VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Camping-Glück 80 außergewöhnliche Plätze in Deutschland

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 24,00 [D] inkl. MwSt.
€ 24,70 [A] | CHF 33,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-421-04092-3

Erschienen:  19.02.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Coole Campingplätze!

Für all diejenigen, die auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Ziel sind, bietet diese völlig neu gestaltete, komplett überarbeitete und erweiterte Neuausgabe der Zeltbibel „Cool Camping Deutschland“ 80 besondere Plätze zum Zelten in ganz Deutschland! Mit vielen neuen Sehnsuchtsorten, Fotos, Karten und praktischen Hinweisen zur Anreise, Unterbringung und Verpflegung.

Camping in Deutschland macht glücklich! Denn die Zeltplätze der Republik sind wieder cool: Von der Bergwiese in Thüringen bis zum Indianer-Tipidorf in Baden-Württemberg. Von der bayrischen Zeltinsel bis zur nordfriesischen Hallig, vom Zeltplatz „nur für Erwachsene“ bis zum Kinderparadies an der Neiße, vom Trekkingplatz mitten im Pfälzerwald bis zum Eisenbahnhotel in Schleswig-Holstein.

Überall sind in den vergangenen Jahren neue Plätze entstanden, fern vom Dauercamper-Klischee vergangener Jahre: für Singles, Großstadtpärchen oder Familien, für Twens und Senioren, Großeltern mit Enkeln, für Lagerfeuer-Romantiker oder Naturburschen, Radfahrer und Wanderer, für Zelturlauber, Bullifahrer oder Wohnwagen-Enthusiasten. Immer etwas Besonderes – mit fantastischer Aussicht oder verrückten Zutaten, am glasklaren See oder unter der steilen Kletterwand.

Die neue Freiheit ruft: schlafen unterm Sternenhimmel, der erste Kaffee mit Blick auf grüne Wälder im Morgentau, und abends Stockbrot backen am Lagerfeuer! Zurück zu den Wurzeln, zurück zur Natur: „Campingglück“ reiht sich ein in den neuen Trend, der auch Schrebergärten neue Freunde bringt. Ein Generationswechsel vor unserer Haustür.

Über einen QR-Code im Buch stehen alle Kurzbeschreibungen zum Download zur Verfügung!

»Raus- und runterkommen: Übernachten im Schäferwagen oder Tipi!«

Augsburger Allgemeine (10.04.2018)

Björn Staschen (Autor)

Björn Staschen liebt Pfannkuchen vom Klappgrill und Abenteuer an der frischen Luft. Nachdem die Zeltlager seiner Jugend häufig im norddeutschen Dauerregen versanken, ist er heute bekennender Schönwetter-Camper. Für die ARD hat er einen Film über Englands schönste Zeltplätze gedreht, bevor er sich mit Familie und VW-Bus "Florence" auf die Suche nach Orten für "Cool Camping" in Deutschland machte. Björn Staschen lebt in Hamburg und arbeitet als Reporter für den NDR.

»Raus- und runterkommen: Übernachten im Schäferwagen oder Tipi!«

Augsburger Allgemeine (10.04.2018)

»Camping in Deutschland kann heute ganz anders sein: modern, individuell und abenteuerlich. Wo das möglich ist, zeigt Björn Staschen in seinem neuen Buch. «

Blue Circle Magazin (28.05.2018)

»Die schönsten Campingplätze in Deutschland«

Geo.de (28.03.2018)

»Camping in Deutschland macht glücklich, denn die Zeltplätze sind wieder cool. Das hat Björn Staschen mit seiner Zeltbibel (...) gezeigt."«

Globetrotter Magazin (01.03.2018)

»Es gibt sie wirklich - die seltenen Perlen unter den Stellplätzen«

landvergnuegen.com (02.05.2018)

mehr anzeigen

Paperback, Klappenbroschur, 320 Seiten, 16,2 x 21,5 cm
Mit ca. 500 Farbabbildungen

ISBN: 978-3-421-04092-3

€ 24,00 [D] | € 24,70 [A] | CHF 33,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Bildband

Erschienen:  19.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein Reiseführer für außergewöhnliche Campingplätze

Von: Sonja Datum: 21.03.2018

www.wertvoll-blog.de

Wir werden wieder in Deutschland Urlaub machen, weil wir gemerkt haben, dass es hier ziemlich schöne Orte gibt. Mit den Kindern wollen wir nicht so weit fahren und mit dem Wohnwagen sind wir ja sowieso schon langsamer unterwegs. Wir lieben die kleineren Plätze, mit etwas mehr Grün, dafür weniger „Bespaßung“ drum herum. In diesem Camping-Führer wurden mit viel Liebe 80 sehr unterschiedliche und außergewöhnliche Plätze zusammengetragen. (Auf einem davon waren wir sogar schon!)

Es sind Campingplätze aus ganz Deutschland dabei, in Stadtnähe genauso wie in der „Pampa“. Jeder Platz wird liebevoll beschrieben und es gibt die harten Fakten: Sonnen-, aber auch Schattenseiten, Ausweichplätze und sehens- oder entdeckenswerte Ziele in der Umgebung. Für uns bedeutet das Buch: Reinschauen und Lust auf Urlaubsplanung bekommen!

Voransicht