Michael Winterhoff: Die Wiederentdeckung der Kindheit. Unsere Kinder müssen keine Tyrannen sein!

Michael Winterhoff: Die Wiederentdeckung der Kindheit

Eine Auswahl der aktuellen Presseberichte

NDR 2 Spezial - Ihr Thema. Mit André Schünke
Sendung vom 6. April 2017:
Eine Mama, die ihr Kind bis vor den Schuleingang fährt und den gesamten Verkehr lahmlegt. Ein Papa, der sich über zu schwere Klausuren beim Kultusministerium beschwert. Ist ja alles nur "gut gemeint". Doch: Sind unsere Kinder überbehütet? Wie viel Fürsorge ist gesund? Oder müssen sich Eltern heute mehr um ihre Kinder kümmern, weil der Alltag und seine Herausforderungen immer komplexer werden? Hier der Mitschnitt der Sendung: Übertreiben es viele Eltern mit der Fürsorge?


Seit 1995 gibt es einen Erziehungstrend, der Kinder zu unfähigen Erwachsenen macht.
Verwendet eigentlich noch jemand das Wort Smombie? Es war das Jugendwort des Jahres 2015 und ist eine Zusammensetzung aus den Begriffen Smartphone und Zombie. Wir sollten es öfter verwenden. Denn was sich wie lustiger Teenieslang anhört, ist in Wahrheit eine bedenkliche gesellschaftliche Entwicklung. Diese Smombies sind wir.
Ein Beitrag von Valentina Resetarits auf Buisness Insider Deutschland vom 6.7.2017

Rückblick

Mit seiner provozierenden Analysen ist es Michael Winterhoff gelungen, Bestseller zu plazieren, die eine nachhaltige kontroverse Diskussion in Medien und Öffentlichkeit entfachen.


»Das Buch bietet wertvolle Einblicke in die Kindliche Psyche ... und liefert lohnenswerte Denkanstöße - ob nun für die eigenen Kinder oder Enkel, im Kindergarten oder in der Schule« (NDRinfo)

»Es muss etwas getan werden. Ein Buch wie das von Michael Winterhoff kann Nachdenken, umdenken und Veränderung anschieben helfen.« (Hamburger Abendblatt)

»Winterhoffs Diagnose von der ›Abschaffung der Kindheit‹ hat offenbar den Nerv der Zeit und den Nagel auf den Kopf getroffen.«
(Süddeutsche Zeitung)

Die Wiederentdeckung der Kindheit

(7)
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)
In der Buchhandlung oder hier bestellen
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo
Weitere Ausgaben: eBook (epub)