SPECIAL zu Michelle Paver »Gods and Warriors«

Michelle Paver
© Charles Shearn
1960 im heutigen Malawi geboren, wächst Michelle Paver in England auf und lebt heute in Wimbledon bei London. Ihren Beruf als Patentanwältin in einer großen Londoner Kanzlei gab sie auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Schon als Kind war sie begeistert von Mythen und Geschichten aus der vorgeschichtlichen Zeit. Nachdem sie zunächst historische Romane für Erwachsene veröffentlicht hatte, beschäftigte sie sich erneut mit der Geschichte eines Jungen und eines Wolfs, die sie zwanzig Jahre zuvor begonnen hatte. Die Geburtstunde von Torak war gekommen.

Für ihre Recherchen zur "Chronik der dunklen Wälder" unternahm sie ausgedehnte Reisen in die Wildnis Lapplands.
Auch für das Bronzezeit-Epos "Gods und Warriors" hat Michelle Paver intensiv recherchiert. Mehr über die historischen Hintergründe der Serie erzählt die Autorin im Nachwort zu Band 1.