VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Augen-Yoga Die Nakagawa-Methode für ein Leben ohne Brille
Der Bestseller aus Japan

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-22184-4

Erschienen:  16.01.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Dieses Buch erklärt auf unterhaltsame und leicht verständliche Art die erfolgreiche Nakagawa-Methode des renommierten Augenarztes und Bestsellerautors Kazuhiro Nakagawa. Basierend auf Yoga-Techniken und Konzentrationsübungen, Gedächtnistraining und Imagination, die allesamt auf das Gehirn als physiologischer Ursprung der Sehkraft fokussieren, heilt er Leiden wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Grauer Star, Schielen. Selbst nahezu erblindete Menschen wenden seine Methode mit verblüffendem Erfolg an. Ein Ratgeber mit umfangreichen Sehtests, vielen praktischen Übungen, Fallgeschichten und einer kurzweiligen Einführung in die anatomischen, neuronalen und physiologischen Grundlagen des Sehsinns.

»Wirksame Übungen, sehr zu empfehlen«

FIT Besser leben (Westfalen-Blatt) (26.08.2017)

Kazuhiro Nakagawa (Autor)

Dr. Kazuhiro Nakagawa, Direktor des Vision Fitness Center (Tokio, Japan) entwickelte mit seiner "Nakagawa-Methode" eine unkonventionelle Augentherapie, die sensationelle Erfolge feiert. Mit über zwei Millionen verkaufter Exemplare ist der Arzt und Bestsellerautor eine Koryphäe der Augenheilkunde.

»Wirksame Übungen, sehr zu empfehlen«

FIT Besser leben (Westfalen-Blatt) (26.08.2017)

Aus dem Amerikanischen von Jochen Lehner
Originaltitel: The Yoga of Natural Vision Correction
Originalverlag: Shinchosha Publishing

Paperback, Klappenbroschur, 240 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 35 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-442-22184-4

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen:  16.01.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

"Sehen heißt Glauben ......"

Von: ifinishit Datum: 05.03.2018

tatisleseecke.blogspot.de/

Inhalt:

Die Heilkunst von Dr. Nakagawa ist in Japan seit ca. 30 Jahren eine etablierte Methode.
Es beinhaltet Augenübungen, Konzentrations- und Gedächtnistraining die allesamt auf das Gehirn einwirken und somit Einfluss auf Kurz- & Weitsichtigkeit, Astigmatismus, Schielen und grauem Star nehmen.
Rezension:

Dieses Buch beinhaltet alles was ein Augenübungsbuch haben muss.
Den Aufbau und die Funktion des Auges und viele tolle Übungen.
Es wird darauf eingegangen was unsere Augen in der heutigen Zeit sehr belastet.
Das wir unseren Blick auf die Umgebung mehr und mehr verlieren...da wir viel auf Smartphones und Bildschirme starren.
So lang wir sehen verblassen unbewusst unsere anderen Sinne, Augen und Gehirn müssen aber in Harmonie sein, denn das Sehen geschieht im Gehirn unsere Augen sind nur der Leiter.
Deshalb sollte die Sehkraft laut Dr. Nakagawa vom Hirn aus aufgebaut werden, denn lässt das Sehvermögen nach werden auch Teile im Gehirn vernachlässigt.
Wie schon gesagt wird in diesem Buch ein wenig an den Glauben appeliert.
Vom Aufbau und Schreibstil mit seinen gut erklärten Übungen fand ich das Buch sehr toll.
Mehr hätte es auch nicht gebraucht.
Was mich allerdings gestört hat sind die extrem vielen Fallbeispiele dazwischen.
Ich muss gestehen ein paar hab ich überlesen...es hat mich so genervt. Der Titel ist etwas etwas irreführend. Denn es sind Augenübungen die schon bekannt sind, gut fand ich aber das Zusammenspiel von Übungen & Gedächtnistraining.
Wer vorher noch nichts in diese Richtung gelesen hat ist mit diesem Buch sehr gut informiert.
Für mich war es leider nichts Neues.

„Weg mit der Brille“ – Was ist dran am Buch „Augen Yoga“?

Von: Günter Datum: 23.06.2017

https://lebe.yoga

Der Titel "Augen Yoga" machte mich neugierig. Kann man mit speziellen Übungen für die Augen wirklich Sehschwäche reduzieren oder sogar ganz heilen. Sind durch Augen Asanas Gesichtsfeldeinschränkungen, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen und andere WehWechen wirklich heilbar?

Das Buch "Augen Yoga" ist interessant. Für jede Art von Augenproblemen und Sehschwächen gibt Dr. Nakagawa Tipps und praktische Übungen, die lediglich zehn Minuten Zeit benötigen. Du findest hier sowohl Übungen zur Erweiterung des Gesichtsfeldes, Übungen gegen trockene Augen, altersbedingte Augenprobleme, Computer & Augenprobleme und vieles mehr. Selbstverständlich gibt der Augenarzt auch Tipps, wie die die Kurz- oder Weitsichtigkeit verbessert oder sogar ganz geheilt werden kann. Die computerbedingte Kurzsichtigkeit, ein großes Problem in der heutigen Zeit, wird besonders ausführlich behandelt.

Die Buchwertung folgt später. Vier oder Fünf Sterne? Ich weiß es noch nicht. Ich "übe" noch einige Tipps aus dem Buch, um meine Augenprobleme (hoffentlich) in den Griff zu bekommen.

Anm.: Da ich Sterne vergeben muss, klickte ich auf "Vier Sterne"..

Voransicht