Leserstimmen zu
The Big Book of Adventure (dt.)

Teddy Keen

(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 25,00 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 35,90* (* empf. VK-Preis)

The Big Book of Adventure ist ein absolut wunderschön detailiertes Buch rund ums überleben in der Wildnis. Die wundervollen liebevoll gestalteten Illustrationen wurden im Dschungel in einem alten Camp in einer großen Metalldose gefunden. Um sie mit der Welt zu teilen, hat man sie mitgenommen und verlegt. Man erfährt wie man aus einfachen Mitteln zum Beispiel eine Angelschnur bastelt, oder wie man mit wenigen Griffen und ein paar Ästen einen Unterschlupf bauen kann. Der Einband ist genauso wunderschön gestaltet mit Golddetails und gibt einen kleinen Einblick auf das Innere. So oft wie ich das Buch aufgeschlagen habe, so oft habe ich auch wieder neues entdeckt. Ein wirklich aufregend gestaltetes Buch mit liebe zum Detail! Ideal für kleine Abenteurer die auch gerne mal in einem Zelt übernachten.

Lesen Sie weiter

Auf in die Wildnis

Von: Buchkinderblog

06.12.2019

Eine verlassene Hütte in einer einsamen Gegend am Amazonas, eine Gruppe von Freunden findet dort eine fast verrottete Kiste. Im Inneren dieser Kiste finden sich Tagebücher, Zeichnungen – das Werk eines Abenteurers, das „The Big Book of Adventure". So schildert es zumindest Teddy Keen, der eigenen Angaben zufolge aus diesen Aufzeichnungen das hier vorliegende Buch erschaffen hat. Herausgekommen ist ein Meisterwerk mit atemberaubenden Illustrationen, das einen dazu einlädt, den Wanderrucksack zu packen und sich auf in die Wildnis zu wagen. Und wer noch eine Idee für ein Weihnachtsgeschenk benötigt, dem sei dieses Buch, bei dem schon das Cover für sich spricht, sehr ans Herz gelegt. Auf 191 Seiten verteilt wird in fünf Abschnitten alles Nötige beigebracht, was man zum Überleben in der Wildnis unbedingt wissen muss. Zunächst geht es um das „Wild Campen“, denn der Autor ist sich sicher: „Wann immer du kannst, übernachte draußen – in der Wildnis! Wenn die Sonne am Horizont untergeht, spürt man eine magische Verwandlung. " S. 10 Möchte man sein Lager in der freien Natur aufschlagen, gibt es so Einiges zu beachten. Man muss sich überlegen, wo man am besten einen Lagerplatz aufschlägt und was man im Wald und im Dunkeln besonders vorbereiten muss. Wie errichte ich ein Basislager, was gehört unbedingt in eine Survival- Box (Kaugummi!! Werkzeuge, Taschenlampe usw.) und welchen Stellenwert haben Messer bei solchen Abenteuern? Besonders wenn man noch in der Planung für ein solches Abenteuer steckt, ist eine Checkliste für die ideale Ausrüstung mit Sicherheit ganz besonders praktisch. Wie mache ich ein Lagerfeuer, selbst wenn man nur nasses Holz zur Verfügung hat und wie bereitet man dort die besten Mahlzeiten vor? Und selbst für die dringende Notdurft hat das Buch Tipps bereit, denn es braucht schon einige Vorbereitungen, um das große Geschäft im Freien zu verrichten. Man lernt ein Floss zu fahren, richtig Segel zu setzen, einen Fluss zu überqueren und in der Wildnis sicher zu schwimmen. Auf den folgenden Seiten findet sich das gesammelte Wissen des Abenteurers, wie man Zelte und Hütten baut – egal bei welcher Witterung und egal mit welchen Materialien. Braucht man einen Wigwam oder einen einfachen Wetterschutz, ein Baumhaus oder einen Schneegraben, höchst professionell bekommt man hier die passende Anleitung. Mich hat das Buch völlig fasziniert. Vor allem die Illustrationen sind beeindruckend. Mal in schwarz- weiß mit vielen unterschiedlichen Bildern auf einer Seite, mal großformatig und farbig sich über die ganze Seite erstrecken. Die Texte sind kurz gehalten und eine Mischung aus kurzen Berichten über das erlebte Abenteuer und vielen Beschreibungen und Tipps für das Überleben in der Wildnis. Man kann stundenlang in diesem Buch versinken und schon in Gedanken ein Abenteuer wagen. Und mit Sicherheit bekommt man Lust, sich nach draußen zu begeben und den Alltagstrott mal hinter sich zu lassen. Wir empfehlen das Buch für Kinder ab dem Grundschulalter. Es ist aber ebenso faszinierend für Erwachsene, die von Abenteuern in der Wildnis träumen.

Lesen Sie weiter

Wärt ihr bereit für ein Abenteuer, vielleicht so gar in der Wildnis.? 🏞 Noch nicht, dann wird euch dieses Buch definitiv helfen. 😊 Es hat mich nicht nur durch seine wunderschönen Illustrationen überzeugt, nein durch dieses Buch bekommt man Fernweh und wird auf jede Notwendigkeit vorbereitet. 😅 Ob einen Unterschlupf oder Lager bauen, egal in welcher Gegend, welche Pilze man essen kann, was alles in eine Survival Box gehört, wie man ein Lagerfeuer macht bis hin zum großem Geschäft im Freien - alles dabei. 😉 Richtig cool und wahnsinnig interessant und informativ. 😊

Lesen Sie weiter

„THE BIG BOOK OF ADVENTURE – so überlebst du in der Wildnis!“ im Prestel Verlag erschienen. Mit 191 Seiten. Der Herausgeber Teddy Keen war vor vier Jahren mit Freunden in einer abgelegenen Gegend am Amazonas unterwegs. Er hat dabei in einer verlassenen Hütte in einer metallenen rostigen Kiste Notizen, Skizzen und Tagebücher gefunden. Allerdings ohne Namen aber mit einer Botschaft: „Tut Gutes, seid Abenteuerlustig“. Sie nahmen die Unterlagen mit und erst später erkannten sie, dass es sich um ein Lebenswerk eines Abenteurers und Künstlers handelte. Aus dieser Fundgrube wurde innerhalb zwei arbeitsreicher Jahre, dieses tolle Buch. Es gibt in folgenden Kapiteln ausführlich Auskunft über: Wild campen, Floß fahren, Zelte, Hütten und Baumhäuser, Abenteuerlust, Know-How für Abenteurer Mit zahlreichen Beispielen, Erklärungen und farbigen Illustrationen können sich von Kindern bis zu Erwachsen, alle in eine andere Welt führen lassen. Unvergessliche Erlebnisse werden geteilt!! Das Cover verspricht genau das, was es im inneren verbirgt! 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter