Aus groß mach klein

Babykleidung aus alten Lieblingssachen nähen
35 Projekte für Babys und Kleinkinder

(3)
Paperback
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Liebevolles Upcycling mit Coolness-Faktor

Die besten Stoffe für zarte Babyhaut haben Eltern selbst schon unzählige Male gewaschen und getragen. Wer alte Lieblingsstücke verwendet, näht superweiche Kleidung für sein Kind. So muss man nichts kaufen und vermeidet Chemikalien in neuen Stoffen.

Dieses inspirierende Buch unterstützt beim kreativen Re-Design mit 35 Projektideen für Strampler, Hosen, Mützchen und mehr. Babys und Kleinkinder zwischen 0 und 2 Jahren können so rundum eingekleidet werden. Durch Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Größentabellen und Schnittmusterbogen können auch Näh-Einsteiger sofort loslegen.


Originaltitel: GO RE-CREATE
Originalverlag: Norstedts Förlagsgrupp AB
Paperback , Klappenbroschur, 136 Seiten, 21,5x27,4
ca. 100 Farbfotos
ISBN: 978-3-517-09731-2
Erschienen am  15. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Unerwartet interessant, regt zum kreativ werden an

Von: Lisa Altpeter

30.07.2019

Die Autorin beschreibt in dem Buch, wie Baby und Kleinkindkleidung aus aussortierter Kleidung entstehen kann. In der Zeit des Recyclings und der Wiederverwertung sicherlich ein interessantes Konzept. Das Buch beginnt mit dem Kapiteln „Aus alt wird neu“, in dem das Thema Kleider aussortieren und die Frage nach dem Wiederverwenden aufkommt. Dies geht in „Der Umwelt zuliebe“ weiter mit Wissenswertem zu Kleiderrecycling und Kinderkleidergrößen. Auf die Kleidergröße und die einfache Änderung der Schnittmuster geht die Autorin im folgenden Kapitel ein. Sie beschreibt 35 Projekte, wie der Titel schon sagt, d.h. es handelt sich nicht nur um Kleidung, sondern auch um Zubehör. Liebevoll dargestellt mit schönen Skizzen. Schnittmuster liegen am Ende bei. Meinung: Meine Tochter hat sich wunderbare Reborn-Puppen angeschafft und wir wollten gemeinsam Kleidung und Zubehör für unsere neuen „Familienmitglieder“ nähen. Der Titel hat mich gleich angesprochen und ich wurde trotzdem positiv überrascht. Das Buch ist so liebevoll zusammengestellt und die Fotos sind sehr realistisch und einfach aus dem Leben heraus. Die Anleitungen sind detailliert und einfach aufgebaut, lassen aber auch viel Raum für eigene Kreativität. Dem Leser fallen allein schon beim Durchblättern eigene Ideen ein. Es ist keine sture Anleitung. Auch wenn uns nicht alle Anleitungen gefallen, ist das Buch eine Quelle der Inspiration und die Puppen werden viele neue Kleidungsstücke erhalten. Der Schwierigkeitsgrad ist unterschiedlich, wenn man mit den einfachen Projekten beginnt als Nähanfänger kann man sich Schritt für Schritt „hocharbeiten“. Am interessantesten fand ich die Idee eine alte Strickweste umzuarbeiten. Leseempfehlung auch nur mal so zum durchblättern und Anregungen holen.

Lesen Sie weiter

Klasse!

Von: cornflake

23.01.2019

Ich finde dieses Buch, auch gerade für Nähanfänger, absolut klasse! Wer kennt es nicht? Man schmeißt so viele schöne Kleidungsstücke weg und überlegt gar nicht, was man eigentlich noch so schönes aus diesem Stoff hätte nähen können. Dieses Buch macht Schluss damit und zeigt tolle Nähprojekte und Inspirationen aus alten Kleidungsstücken. Die einzelnen Anleitungen sind super einfach erklärt und auch gut bebildert. Klasse Buch!!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Linnea Larsson ist Architektin in Göteborg. Während der Elternzeit nach der Geburt ihres ersten Kindes kam ihr die Idee, ausgedienter Kleidung ein zweites Leben zu schenken und daraus Babystrampler und Co. zu nähen. Ihre Entwürfe teilt sie auf Instagram.

Zur AUTORENSEITE