Dan Millman: Die Lebenszahl als Lebensweg (Banner)

Numerologie: Was die Lebenszahl über Ihren Lebensweg verrät

Bestimmen Sie jetzt Ihre Lebenszahl!

Sie möchten Ihre Lebens- bzw. Geburtszahl ermitteln, etwas über Ihre Lebensaufgabe erfahren? Nichts leichter als das: Machen Sie unseren Test! Die Geburtszahl ist der Schlüssel zu Ihrem Lebensweg. Dieser zeigt Ihnen Ihre Berufung, Ihre Antriebe, Ihre Gaben und Schwierigkeiten. Mit der Methode des weltberühmten Weisheitslehrers Dan Millman können Sie Ihre Lebenszahl schnell errechnen und so die Bedeutung Ihres Lebensweges erfahren.

Die Berechnungsmethode

Sie können Ihre Geburtszahl, den Schlüssel zu Ihrem Lebensweg, wahlweise nach zwei Methoden bestimmen.

1. Methode: Die Geburtszahl selbst errechnen

• Notieren Sie Ihr Geburtsdatum in Ziffern, und zwar mit der vollständigen Jahreszahl. Beispiel: 20.4.1975.

• Zählen Sie alle Ziffern zusammen, in diesem Fall 2+0+4+1+9+7+5 = 28. (Beachten Sie bitte, dass Sie jede Ziffer für sich nehmen und nicht Zahlen addieren. Der 20. April ist also nicht 20+4, sondern 2+0+4.)

• Wenn Sie diese Summe haben und sie wie in diesem Fall aus zwei Ziffern (28) besteht, addieren Sie diese beiden Ziffern noch einmal, was in diesem Beispiel 10 ergibt. Die gesamte Geburtszahl wird so notiert: erste Summe/zweite Summe, in diesem Beispiel also 28/10.

• Notieren Sie sich Ihre Geburtszahl. Ihre Bedeutung erfahren Sie in unserer Auswertung

2. Methode: Berechnung der Geburtszahl mit der Lebensweg-App

Mit der Lebensweg-App von Dan Millmann können Sie Ihre Geburtszahl ganz bequem (auch am PC!) errechnen lassen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist Ihr Geburtsdatum. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, ein kostenloses Konto zu erstellen und erhalten nach erfolgreicher Registrierung unter anderem ein Bonuskapitel zu Ihrer Lebenszahl.

Wenn Sie mehr über Ihre errechnete Lebenszahl erfahren möchten, können Sie auf die kostenpflichtige Vollversion der App umsteigen und haben unter anderem Zugriff auf den vollständigen Text des Lebenswegsystems, wie es in Dan Millmans Bestseller »Die Lebenszahl als Lebensweg« veröffentlicht wurde.

>> Zur Lebensweg-App

Was Sie noch wissen sollten

Die meisten heute lebenden Menschen haben eine Geburtszahl, die aus drei oder vier Ziffern besteht. Sehr wenige nach der Jahrtausendwende Geborene haben eine Geburtszahl, die aus nur einer Ziffer besteht. Bevor Sie die Bedeutung der Ziffern 1 bis 9 für Ihren Lebensweg nachlesen, prägen Sie sich bitte noch ein paar grundsätzliche Dinge ein. Jede Ziffer besitzt ihre eigene Bedeutung, aber es gibt ein paar Besonderheiten:

• Wenn Ihre Geburtszahl aus drei Ziffern besteht (zum Beispiel 27/9), bezeichnet die Zahl nach dem Schrägstrich, hier die 9, Ihre verborgene Berufung.

• Wenn Ihre Geburtszahl vier Ziffern hat (zum Beispiel 29/11), bezeichnen die beiden mittleren Ziffern vor und nach dem Schrägstrich, hier also 9 und 1, die beiden Kernbereiche Ihres Lebenszieles.

• Sollte Ihre Geburtszahl aus einer einzigen Ziffer bestehen, so steht diese Ziffer ganz allein für Ihren Lebensweg.

• Eine Null in Ihrer Geburtszahl (beispielsweise 20/2 oder 28/10) kann auf spirituelle Begabungen, auf Einfühlungsvermögen, Stärke und intuitives Unterscheidungsvermögen hindeuten.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Lebenszahl als Lebensweg

(2)
€ 25,00 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 35,90* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo