Leserstimmen zu
Willkommen in der Waldschule – Beste Freunde – Pfote drauf!

Ann-Katrin Heger

(6)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 12,99 [D]* inkl. MwSt. | € 14,60 [A]* | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Dieses Hörbuch wird von Andreas Fröhlich gelesen, der bestimmt dem einen oder anderen aus „Die Drei ???“ bekannt ist. Es gelingt ihm hervorragend die Charaktere der einzelnen Tiere durch unterschiedliche Stimmlagen darzustellen. Zwischendurch wird das Hörbuch mit Musik untermalt. Es ist eine wundervolle Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und darüber, dass man gemeinsam viel stärker sein kann als alleine. Sie regt die Fantasie an und die Kinder können etwas daraus lernen.

Lesen Sie weiter

Erst sagte mir der Herr von der Stimme nichts als ich dann aber den Namen auch mal eingab und schaute wusste ich die Stimme kenne ich schon was länger. Immerhin sind die Drei ??? nicht unbekannt. Er ist ein sehr erfahrener Sprecher das habe ich schon in den ersten Minuten festgestellt. Jeder der Charaktere hat eine Stimme. Jeder Moment hat seine Stimmlage verändert. Es war spannend zuzuhören und zu schauen welche Stimmlage und welche Art Herr Fröhlich noch anschlägt. Doch auch die kleine Geschichte war es wert zuzuhören. Sie ist wirklich richtig schön für Kinder gestalltet. Was mir am meisten gefällt ist das die Geschichte anregt mit Fantasie an die Sache dran zu gehen. Mein kleiner hat sich Kuscheltiere genommen und die Geschichte ‘mitgespielt’ so gut er konnte an manchen stellen. Wenn er nicht ‘mitgespielt’ hat dann hat er gespannt zugehört. Vielleicht hat er mit seinen knapp 4 Jahren noch nicht alles verstanden doch er hat sehr selten gefragt. Für ihn war es interessant zuzuhören. Das lag auch an der tollen erzählweise natürlich. Doch wenn er älter ist kann er auch viel aus der Geschichte lernen. Alleine deswegen find ich die Geschichte für Kinder toll. Sie hat eine tolle Geschichte, die Kinder lernen etwas und können ihrer Fantasie freien lauf lassen.

Lesen Sie weiter

Eine wunderschöne Geschichte von Mino dem Wolf und Lenni dem Bären, die beste Freunde sind und gemeinsam im Wuselwald zur Schule gehen. Lola die Wildkatze kommt neu an die Schule und eigentlich wollen Mino und Lenni nichts mit ihr zu tun haben... bis eines Tages... „Willkommen in der Waldschule, Beste Freunde -Pfote drauf“ ist eine wundervolle Geschichte über Freundschaft und darüber, dass man gemeinsam viel stärker, klüger und besser sein kann als alleine oder im Fall von Mino und Lenni zu zweit. Gelesen wird das Buch von Andreas Fröhlich, durch seine, wie ich finde, sehr angenehme Stimme kann man, auch die kleinen, lange zu hören. Zwischendurch wird das Hörbuch immer wieder mit Musik untermalt. Wirklich ein sehr gelungenes Hörbuch für Klein und Groß. Zugegeben, ich bin ja eher die Buch-Frau, aber das Hörbuch hat mich wirklich überzeugt. Sehr sehr schön.

Lesen Sie weiter

"Willkommen in der Waldschule" erzählt von Mino und Lenni, die nicht unterschiedlicher sein könnten und trotzdem beste Freunde sind. Gemeinsam scheinen sie unschlagbar, doch dann taucht Lola auf und die kann Mino nicht leiden. Wie das halt im Kindergarten oder der Grundschule auch mal ist. Den Kindern wird hier auf zauberhafte Art und Weise aufgezeigt, dass man allein nicht alles schaffen, aber gemeinsam stark sein kann. So lernt auch Mino, dass Lola das Team ergänzt, als sie ihnen bei der großen Schnitzeljagd im Wuselwald hilft. Stimmungsvoll erzählt Andreas Fröhlich die Geschichte. Es gelingt ihm, dass die unterschiedlichen Tiere jeder für sich hervorstechen und ihre Charaktere sehr deutlich dargestellt werden. Es macht Groß und Klein Freude beim Zuhören. Andreas Fröhlich, bekannt geworden als Bob Andrews in „Die drei ???”, ist auch als Synchronsprecher (u.a. John Cusack) sehr erfolgreich. Bei cbj audio liest er die Reihen „Die Muskeltiere” und „Minus Drei”. FAZIT Gelungene Geschichte rund um Freundschaft und Zusammenhalt. Das Hörbuch unterhält und hat gleichzeitig einen dezenten Lernfaktor, was es umso schöner macht. Mit Andreas Fröhlich als Sprecher hat es zudem einen erfahrenen Erzähler, der Kinder in seinen Bann ziehen kann. Gelungene 5 von 5 Sterne vergeben meine Tochter und ich.

Lesen Sie weiter

Heute möchte ich euch ein weiteres Hörbuch vorstellen, auf dass ich mich gefreut habe, seit ich es in den Neuerscheinungen gesehen habe - "Willkommen in der Waldschule - Beste Freunde- Pfote drauf!". Wer Geschichten mag, in denen Tiere die Hauptpersonen sind, in denen es um Natur, Abenteuer und Freundschaft geht, der ist hier sehr gut aufgehoben. Schon das Cover mit den drei Freunden Mino, Lenni und Lola gefällt mir einfach gut. Ja auch Tiere müssen in die Schule und zwar in die Waldschule, dort gehen Waschbären, Eichhörnchen, Wildschweine, Wölfe, Eiswölfe, Bären und noch viele weitere Tiere zur Schule - und nun auch eine Wildkatze. Lola ist neu in Lenis und Minos Klasse und kann sie glücklich schätzen diese beiden besonderen Tiere bald als Freunde zu haben. Sie müssen lernen ,miteinander auszukommen, Vorurteile loszulassen und ein gefährliches Abenteuer bestehen. Gelesen wird das Hörbuch von einem meiner Lieblingssprecher und zwar Andreas Fröhlich. Die meisten Hörspielfreunde wissen, dass er als Bob Andrews berühmt wurde und aus fast keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken ist. Auch hier macht er seine Arbeit richtig gut, es macht Spaß ihm zuzuhören. Das Tempo in dem er liest ist angebracht und ich liebe seine Stimmfarbe. Auch meinen Kindern hat "Willkommen in der Waldschule - Beste Freunde -Pfote drauf!" sehr gut gefallen und wir würden uns sehr über ein Wiedesehen mit der Walschule und ihren Schülern freuen!

Lesen Sie weiter

Eine sehr Fantersievolle Geschichte, die Kinder animiert kreativ und Fantasievoll zu sein. Tief im Wuselwald zwischen raschelnden Blättern und duften Brombeersträuchern, verbirgt sich die Waldschule. Hier ist immer was los! Andreas Fröhlich als Sprecher sehr vielstimmig und humorvoll gesprochen. Mino, Lenni und Mono sind Freunde die Unterschiedlicher nicht sein können, zusammen aber eine menge erleben.So gibt es immer mal wieder jemand der andere auf den Keks geht, wie in wahren Leben! Wie zum Beispiel Lola ,Mino kann Lola nicht leiden und hat Vorteile.Aus dieser Geschichte kann man einiges lernen. Unteranderen auch wenn man zusammenhält ist man viel stärker als allein und kann viel mehr in Bewegung bringen. Begleitet wird das ganze noch mit lustigen Liedern. Meine Jungs finden die Geschichte Richtig toll und hören sie geraden Täglich rauf und runter. Von uns gibt es, 5 von 5 Sterne

Lesen Sie weiter

Eine sehr schöne Geschichte. Für Kinder leicht zu verstehen und mit zuverfolgen. Durch Andreas Fröhlich als Sprecher sehr vielstimmig und humorvoll gesprochen. Man kann sich die Charaktere gut vorstellen, auch wenn man das Buch vorher noch nie gesehen hat. Die drei Freunde könnten unterschiedlicher nicht sein, aber das ist ganz egal, denn Freundschaft verbindet und achtet nicht auf äußerliche oder sonstige Fähigkeiten.

Lesen Sie weiter