VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Beurer Schlafatlas So schläft Deutschland

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-517-09638-4

Erschienen: 29.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

So schläft Deutschland wirklich

Gesunder Schlaf ist unabdingbar für ein gutes Leben. In der Nacht laden wir unsere inneren Batterien auf. Zu wenig Schlaf bedeutet zu wenig Energie für den Tag. Unsere hektische Berufs- und Alltagswelt wirkt sich negativ auf unser Schlafverhalten aus. Doch wie ist es um den Schlaf in Deutschland wirklich bestellt? Wie zufrieden sind die Deutschen mit ihrem Schlaf? Wie unterscheiden sich Schlafqualität und Schlafgewohnheiten in Deutschland von Region zu Region? Diesen Fragen gehen die beiden Schlafmediziner Dr. Michael Feld, Köln, und Prof. Peter Young (Universität Münster) in einer empirischen Studie im Auftrag des Ulmer Gesundheitsspezialisten Beurer nach. Der »Schlafatlas 2017« zeichnet auf wissenschaftlicher Grundlage ein realistisches Bild unseres Schlafes und liefert eine solide Grundlage für die große Debatte: Was können wir tun, um den Schlaf gesund und erholsam zu machen?

Michael Feld (Autor)

Dr. med. Michael Feld ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Somnologe (DGSM). In seiner Praxis in Köln hat er sich auf die ganzheitliche Erkennung und Behandlung von allgemeinmedizinischen Krankheitsbildern sowie auf Schlaf-, Stress- und Burnout-Störungen aller Art spezialisiert. Er ist als Fernseharzt aus dem ZDF (Volle Kanne, Die Ärzte, mittagsmagazin) oder dem WDR (z. B. Ärzte auf Rädern) bekannt.

Peter Young hat in Kiel Medizin studiert und leitet als Professor für Neurologie und Neurogenetik eine Klinik für Schlafmedizin und Neuromuskuläre Erkrankungen am Universitätsklinikum Münster. Ein Schwerpunkt seiner Forschung zielt auf ein besseres Verständnis der molekularen Grundlagen für die Entstehung und Behandlung von Schlafstörungen ab.

Paperback, Klappenbroschur, 144 Seiten, 16,0 x 23,0 cm
40 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-517-09638-4

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 29.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren