Leserstimmen zu
Alt genug, um glücklich zu sein

Florian Langenscheidt, André Schulz

(26)
(13)
(3)
(3)
(0)
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Lebensplan in den späteren Jahren

Von: Susanne

25.11.2020

Das Buch ist sehr verständnisvoll geschrieben. Mit einem lachenden und ab und zu mit einem weinenden Auge. Im zunehmenden Alter kehrt doch immer mehr die Gelassenheit ein und wir profitieren von unserer Erfahrung. Doch das soll nicht heißen, dass man nichts Neues dazulernt. Florian Langenscheidt und Andre Schulz berichten über das Geheimnis eines glücklichen Lebens. Sie berichten sehr humorvoll, dass auch die zweite Lebenshälfte doch noch was zu bieten hat. Optimismus sollte man sich beibehalten.

Lesen Sie weiter

Silver Ager

Von: Gabie

12.11.2020

Hallo! Hier nun nochmal meine Leserstimme: Das Buch kann man allen "Silver Agers"wärmstens empfehlen.Die "100 Schritte zum glücklichen Alter" sind als " Notizzettel" ansprechend aufgemacht. Mit Schritt 60 z.B. kann ich mich voll identifizieren. Der Schreibstil ist locker und nicht zu wissenschaftlich und auf Grund des kann man sich genau das Kapitel aussuchen, welches einen momentan interessiert. Wie bereits erwähnt könnte das Buch vielen " Silver Agers" = Menschen ab 60 ( Ich bin 69!) gefallen. Gerne dürfen Sie mir weitere Bücher zusenden um meine Leserstimme abzugeben. MfG Gabriele Lorenz, Am Gang 41, 91623 Sachsen b.A.

Lesen Sie weiter

Trifft auf Vieles zu

Von: Silke Weber

12.11.2020

Nichts Neues für mich und trotzdem ein gutes Buch. Älterwerden kann Spass machen. Sich darauf einlassen und nicht soviel nachdenken.

Lesen Sie weiter

Kurzweilige Unterhaltung

Von: Sofsof

04.11.2020

Älter werden hat nicht nur mit Krankheiten und Gebrechlichkeit zu tun, das erklären uns Florian Langenscheidt und André Schulz in diesem wunderbar kurzweilig amüsantem Buch. Ein perfektes Geschenk für den Menschen in Ihrem Leben, dem es vor dem Altern graut.

Lesen Sie weiter

Enttäuscht

Von: Berge63

25.10.2020

Ich habe erwartet viele interessante Ratschläge zu finden um besser mit den Alter fertig zu werden und es es positiv zu sehen. Doch dies traf leider nicht ein. Statt dessen gab es nichts Neues. Auch der Aufbau des Buches hat mir nicht gefallen. Leider hat mir dadurch das Buch nichts gebracht.

Lesen Sie weiter

Sehr gutes Buch, tolle Tipps

Von: Goldie

22.10.2020

Mir hat es sehr gut gefallen, toll beschrieben, sehr gut zu lesen, super Tipps. Es werden auch die negativen Seiten des Alters sehr gut beschrieben und was man draus machen kann. Viele Anregungen. Eher etwas für die Generation mittleren Alters aufwärts und für die ältere Generation sowieso. Ich habe vieles daraus für mich selber mitgenommen und würde es jederzeit verschenken. Gelungen würde ich sagen !

Lesen Sie weiter

47 und Arbeitslos. Vielleicht nicht die besten Voraussetzungen um glücklich zu sein. Durch einen (glücklichen) Zufall habe ich das Buch „Alt genug, um glücklich zu sein“ von Florian Langenscheidt und André Schulz zum Lesen bekommen. Mein erster Gedanke: Noch ein Ratgeber, der bekannte Phrasen in einem Buch verwurstet hat? Zwischen den Buchdeckeln liegen 100 Gedanken und Anregungen um Glücklich zu werden. Das E-Book ließ sich gut und flüssig lesen. Die einzelnen Kapitel und Gastbeiträge sind kurzweilig und lassen sich auch in zufälliger Reihenfolge durchgehen. Ein Hinweis aus aus dem Buch hat mich besonders angesprochen: Gemäß einer amerikanischen Studie, ist die Zufriedenheit im Leben wie ein >>U<<. Von Geburt bis ca. 18 Jahren steigt die Zufriedenheit im Leben. Bis zum 47. Lebensjahr fällt unsere Zufriedenheit stetig. Ab dann geht es wieder aufwärts. (Kapitel 2, Seite 28 E-Book) Ein guter Grund Zufriedener und Glücklich zu werden. Zusammen mit den Gastautoren werden auch die schönen aber auch die unschönen Begleiterscheinungen des Alterns beleuchtet. Zwischendurch hatte ich das Gefühl mit diesem Buch einen Begleiter zum Älterwerden zu haben. Mich hat dieses Buch zum Nach- und Umdenken angeregt. Somit kann ich jetzt beruhigter auf das (kommende) Alter blicken.

Lesen Sie weiter

Nette Idee

Von: Lena

21.10.2020

Ich habe mich anhand des Titels tatsächlich sehr auf das Buch gefreut und kann dem Untertitel "Wie unser Leben mit jedem Jahr besser wird" sehr viel abgewinnen, da ich für mich persönlich das Gefühl habe, dass mein Leben mit jedem Jahr, das vergeht besser wird. Das Buch ist durchaus eine nette Idee, aber auch nicht mehr. Wer sich wirklich mit dem Thema "Glücklich sein" oder "Achtsamkeit" auseinandersetzten möchte, für den gibt es Unmengen an viel, viel besseren Büchern. Ich bin völlig ratlos, wer die Zielgruppe dieses Buches sein soll. Ich habe mich mit frisch 30 nicht angesprochen gefühlt. Und ich habe das Gefühl für jeden mit Lebenserfahrung ist dieses Buch ein Witz. Ich musste mich leider wirklich dazu zwingen das Buch zu beenden und das passiert mir wirklich selten.

Lesen Sie weiter