Leserstimmen zu
Marvel Spider-Man reist ins Abenteuer

Calliope Glass

Die Marvel-zum-Vorlesen-Reihe (2)

(6)
(1)
(1)
(0)
(0)
€ 12,00 [D] inkl. MwSt. | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis)

Jedes Kind kennt Spider-Man und mit einem zwölfjährigen Marvel-Fan zuhause weiß auch das Kleinkind schnell, wer der Mann im Spinnenkostüm ist. Doch bisher musste er sich mit den Figuren des großen Bruders begnügen, da die Geschichten nun leider noch nichts für Dreijährige sind. Das hat sich ab sofort geändert. In dieser süßen Geschichte begleiten wir Peter Parker auf seiner Reise durch Europa, die dieser mit seiner Klasse in „Far from Home“ unternimmt. Ganz ohne die Kämpfe gegen das Böse zeigt er den jungen Lesern/Zuhörern auf die gewohnt lockere und lustige Art Venedig, Prag und London und erzählt in wenigen, einfachen Sätzen von den Besonderheiten der jeweiligen Städte und den Ländern, in denen sie liegen. Die Bilder sind wunderschön und außergewöhnlich und machen nicht nur den Kleinsten Spaß, sondern sind auch für die Größeren noch sehr ansprechend. Also, nochmal kurz zusammengefasst: Absolut empfehlenswert und ein Muss für alle zukünftigen Marvel-Fans!

Lesen Sie weiter

Spidermaaaaan

Von: Bine

07.06.2020

Spiderman reist mit seiner Klasse nach Europa. Leider fliegt er nur nach Venedig, Prag und London und sieht sich dort die Städte an und reist dann wieder heim nach Amerika. Dabei gibt es in Europa doch so viel mehr zu entdecken. Hoffentlich kommt Spiderman mal wieder. Es ist wirklich total nett gestaltet und lieb gemacht. Detailverliebt, denn man sieht auch in jeder Stadt, dass Spiderman von Nick Fury "beschattet" wird.

Lesen Sie weiter

Guten Abend, meine lieben Bookies 🥰 • Heute gibt es die Rezension zum Comic 'Spider-Man reist ins Abenteuer', welchen ich vom Bloggerportaler halten habe 😁 • Mein Mann und ich sind Marvel-Fans, von daher war es fast schon ein Muss 😅 • Mir haben die Illustrationen sehr gefallen und auch die Texte waren kurz und knackig. Also hervorragend, um es auch mit dem Nachwuchs zu lesen 😁 • Direktor Fury taucht auf jeder Seite auf. Leider wird seine Rolle in der Geschichte hier nicht aufgelöst, was ich sehr schade fand. Allerdings ist es fast schon wie ein Suchbild, denn Fury versteckt sich auf den Seiten 😅 •  Mir hat leider auch das Abenteuer gefehlt. Der Titel des Comics impliziert etwas spannendes. Jedoch habe ich auf DEN KRACHER für mich persönlich leider vergeblich gewartet 🙈 • Deshalb hat der Comic auch "nur" 3 von 5 ⭐ bekommen 🙈 Jedoch ist es eine Empfehlung für alle kleinen Marvel und vor allem Spider Man Fans 🤗

Lesen Sie weiter

Zusammen mit Spider-Man besuchen wir in Europa, Venedig🛶, Prag🇨🇿 und London🇬🇧. Hier lernen wir dann typische Sehenswürdigkeiten kennen. Die Sätze sind kurz gehalten und verständlich. Es ist immer nur wenig Text auf den Seiten, perfekt für kleine Kinder, die ihre Aufmerksamkeit schell auf die Bilder richten. Die Illustrationen sind alle super süß und witzig gestaltet und es gibt auf jeder Seite viel zu entdecken. Wir haben immer direkt als erstes Spider-Man gesucht und ich musste schmunzeln, als ich Nick Fury auf ganz vielen Seiten als Beobachter entdeckt habe 😂 Alles in allem echt ein super schönes Buch für kleine Marvel-Fans, hier wird es jetzt schon geliebt ❤️ und wir können es nur weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

Ich bin ja begeistert. Wir waren begeistert. Es ist einfach richtig toll, dass es hiermit Spider-Man für ganz kleine gibt. Es ist kurz, wenig Text, was bedeutet, dass es für die Aufmerksameit, die ein (in meinem Fall 3-jähriges) Kind für ein Buch aufbringen kann, perfekt ist. Wir hatten großen Spaß und sind mitgereist, der Finger wanderte immer wieder über die Reiseroute und dann haben wir die Bilder bestaunt. Es wurde dazu viel erzählt, denn neben der eigentlichen Geschichte hat mein kleiner auf den Illustrationen eine Menge entdeckt. Besonders spannend: ''Das Rieseneis''. Es wurde versucht zu zählen und immer wieder mit den Fingerchen auf jede Kugel getippt. Nach dem lesen wurde es auch noch einige Male aus dem Regal gezogen um es anzusehen und ist hier einfach eine Bereicherung. Weil ich ja gerade erst in dieses Universum abtauche bin ich besonders begeistert darüber, dass ich das gleich von Anfang an mit meinem Sohn tun kann. Fürs Nerdherz das allerbeste.. Außerdem ist Spider-Man super cool, er ist ein Superheld und kann richtig geniale Sachen was auf jeden Fall auf Glänzende Kinderaugen stößt. Wir lieben es.

Lesen Sie weiter

Klappentext Spider-Man macht Ferien und entdeckt die schönsten Städte Europas! Das Abenteuer führt nach Venedig, London und Prag. Auf dem Programm stehen Gondel fahren, lecker Gelato schlecken, die königliche Garde vor dem Buckingham Palace aus der Fassung bringen und in die Oper gehen - mit Spidy wird es nie langweilig! In diesem fröhlichen Kinderbuch lernen neugierige Kinder drei großartige Familien-Reiseziele in Europa kennen und können jede Menge lustige Details entdecken. Cover Das Cover ist perfekt gewählt, Kinder entdecken sofort ihre Lieblingsfigur und wollen mehr davon sehen. Inhalt/Rezenison Meine Kinder finden das Spider-Man Buch super. Es ist bunt und lustig. Man sieht seine Reise in drei unterschiedliche Städte bzw Länder. Besonders schön finde ich, dass man seine Reise auch auf einer Landkarte verfolgen kann. So haben ältere Kinder auch gleich einen Lernfaktor dabei und man kann anhand der Karte auch etwas zu den einzelnen Reisezielen erzählen. Es werden typische Ereignisse und Sehenswürdigkeiten des Landes mit der blau-roten Lieblingsfigur gezeigt. Immer wieder reisen wir mit dem Spinnenman durch die Welt und das Buch ist in kürzester Zeit zu einem unserer Lieblingsbücher geworden. Auch jüngere Kinder finden bestimmt Gefallen daran, die Marvel Figur, die sich einmal durch die Luft schwingt, auf Dächern klettert oder ganz normal im Geschehen ist, zu entdecken. Fazit Das Buch begeistert uns und wir hoffen, dass uns Spider-Man noch auf mehr Reisen mitnehmen wird.

Lesen Sie weiter

“Spider-Man reist ins Abenteuer“ ist ein Bilderbuch nach dem Marvel-Film “Spider-man far from home“. Die Texte stammen von Calliope Glass und die Bilder von Andrew Kolb. Begleite Spider-Man auf seinem Schulausflug nach Venedig, London und Prag. Gemeinsam erkundet ihr die Städte - lernt besondere Orte und Gebäude kennen. Das Cover ist super schön. Es ist farbenfroh gestaltet, wirkt ansprechend und kindgerecht. Spider-Man steht natürlich im Mittelpunkt des Covers. Der Schreibstil von Calliope Glass gefällt mir gut. Die Texte sind leicht verständlich und absolut geeignet für Kinder. Die Illustrationen sind mit viel Liebe fürs Detail gemacht. Es gibt viele tolle Bilder zu entdecken. Die Charaktere haben mir gut gefallen. Da ich den Spider-Man-Film gesehen habe, kannte ich sie natürlich davon schon. Ich finde die Umsetzung des Film in kindgerechter Form als Bilderbuch sehr gelungen! Nicht nur für Spaß ist gesorgt - die Kinder haben die Möglichkeit ihre geografischen Kenntnisse zu erweitern und besondere Städte bzw. Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Ein MUSS für Kleine und Große Spider-Man-Fans.

Lesen Sie weiter

Für Spiderman geht es auf Klassenfahrt - nach Europa! Es werden Venedig in Italien; Prag in der Tschechischen Republik und London in England besucht. Aus jeder Stadt werden einige typische Dinge bzw Sehenswürdigkeiten gezeigt: Gelato und Gondeln; die Astronomische Uhr und Oper; Big Ben und die königlichen Wachen. Mein Sohn (4) ist absoluter Spiderman-Fan, obwohl er weder die Comics noch die Filme kennt - Kita sei dank ;) mit diesem Buch lernt er zwar immer noch nichts über die Heldentaten seines Idols, aber dafür etwas über drei europäische Städte. Den Kindern mit 7 und 4 gefällt es und es haben sich daraus längere Gespräche ergeben - wenn eben auch nicht über Spiderman ;) Wer keine gefährlichen Superhelden-Einsätze erwartet, sondern einen jungen Amerikaner durch Europa begleiten will, kann dieses Buch gut nutzen - und im nächsten Buch (zum Beispiel mit Marvels 5-Minuten-Geschichten?! 😊) ist der Superheld dann sicher wie sein Leserpublikum etwas älter und abenteuerlustiger geworden...

Lesen Sie weiter