VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Michel Birbæk im Interview zu seinem Buch »Das schönste Mädchen der Welt«

Wussten Sie, dass die Ex-Freundinnen von Michel Birbæk alles über ihn wissen?

Eine kurze Biografie:
1962 in Kopenhagen geboren, seit 1974 in Deutschland. Seit 1989 in Köln. Fünf veröffentlichte Romane. 10 Jahre Kolumnist für verschiedene deutsche Frauenmagazine: Allegra, Women, Cosmopolitan etc. Seit 20 Jahren Drehbuchschreiber für ARD, ZDF, RTL. SAT1. 15 Jahre auf Tour als Musiker und Entertainer. 15 Jahre auf Tour als Comedian (Sit-Down-Comedy), Literat (Leseshows) und Moderator (u.a. Buchmesse Frankfurt).

Würden Sie uns ein wenig über sich erzählen – Ihre Hobbies, Lebenssituation, Ihren Traum vom Glück, was Sie ärgert, welche Gabe Sie gerne besäßen …?
Ich mag: Liebe und Versöhnung.
Mich ärgert: Ungerechtigkeit.
Gabe? Ich leide an Ideen. ;o)

Wie kamen Sie zum Schreiben?
Meine Einstiegsdroge waren die Tagebücher meiner Jugend. Wenn ich König wäre, wäre „Tagebuchschreiben“ Schulfach. Eine großartige Schreib- und Reflexionsübung.

Wo finden Sie die Inspiration für Ihre Romane?
1. Begegnungen.
2. Frauen.
3. Begegnungen mit Frauen. ;o)

Können Sie uns verraten, woran Sie im Moment arbeiten?
Das geht leider noch nicht. Wenn ich zu früh über Dinge spreche, die nicht fertig sind, verlieren sie an Kraft.

Welche Szene war am schwierigsten zu schreiben?
Das schwierigste ist keine Einzelszene, sondern eine generelle Schwierigkeit. Auf den ersten Blick schreibe ich lustige Bücher, allerdings über schwere Themen wie Sterbehilfe, sexueller Missbrauch und Brustkrebs. Die Balance zwischen Humor und Drama hinzubekommen, das ist das schwierigste.

Haben Sie eine Lieblingsszene?
Zu viele, um sie aufzuzählen.

Haben Sie eine Lieblingsfigur?
Ich liebe alle meine Hauptfiguren. Vielleicht weil ich sie aus dem echten Leben adaptiere, oft von Menschen, die ich sehr liebe, wie meine Eltern oder die letzte Freundin meines Vaters. Oder wie im neuen Roman: Von meiner ehemaligen Band.

Gibt es bestimmte geographische Orte, zu denen Sie oder Ihr Buch einen besonderen Bezug haben?
Ich: Kopenhagen, Köln, Wolfsburg.
Aktuelles Buch: Wolfsburg, Köln, Frankfurt, Montabaur.

Was lesen Sie selber gerne?
Alles.

Wer sind Ihre Lieblingsautoren?
Lehane, Winslow, Huston, Crumley, Vachss, Masterson, Özdogan, McInerney, Schüddekopf.

Wer sind Ihre liebsten Romanhelden/-heldinnen?
Die Protagonisten, siehe oben. Und manchmal die Antagonisten.

Möchten Sie uns 3 Bücher für die einsame Insel empfehlen?
1) Wie baue ich ein Floß
2) Überleben ohne Internet
3) Die Brautprinzessin

Was ist für Sie die größte Versuchung?
Meine Ex-Freundinnen zu treffen. Jedes mal fällt mir wieder auf, wie viel Glück ich mit Frauen hatte.

Verraten Sie uns Ihr Lieblingsrezept?
Ananas in Gin einlegen, am nächsten Tag mit Champagner auffüllen. Viel Spaß! ;o)

Was ist für Sie die optimale Entspannung?
Einen gemeinsamen Tag auf der Couch - Bücher, Serien, Küsse.

Haben Sie ein Lebensmotto?
Viele! Hier meine momentane TOP 3:
1. The best style is a smile!
2. 99% der Dinge, vor denen du am meisten Angst hast, werden nie eintreffen.
3. Everyone you meet is fighting a battle you know nothing about. Be Kind. Always.

Gibt es eine Person, die Sie persönlich fasziniert?
Unzählige. Meine Eltern. Viele meiner Freunde. Mohammed Ali. Anne Frank. Prince. Generell viele Künstler und Widerstandskämpfer.

Welche menschliche Leistung des letzten Jahrhunderts bewundern Sie am meisten?
Jeder, der seine alten Muster bricht, um ein besserer Mensch zu werden.

Welche Organisation oder welches Projekt würden Sie gerne unterstützen – oder tun dies bereits?
Greenpeace. Attac. Mädchenhaus Köln.

Fünf Dinge, die wir noch nicht über Sie wissen
Fragen Sie meine Ex-Freundinnen, die wissen alles! ;o)

Ein paar Worte an Ihre deutschen Leserinnen und Leser?
Ihr Lieben! Vor zehn Jahren beschloss ich, nie wieder einen Roman zu schreiben. All die Jahre habt ihr immer und immer wieder versucht, mich zu einem Comeback zu motivieren. Dass es jetzt dieses Buch gibt, liegt auch an euch. Für Komplimente, intelligente Kritik, unheimlich persönliches Feedback, Gästebucheinträge, Einladungen und schmutzige Angebote – DANKE! Ihr ahnt gar nicht, wie oft ich mich in all den Jahren darüber gefreut habe und wie oft ich beim Schreiben an den Spaß dachte, euch das neue Buch vorzustellen. Danke! Wir sehen uns live!

Das schönste Mädchen der Welt Blick ins Buch

Michel Birbæk

Das schönste Mädchen der Welt

Kundenrezensionen (14)

€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: eBook (epub), Hörbuch CD (gek.), Hörbuch Download (gek.)

GENRE