Leserstimmen zu
Qigong für Frauen

Bernadett Gera

(11)
(23)
(4)
(1)
(2)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Schönes Buch

Von: Tanja

11.11.2019

Das Buch hat mich begeistert. Es wird alles sehr gut beschrieben. Für einen Neueinsteiger sehr verständlich erklärt. Ich habe es in einem Rutsch gelesen und kann es nur weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

Tolles Buch

Von: ElaLordi

08.11.2019

Ich finde das Buch wirklich schön geschrieben, viele Übungen sind gut umzusetzen. Ich bin 34 Jahre alt und konnte einiges für mich mitnehmen, ich denke aber das es Vorallem für Frauen in den Wechseljahren ein wirklich tolles Buch ist.

Lesen Sie weiter

Super Lektüre

Von: Marijana Ihde

22.10.2019

Ich finde das Buch echt gut da es mal eine natürliche und andere Art und Weise ist um seinen weiblichen Haushalt in Ordnung zu halten Ich kann es nur empfehlen

Lesen Sie weiter

Das Buch "Qigong für Frauen" von Bernadett Gera ist perfekt für all diejenigen (v.a. weiblichen) Personen, die unter hormonell bedingten Beschwerden leiden, aber auch für alle, die erste Ansätze des Qigong kennenlernen möchten. Letzteres war auch bei mir ursprünglich der Fall und ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch ist auch für Qigong-Neulinge sehr ansprechend, und durch die Einführung in Begriffe der Traditionellen Chinesischen Medizin, besonders der Meridiane und Akupunkturpunkte, verständlich geschrieben. Auch wenn die Umschlaggestaltung das Buch etwas stereotyp wirken lässt, wird im Buch erfreulicherweise immer darauf hingewiesen, dass speziell Frauen oder auch Männern zugeschriebene Verhaltensweisen nur Tendenzen darstellen und die Person auch immer individuell nach ihren Bedürfnissen betrachtet werden muss. Die den Hauptteil des Buchs ausmachenden, detailliert, teilweise graphisch, dargestellten Übungsanleitungen erleichtern auch AnfängerInnen einen guten Einstieg in ein regelmäßiges Üben mit Vor-/Haupt- und Nachübungen. Wer unter konkreten Beschwerden leidet, wird am Ende des Buchs in einer Übersicht mit Verweis auf spezielle Übungen fündig. Und auch wer sich in speziellen Lebensumständen, wie einer Schwangerschaft oder einer schweren Erkrankung befindet, wird an entsprechenden Stellen darauf hingewiesen, welche Übungen trotzdem möglich sind oder besser ausgelassen werden sollten. Zusammenfassend also eine ausführliche, gelungene Übungsanleitung, die ein besseres Verständnis für die energetischen Zusammenhänge im Körper (v.a. von Frauen) schafft, und dabei auch Aspekte wie Emotionen, Vorerkrankungen und spezielle Lebensumstände miteinbezieht.

Lesen Sie weiter

Tolles Buch für QiGong-Einsteiger

Von: Nina K.

20.10.2019

Das Buch gibt einen tollen Einstieg und Überblick zum Thema QiGong. Zunächst wird geklärt worum es sich bei QiGong überhaupt handelt und in welchen Phasen und Problemen des Lebens es helfen kann. Es wird auf die Geschichte sowie bekannte Themen wie Yin und Yang und die Unterschiede hinsichtlich Frauen und Männer eingegangen - Schwerpunkt liegt wie der Titel des Buchs bereits sagt auf QiGong für Frauen (jeden Alters). Hinsichtlich der eigentlichen Übungen werden Ideen zur Vorübung ("Aufwärmen"), Hauptübung und Nachübung ("Abwärmen") gegeben. Welche Übungen man (in welcher Reihenfolge) durchführen möchte bleibt einem selbst überlassen, wobei Tipps gegeben werden welche Übung bei welchem Thema hilft. Die Übungen sind toll beschrieben und erhalten teilweise auch Varianten oder Erweiterungen. Immer wieder werden auch Abbildungen gezeigt, die bei der richtigen Durchführung der Übung hilfreich sind.

Lesen Sie weiter

Bernadett Gera führt die LeserIn ein in die Welt des Qigong und der Traditionellen Chinesischen Medizin. Dabei erklärt sie ausführlich, wie die Gefühle z.B. auf die Organe oder den ganzen Körper wirken. Sehr gut ist die gesonderte Berücksichtigung des Frauenkörpers und seiner inneren Funktionen dargestellt. Das macht die Erfolgsaussichten der speziellen Übungsansätze für Frauen so groß. "Qigong für Frauen" ist insbesondere sehr gut für die Frauen geeignet, die schon Erfahrungen mit Qigong gesammelt und wissen, wie sich die Übungen im Körper anfühlen können. "Neulinge" sind mit viel Fachwissen und -begriffen konfrontiert, die zu Beginn erst eher irritierend wirken könnten. Wer die vielfältigen Vorschläge zur Verbesserung der persönlichen Gesundheitsthemen berücksichtigt und die Übungen ausprobiert, begibt sich ganz sicher auf einen guten Weg. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Hinweis an Verlag: Leider ist sehr wenig "weißer Rand" auf den Seiten und somit wenig Platz für eigene handschriftliche Notizen. Vorschlag: Bei einer eventuellen Neuauflage die Möglichkeit nutzen, dass vom Buch aus über einen Link ins Internet z.B. mittels QR-Code kleine Filme angesehen werden können, in denen die verschiedenen Qigong-Übungen von Menschen vorgestellt werden.

Lesen Sie weiter

Da ich begeisterte Qigong-Anfängerin bin, hat es mich gefreut als Testleserin für das Buch "Qigong für Frauen" ausgewählt zu werden. Insgesamt liefert das Buch viele Qigong-Grundlagen und auch die Entstehung, Gründe und Zusammenhänge dahinter, die man so ausführlich meist nicht in Kursen hat. Sehr gut gefallen hat mir der Teil zu Meridianen und Akupunkturpunkten, da hier auf alle beteiligten Organe, aber auch auf mögliche Krankheiten und Auslöser eingegangen wird, was mir neue Zusammenhänge aufgezeigt hat. Sowohl hier als auch im eigentlichen Übungsteil werden die Anleitungen mit Zeichnungen unterstützt, was ich als sehr hilfreich empfunden habe. Was mir ebenfalls gut gefallen hat ist im Anhang "Übungen bei speziellen Beschwerden", da hier für jede Beschwerde die passenden Übungen inkl. Seiten im Buch vermerkt sind. Das einzige was ich als persönlichen Kritikpunkt empfinde ist, dass der Schwerpunkt anscheinend auf Schwangerschaften und unerfülltem Kinderwunsch liegt. Natürlich kann das für andere gerade der Grund sein, warum sie das Buch kaufen möchten, jedoch hatte ich mir erwartet, dass Schwangerschaft nur eins der Themen ist und nicht unbedingt das Hauptthema. Was auch noch super gewesen wäre, wäre eine Audiodatei der einzelnen Übungen, in denen sie mit Musikuntermalung vorgelesen werden, da die Übungsdurchführung anfangs noch etwas kompliziert ist und dadurch vereinfacht werden könnte. Fazit: Ein super Qigongbuch für Frauen in denen auch die Hintergründe nicht zu kurz kommen.

Lesen Sie weiter

Praktisches Tun erwünscht

Von: Andreia

20.10.2019

Gera, Bernadette (2019). Qigong für Frauen- Sanfte Übungen für das hormonelle Gleichgewicht. München: Irisana Verlag In diesem kleinen Buch stecken eine Fülle an Übungen für Frauen und ihr individuelles Wohlbefinden in jeder Lebenslage. Der Theorieteil ist kurz gehalten dafür laden der Praktische Teil zum Schmökern und Ausprobieren ein. Neben Themen wie Beschwerden bei Menstruation, Wechseljahre wurden stärkende Übungen für Energie, persönliche Stärke und Möglichkeiten für den emotionalen Ausgleich bedacht. Die Beschreibung und unterstützenden Bilder regen zum direkten Umsetzen an. Einige Übungen sind auch für Unterwegs umsetzbar.

Lesen Sie weiter