Leserstimmen zu
Zurück zum Glücksgefühl

Carolin Müller, Nadim Mekki

Buddha to go (1)

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 14,00 [D] inkl. MwSt. | € 14,40 [A] | CHF 20,50* (* empf. VK-Preis)

sehr hilfreich, dabei superverständlich erklärt

Von: huckleberryfriendz

07.11.2019

Bei „Zurück zum Glücksgefühl“ handelt es sich um einen der drei Bände der neuen Buchreihe „Buddha to go“. Carolin Müller und Nadim Mekki bringen Weisheiten des Buddhismus in Einklang mit psychologischen Ansätzen, erklären Grundlagen des Buddhismus wie Meditation, Achtsamkeit, „Die vier edlen Wahrheiten“ und mit ihnen die Wahrheit des Leidens sowie den „edlen achtfachen Pfad“, also die buddhistischen Praktiken, die zur Befreiung vom Leiden führen. Die Erklärungen fallen ausführlich genug aus, werden oft mit Beispielen oder Zitaten Thich Nhat Hans oder Buddhas veranschaulichend ergänzt. Durchgängig machen Übungen dieses Buch zu einem Praxisbuch, das beim Lesen mit- und nachempfindenden läßt. Manche Übungen dauern nur kurz, wie beispielsweise achtsames Atmen, bei einer anderen benötigt man für jede Teilaufgabe eine Woche. Allen Übungen ist gemein, dass man sich mit sich selber, mit seinen Anhaftungen und vielem mehr auseinandersetzt, vieles erkennt und nicht mehr so wichtig nimmt, auch die eigene Selbstzentriertheit – und im Gegenzug mehr Glück empfindet. Das Buch wurde sehr schön gestaltet, mit Mandalas, farbig gedruckten, eingerahmten, verschieden farbig hinterlegten Texten, je nach Inhalt und einem Lesebändchen. Das kleine Format finde ich sehr ansprechend; so kann man es auch gut in der Tasche mitnehmen und unterwegs immer wieder ein Stückchen lesen, wegpacken und darüber nachdenken. Vieles wird man auch immer wieder lesen… Ich habe schon mehrere Bücher über buddhistische Lehren gelesen, unter anderem von Thich Nhat Han. Manchesmal waren die Erklärungen etwas kompliziert, nie durchgehend so einfach erklärt und dargereicht, wie in diesem kleinen Buch, mit dem man ganz wundervoll alleine arbeiten kann. Ich bin schon ganz gespannt auf weitere hilfreiche Bücher dieser Buchreihe.

Lesen Sie weiter