unterschiedlichsten Themen gepackt. Die Themen sind vielfältig. Es geht um Schönheit, Beziehungen, Job, Falten, Kinder, Liebe, Partnerschaften, Party, Rauchen, Alkohol und einiges mehr. Auch vor unbequemen Themen machen sie keinen Halt und schreiben geradeheraus, was sich viele kaum zu denken trauen. Insgesamt ist das Buch frisch, witzig und unterhaltsam, aber aus meiner Sicht kein literarisches Meisterwerk mit tiefschürfenden Gedanken. Dennoch enthält es viele kleine Wahrheiten über die es sich lohnt einmal nachzudenken.

Lesen Sie weiter

Sehr unterhaltsam

Von: Elsebelse

21.02.2020

Das Buch richtet sich eher an ein weibliches Publikum mit den ersten Alterserscheinungen. Mit „Older, but Better, but Older“ haben die beiden Autoren eine locker leichte Lektüre geschaffen, die zum Schmunzeln und zum Nachdenken anregt. Dieses Buch enthält viele Anekdoten und Bilder zum Thema Älterwerden.

Lesen Sie weiter