Leserstimmen zu
Robinson Crusoe

Daniel Defoe

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 12,99 [D]* inkl. MwSt. | € 14,60 [A]* | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Daniel Defoes Roman über Robinson Crusoe ist bestimmt allen bekannt. Ich hatte das Buch bereits als Kind gelesen. Nun freute ich mich (und nicht nur ich!) auf das Hörbuch von cbj audio. Robinson Crusoe ist ein schiffbrüchiger Seemann. Er stammte aus dem englischen York und sein Vater wollte nie, dass er Seemann wird. Robinson erleidet im karibischen Meer Schiffbruch und wurde an das Ufer einer einsamen Insel angeschwemmt. Es ist der 30. September 1659. Mit viel Geschick baut er sich auf der Insel eine Unterkunft. Er wird zum Selbstversorger und schreibt seine Erlebnisse in sein Tagebuch. 15 Jahre sah er keine Menschengestalt, aber eines Tages stößt er auf einen Eingeborenen, den er vor den Kannibalen retten kann. Er nennt den Eingeborenen Freitag und bringt ihm zivilisierte Gepflogenheiten bei. Nach 28 Jahren, 2 Monate und 19 Tage kehrt Robinson Crusoe nach England zurück und kommt dort am 11. Juli 1687 an. Die Geschichte von Robinson Crusoe wird von Benno Fürmann gelesen, der mir als Sprecher sehr gut gefallen hat. Er schafft es, Robinson eine authentische Stimme zu geben. Besonders gut gefallen hat mir auch Benno Fürmanns Meinung zu Robinson Crusoe, im Booklet nachzulesen. Das Hörbuch ist eine gelungene Umsetzung der Robinson-Geschichte für Kinder ab 10 Jahren, aber ebenso für Erwachsene. Für dieses entspannte Hörvergnügen vergeben wir 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Ich kannte die grobe Geschichte von Robinson Crusoe. Gelesen habe ich die Geschichte aber nie. So habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt als ich gesehen habe, dass ich das Hörbuch auf dem Bloggerportal als Rezensionsexemplar anfragen kann. Wir hören es zur Zeit vorm zu Bett gehen. Benno Fürmann liest wahnsinnig toll. Durch seine Stimme möchte man einfach nur der Geschichte lauschen und der Körper fährt automatisch in den Ruhemodus. Was ich gerade diese Woche sehr gut gebrauchen konnte ... Zum Hörbuch gehört noch ein kleines Booklet, in dem kurze Infos über Daniel Defoe und Benno Fürmann stehen. Außerdem Benno Fürmanns Meinung zu Robinson Crusoe. Die mir die Augen geöffnet hat, weil ich das Buch so nicht gesehen habe bzw. die Dinge, die er anprangert, nicht bewusst wahr genommen habe. Ich kannte die grobe Geschichte, aber eben keine weiteren Details. Wie Robinson Crusoe den jungen Wilden behandelt und seine Meinung und Religion aufzwingt. Ich war überrascht, wie viele Parallelen man zur heutigen Zeit ziehen kann. Das Hörbuch gefällt uns, nicht zuletzt wegen Benno Fürmanns großartiger Art zu lesen, super.

Lesen Sie weiter

Gelesen wird das Hörbuch von Benno Fürmann, was meiner Meinung nach super passt. Er schafft es die Geschichte gut umzusetzen, sodass einen beim zu hören auch nicht langweilig wird. Die Geschichte wurde eingekürzt und geht etwas 4,5 Stunden, dennoch wurde nichts wichtiges weg gelassen. Über die Storyline brauch ich nichts weiter sagen, denke ich, da die Geschichte doch bekannt sein müsste. Ich finde es klasse das bei cbj gerade mehrere Klassiker als Hörbücher für Kinder/Jugendliche erscheinen. Gerade auch, dass die Hörbücher von bekannten Stimmen gelesen werden, macht die Hörbücher attraktiver.

Lesen Sie weiter

Super Hörbuch

Von: Laura

24.03.2019

Ich liebe die Stimme von Benno Fürmann. Und dann noch diese zeitlose coole Robinson Crusoe Geschichte das passt super. Hab es am Stück durchgehört. Super spannend erzählt !

Lesen Sie weiter