Ayurveda for Life

Ayurvedische Heilkunst für einen modernen Lebensstil & Alltag
Für mehr Balance und Gesundheit
Mit Rezepten, Yoga-Übungen und Selbsttests

(1)
Paperback NEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ayurveda zum Ausprobieren – Ayurveda für den Alltag

Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Wissenschaft, die eine Fülle an kraftvollen, typgerechten Werkzeugen für eine ausgeglichene Lebensweise bietet. Es geht darum Körper und Geist in Balance zu bringen, um gesund und glücklich zu leben.

Dr. med. Janna Scharfenberg übersetzt in diesem praxisorientierten Handbuch die uralten Regeln in unseren modernen Alltag. Sie erklärt medizinisch fundiert, was zu welcher Tages- und Jahreszeit, warum und für wen am besten wirkt und passt die Empfehlungen aus der indischen Heilkunst an unseren westlichen Lebensstil an.

Ein Buch für Ayurveda-Neulinge wie auch langjährige Fans der traditionellen Medizin zum Durchlesen, Nachschlagen - und vor allem - zum Ausprobieren!

Inklusive:

» 4 Selbsttests, die Ihnen helfen, Ihren Dosha-Typ zu bestimmen, Ihr Essverhalten zu beleuchten, zukünftig besser mit Stress umzugehen sowie eine für Sie passenden Morgenroutine zu entwickeln
» 20 köstliche Rezepte
» 3 bebilderte Yoga-Sequenzen
» Online abrufbare Audio-Meditationen
» zahlreiche Extra-Tipps, Grafiken und Tabellen für eine schnelle Orientierung

Finden Sie heraus, wo Ihre Bedürfnisse liegen, was Ihnen ganz persönlich guttut und wo und wie Sie Ayurveda in den eigenen Alltag integrieren können.


Paperback , Pappband, 208 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
mit mehr als 100 Farbfotos und Illustrationen
ISBN: 978-3-517-09789-3
Erschienen am  20. Mai 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ayurveda ganz leicht erklärt

Von: LeseBlick aus Gardelegen OT Trüstedt

06.07.2019

Die Thematik Ayurveda hat mich vor einigen Jahren bereits sehr intensiv begleitet, als ich mich in einer Fortbildung zur ayurvedischen Wellnessmasseurin befunden habe. Heißt, der Großteil an Begriffen und Themen im Buch waren mir bekannt und ich hielt damals schon sehr viel von den Theorien dieser alten Heilkunst. Nun, einige Jahre später, war es Zeit sich erneut auf dieses Thema einzulassen und ich wurde nicht enttäuscht. Viele Interessenten versuchen gar keinen tieferen Blick in die Thematik zu werfen, da diese Heilkunst als sehr kompliziert empfunden wird. Zum Teil ist sie das auch, aber die Autorin versucht es dem Leser und Interessierten sehr einfach und vor allem alltagstauglich zu erklären, was meiner Meinung nach der große Pluspunkt dieses Sachbuches ist. Denn jeder möchte verschiedene Tipps und Informationen doch so schnell wie möglich in das eigene Leben integrieren, ohne vorab die gesamte Philosophie dahinter zu verstehen. Mir hat das Buch zum einen die Augen geöffnet und zum anderen neue Einflüsse in meinen Alltag gebracht. Die Augen geöffnet in der Hinsicht, wie sich mein Leben und auch meine körperliche Konstitution verändert hat. Janna Scharfenberg hat in dem Buch vier Selbstchecks eingebaut, die kurz und knackig und dennoch so sinngebend sind. Ich habe mich sofort in meinem Ist-Zustand wieder erkannt. Für mich der interessanteste Selbsttest für mich war eindeutig die Dosha-Bestimmung, heißt meinen aktuellen Zustand hinsichtlich meiner körperlichen Konstitution. Zu Zeiten meiner Fortbildung konnte man mich eindeutig dem Pitta-Dosha (Element Feuer) zu ordnen. Nach dem Test war ich zuerst überrascht, nach weiteren Informationen, war es aber klar, dass ich mich zum Kapha-Dosha (Elemente Wasser und Erde) geändert habe. Das Temperament herrscht weiterhin feurig vor, aber vor allem mein Körper, bestimmt durch zu viel Stress, zu wenig Bewegung und keiner kontinuierlichen gesunden Ernährung haben mich etwas schwerfällig gemacht. Hat man seinen Typen bestimmt, findet man im Buch gezielte Tipps, z.B. passende Rezepte, welche das Dosha unterstützen und ein Gleichgewicht zwischen den insgesamt drei Typen schaffen. Nicht nur die Rezepte, auch viele Tabellen und Erklärungen, vor allem hinsichtlich der Lebensweise, der Charaktereigenschaften und der körperlichen Anzeichen bei einem kontinuierlich zu stark ausgeprägtem Dosha konnten mich überzeugen, wie viel Sinn und Wahrheit hinter diesen Theorien steckt, denn ich habe mich auf den Punkt wiedererkannt. Was habe ich bisher schon für mich mitgenommen? Janna Scharfenberg hat mich vor allem mit ihrer empfohlenen Morgenroutine nachdenklich gemacht. Ihre Tipps sind nicht schwer durchzuführen, von daher gibt es bei mir keinen Morgen mehr ohne Zunge schaben, Öl ziehen und warmes Wasser trinken. Ich spüre richtig, dass ich viel stressfreiere Morgenstunden erlebe und ganz anders in den Tag starte. Was möchte ich zeitnah noch in meinen Alltag integrieren? Ich möchte unbedingt meinem Dosha entsprechend einige Rezepte ausprobieren. Des Weiteren steht der letzte große Abschnitt im Buch mit dem Thema Stress & Resilienz (psychische Widerstandskraft) in meinem Fokus. Aufgrund des relativ stressigen Alltags, welcher bei mir zeitlich immer perfekt getimt sein muss, damit ich alles unter einen Hut bekomme, muss ich mir mehr Zeit FÜR MICH nehmen. So bringt Janna Scharfenberg das moderne Ayurveda in dein Leben Selbstchecks & Basiswissen Umsetzung im Alltag leicht gemacht Einfache Ernährungsumstellung In Balance kommen und bleiben Mein Fazit „Ayurveda for Life“ überzeugt mich mit einer verständlichen Erklärung der Thematik Ayurveda und mit alltagsnahen Tipps, die jedermann sehr schnell in sein Leben integrieren kann. Dieses Buch wird glaub ich gar nicht erst weggestellt. Für mich ein Werk, in dem man sich immer wieder verlieren kann, um nach und nach zu sich selbst zu finden.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. med. Janna Scharfenberg ist ganzheitlich praktizierende Ärztin mit Ausbildung in Ayurvedischer Medizin und zertifizierte Yogalehrerin. Sie teilt ihr Wissen über ganzheitliche Medizin, Ernährung, Yoga und Gesundheit im Rahmen von Coachings, Workshops, Aus- und Weiterbildungen sowie über zahlreiche Online-Kanäle und Plattformen. Mit "Ayurveda for life" veröffentlichte sie im Mai 2019 ihr erstes Buch. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Zürich.

www.in-good-health.com

Zur AUTORENSEITE