VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Literatur aus unserem Nachbarland

Wer an Frankreich denkt, der denkt zuerst an Paris: An den Eifelturm, Mona Lisa und haute couture. Aber Frankreich ist weit mehr als seine Hauptstadt; die Filmfestspiele in Cannes, Champagner und Crêpes, Mireille Mathieu, die Farbvielfalt der Provence und noch so viel mehr, dass man es gar nicht alles aufzählen kann. Genau diese Vielfalt Frankreichs spiegelt sich auch in seiner Literatur wieder.

Anleitungen, um wie eine Pariser Grande Dame durchs Leben zu wandeln, furchtbare Verbrechen, die es aufzuklären gilt oder eine magische Liebe auf hoher See - unsere französischen Autoren haben für jeden Geschmack das passende Buch. Lassen Sie sich mitnehmen auf Reisen voller Melancholie, Sehnsucht, Liebe und dem gewissen französischen Extra.

"Eine solche Frau hat die große Geschichte des Abenteuerromans noch nie gesehen." - Elle

"Ein aufwühlender Roman, der große Abenteuer und die Zartheit von Marguerite Duras zusammenbringt."
- France TV Info

Lili ist frei. Sie hat ihr Leben hinter sich gelassen. Vor der Westküste Alaskas fährt sie als einzige Frau mit einer Fischfangbesatzung über den Ozean. Sie ist dem eiskaltem Wind des Meers ausgesetzt, spürt das Salz auf der Haut, schuftet, schläft an Deck des Schiffes, geht an ihre Grenzen – und wird Teil der rauen Welt der hartgesottenen Matrosen. Doch einer unter ihnen ist anders als alle anderen: Lili und Jude ziehen sich magisch an, ihre Beziehung ist fast zerstörerisch. Als er sie bittet, mit ihm fortzugehen, muss Lili sich entscheiden zwischen der grenzenlosen Freiheit der Meere und der vielleicht größten Liebe ihres Lebens.

Buch bestellen

Wenn die Last der Geheimnisse zu schwer wird...

Ein ungelöstes Verbrechen, das dreißig Jahre zurückliegt.

Angst verfolgt Marc-Édouard seit seiner Jugend. Wie ein dunkler Schatten hat sie sich auf die Seele des scheuen Geschichtsprofessors aus Toulouse gelegt. Seit jenem Sonntagmorgen vor dreißig Jahren, als seine Welt jäh aus den Fugen geriet. Damals wurden die Leichen von drei Jugendlichen an einem See gefunden. Die Ermittlungen der Polizei verliefen im Sand, der Mörder wurde nie gefunden. Marc-Édouard kannte die Opfer, hatte mit ihnen dieselbe Privatschule besucht. Nun kehrt er zurück an den Ort seiner Kindheit, in die verträumte Kleinstadt im Südwesten Frankreichs. Er will verstehen, was in jener Nacht wirklich geschehen ist, um sich endlich von den Geistern der Vergangenheit zu befreien.

„Spannend, atmosphärisch dicht und meisterhaft geschrieben.“
Paris Match

Buch bestellen

Kann man Pariser Stil lernen? Aber, bien sûr!

Der Kult-Bestseller auf Deutsch.

Millionen Frauen überall auf der Welt wollen so sein wie sie: die Pariserin. Denn nur sie schafft es, mit Stil, Charme und beneidenswerter Lässigkeit durchs Leben zu gehen. Sie sieht immer gut aus – obwohl sie sich keine Gedanken darüber macht, was sie morgens aus dem Kleiderschrank zieht. Sie ist eine liebevolle Mutter – und fährt trotzdem auch ohne Anhang an die Côte d‘Azur. Sie stellt toujours strikte Regeln auf – nur um jede einzelne von ihnen mit Genuss zu brechen ...

"Endlich wird das geheimnisvolle je ne sais quoi Pariser Frauen enthüllt, ohne jedoch ihren unwiderstehlichen Charme und einzigartigen Sexappeal anzutasten."
Vanity Fair

Buch bestellen

Beziehungsgeschichten aus franzöischer Feder

Geschichten vom Meer

Geschichten über den Krieg

Bücher von Katherine Pancol

Biographie und Philosophie

GENRE