Leserstimmen zu
Rosa Räuberprinzessin – Tierisch schöne Weihnachten!

Annette Roeder

Die Rosa Räuberprinzessin-Reihe (4)

(3)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 12,00 [D] inkl. MwSt. | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis)

„Rosa Räuberprinzessin- tierisch schöne Weihnachten“ von Annette Roeder: Rosas Lieblingszeit im Jahr ist der Advent mit all seinen Traditionen wie dem Wichteln in ihrer Schule in Sonnenbühl und dem Krippenspiel mit allen Schülern. Zu ihrem Glück fällt sogar pünktlich Schnee - der Dezember könnte nicht besser beginnen! Doch nicht alles verläuft nach Plan mit ihrem Wichtelgeschenk und als dann auch noch ihr Lehrer krank das Bett hüten muss, befürchten alle das schlimmste...muss das traditionelle Krippenspiel etwa ausfallen?! Wir haben uns sehr über dieses neue Abenteuer der gleichermaßen wilden wie gutherzigen Räuberprinzessin gefreut! Als die Kinder das Lied am Anfang der Geschichte von mir hörten, griffen sie direkt zur CD mit dem vorherigen Abenteuer, auf der dieses eingesungen ist 😊 Rosas positive Art, ihre Neckereien mit den drei Brüdern und ihren Esel Einhorn kann man auch wirklich nur lieb haben! Oft konnten wir gemeinsam über die Situationen lachen und uns an den schönen Zeichnungen von Katrin Engelking @katrinengelking erfreuen. Vor allem das Finale (ich will nicht zu viel verraten!) ist richtig lustig und kreativ! Auch die kleine Spitze „An einem Grippe-Virus ist niemand schuld. Weder eine Fledermaus aus China noch Rosa Räuberprinzessin vom Grillenwinkel!“ (S. 81) lies mich schmunzeln... ein Buch, das die gemeinsame Vorlesezeit im Nu verfliegen und uns alle mit einem „Alles-wird-gut-Gefühl“ schlafen gehen lässt 😊 Herzlichen Dank @bloggerportal @cbjverlag für das Rezensionsexemplar!

Lesen Sie weiter

Dies ist Band 4 um die wilde Räuberprinzessin Rosa und unsere Zwillinge mögen die Geschichten super gerne. Die Schrift ist besonders gross, so ist es perfekt für Leseanfänger geeignet. Die Geschichte hat uns super gefallen, wir haben oft gelacht und das Ende ist richtig klasse! Rosa ist so bezaubernd und die hübschen Illustrationen sprechen Kinder noch mal besonders an. Geeignet ist das Buch für Kinder an 6 Jahren.

Lesen Sie weiter

Das Kinderbuch "Rosa Räuberprinzessin – Tierisch schöne Weihnachten!" von Annette Roeder erscheint im cbj Verlag. Es eignet sich ab 6 Jahren. Die Illustrationen stammen von Katrin Engelking. Es ist Weihnachtszeit in Sonnenbühl und Rosa freut sich besonders auf das Wichteln in der Schule. Und dann ist da noch das Krippenspiel, dass sie mit ihrem Lehrer Apfelbeck aufführen wollen. Leider läuft nicht immer alles nach Plan und es ist ein Glück, dass Esel Einhorn wieder eine tolle I-Ah-dee hat. Vielleicht wird doch noch alles so wie erhofft. Rosa ist eine wilde und lustige Räuberprinzessin, die mit ihrem Esel Einhorn immer tolle Abenteuer erlebt. Und sie liebt die Weihnachtszeit, denn da wird gebacken, gebastelt und auch gesungen. Das Wichteln in der Schule hat inzwischen Tradition und jeder Schüler kommt mal in den Genuss eines persönlichen Geschenks eines Mitschülers. Aber auch Lehrer Apfelbeck wird bewichtelt, Rosa hat seinen Namen gezogen und möchte ihm ein ganz besonderes Geschenk machen. Ein Wellnesstag wäre doch toll, leider hat sie nicht soviel Geld in der Spardose. Doch dann hat sie dank Rocco eine zündende Idee, ein Gurkenglas soll die Lösung bringen. Wieso Gurkenglas, fragt ihr euch jetzt sicher. Na, da gibt es... Aber das müsst ihr selbst lesen. Auf alle Fälle wird es abenteuerlustig, witzig und auch eine große Überraschung für Lehrer Apfelbeck. Das Krippenspiel findet dieses Jahr auch mal ganz anders statt und am Ende ist es doch ein schöner Start in die Weihnachtsferien. Bei den Aktionen kann man wunderbar mitlachen, sich sorgen und hoffen und das macht den besonderen Reiz dieser Story aus. Einhorns unverwechselbare I-A-Ideen sind sehr witzig und Rosas Vorhaben kann man einfach nur schön finden. Die Umsetzung ihres Plans ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig, das wird den kleinen und großen Lesern schnell klar werden. Für Leseanfänger eignet sich die große Schrift, die Texte sind gut verständlich und mit besonderen Wortfindungen aufgepeppt, was für großen Lesespaß sorgt. Sogar Corona findet im Buch als Krönchen-Virus Erwähnung. Die wunderschönen Illustrationen geben dem Buch das letzte I-Tüpfelchen und sorgen für eine farbenfrohe und bildhafte Untermalung. Ein abwechslungsreiches und amüsantes Weihnachtsabenteuer mit der sympathischen Rosa, das mir super gut gefallen gestimmt hat.

Lesen Sie weiter