Blöd im Kopf?

Neustart fürs Gehirn - damit Konsumgesellschaft, digitaler Alltag & Fast Food uns nicht kaputtmachen
Mit 10-Tages-Brain-Detox-Programm und 50 vitalisierenden Rezepten

Paperback
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das neue Buch von Bestseller-Autor David Perlmutter – Für einen gesunden Umgang mit Reizüberflutung und Dauerstress

"Wann haben Sie sich das letzte Mal wirklich glücklich, erfüllt, ausgeruht und tief in sich und Ihrer Umwelt verwurzelt gefühlt?" Das ist die Ausgangsfrage mit der das neue Buch des "Dumm wie Brot"-Autors Dr. David Perlmutter beginnt. Viele Menschen müssen leider länger über die Antwort darauf nachdenken. Die Erfordernisse der heutigen digitalen Welt, eine manipulative Marketing-Industrie verbunden mit einer ungesunden Ernährung und einem Mangel an Bewegung überfordern nicht nur unsere Körper, sondern auch unser Gehirn, dessen Strukturen Jahrmillionen alt sind. Die Dauerstimulation der Belohnungszentren unseres Gehirns zwingt uns dazu, am laufenden Band belanglose Entscheidungen zu treffen. Wir leben in einer Welt des chronischen Stresses, in der unser Gehirn über- und unsere Körper unterfordert sind. Wir ernähren uns ungesund, bewegen uns zu wenig und vereinsamen trotz vermeintlich sozialer Medien. Das Ergebnis ist die Entfremdung von uns selbst, von unseren Mitmenschen und von unseren Körpern. Damit muss endlich Schluss sein!

Perlmutter und sein Sohn zeigen hier, wie wir uns mit Hilfe von Achtsamkeit, einem verträglichen Konsum digitaler Medien, richtiger Ernährung und Bewegung dauerhaft wieder auf gesund umprogrammieren. Die Belohnungen: ein gutes Selbstwertgefühl, erfüllende Beziehungen, eine höhere Entscheidungskompetenz, weniger Stress, niedrigere Entzündungswerte und insgesamt ein besserer körperlicher und mentaler Allgemeinzustand! Abgerundet wird das Buch von einem 10-Tages-Neustart-Programm und 50 vitalisierenden Rezepten.

"Indem dieses Buch uns zeigt, wie wir unsere Gehirne für bessere Beziehungen, mehr Mitgefühl und bessere Entscheidungen umprogrammieren, schafft es einen Rahmen für mehr Glück und Gesundheit in der Welt von heute." Deepak Chopra, Bestsellerautor und spiritueller Lehrer


Aus dem Amerikanischen von Christina Knüllig
Originaltitel: Brain Wash
Originalverlag: Little, Brown Spark
In Zusammenarbeit mit Austin Perlmutter
Mitwirkung von Kristin Loberg
Paperback , Klappenbroschur, 352 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit ca. 15 s/w-Abbildungen und Tabellen
ISBN: 978-3-517-09959-0
Erschienen am  31. August 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Resetprogramm fürs Gehirn

Von: Jennifer

10.10.2020

Wie lässt sich das überlastete menschliche Gehirn wieder ins Gleichgewicht bringen? Die beiden amerikanischen Ärzte David und Austin Perlmutter haben hierfür ein überzeugendes wie simples 10-Tage-Neustart-Programm entwickelt, das sie im vorliegenden Sachbuch vorstellen und mit allerhand Fallbeispielen aus der Praxis unterfüttern. Heutzutage merkt man gar nicht mehr, dass man seinem Gehirn durch mediale Dauerberieselung, falsche Ernährung, schlechten Schlaf usw. zu viel zumutet. Zum Durchatmen und bewussten Erleben scheint sich keiner mehr Zeit zu nehmen. Auch das Autorenduo, bestehend aus Vater und Sohn, hat selbst erfahren müssen, wie beruflicher Stress auf Dauer krank machen kann. Um das eigene Gehirn herunterzufahren, bedarf es folgender Maßnahmen: Achtsamkeit, gesundes Essen, Sport, Erlebnisse in der Natur, soziale Kontakte und Digital Detox. Wer den Neustart schaffen und sich ein besseres Leben ermöglichen will, kann das in gerade einmal 10 Tagen schaffen, so die beiden Autoren. Man muss nur diszipliniert sein und den Nutzen der Veränderungen erkennen. Da ich mich schon länger mit dem Thema gesundes Leben und Digital Detox beschäftige, ist das Programm der beiden Ärzte nur eine Bestätigung meiner jetzigen Lebensweise - was sich gut anfühlt. Entschleunigen und sich auf sich selbst besinnen, kann eine Menge bewirken. Selbstbestimmt fernab von Fake News, Fast Food und Hektik zu leben, ist das Ziel. Die im Buch enthaltenen Beschreibungen fand ich sehr schlüssig und fachlich gut erklärt - auch für medizinische Laien. Ganz nebenbei bekommt man einen ausführlichen Einblick ins US-amerikanische Gesundheitssystem und den desolaten Gesundheitszustand der US-Bevölkerung im Besonderen. Es ist echt frappierend zu lesen, wie fremdbestimmt und damit ungesund viele Menschen in der heutigen Zeit leben. Das ständige "Höher, schneller, weiter" macht unser Gehirn und damit uns Menschen auf Dauer kaputt. Daher ist das 10-Tage-Programm bzw. die Lektüre dieses Buchs so wichtig. Persönlich habe ich nicht viel Neues aus den Schilderungen mitnehmen können, fand aber das Gesamtkonzept sehr überzeugend. Mein Highlight waren die Zeilen zum Thema Waldbaden, weil ich mich selbst sehr gern im Wald aufhalte, dort Sport mache und schnell zur Ruhe kommen kann. Die Rezepte am Buchende zielen auf eine ausgewogene, Gehirn gerechte Ernährung ab. Nur mit den z. T. exotischen Zutaten habe ich so meine Schwierigkeiten gehabt. FAZIT Wer nicht weiter verdummen und fremdbestimmt leben möchte, sollte zu diesem informativen Handbuch greifen und den Wandel wagen.

Lesen Sie weiter

Tolles Buch

Von: Marty

09.10.2020

Dieses Buch vermittelt eine wichtige Botschaft und regt dazu an bewusster zu leben und mehr auf sich zu achten. Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit ein guter Rat.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. David Perlmutter ist praktizierender Neurologe sowie Facharzt für Ernährungsmedizin und damit der einzige Arzt in den USA mit dieser Doppelqualifikation. Er ist Mitbegründer des US-amerikanischen Ärzteverbandes für integrative und ganzheitliche Medizin. Mit seinem Buch "Dumm wie Brot" landete er einen internationalen Bestseller. Seine Bücher wurden in 30 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit mehr als zwei Millionen Mal verkauft. Er lebt und praktiziert in Naples, Florida.

Dr. Austin Perlmutter ist Internist. Seinen Abschluss erwarb er an der University of Miami. Seine Forschungsschwerpunkte sind Burnout, Depression und Vorsorgemedizin bei chronischen Krankheiten.

© Ed Chappell
Austin Perlmutter
© Ed Chappell
David Perlmutter

Weitere Bücher des Autors