Chilling Adventures of Sabrina: Pfad der Nacht

Eine exklusive Geschichte zur Netflixserie

(5)
Paperback NEU
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Es war noch nie leicht, zur Hälfte eine Sterbliche und zur anderen Hälfe eine Hexe zu sein. Zumindest nicht für Sabrina Spellman. Doch ihre neueste Erkenntnis über ihre Familie übertrifft selbst Sabrinas schlimmste Befürchtungen: Ihr eigener Vater ist kein anderer als Satan selbst! Und er hat sich des Körpers von Nick Scratch bemächtigt. Nick (oder das, was noch von ihm übrig ist) ist nun in der Hölle gefangen. Und Sabrina muss einen Weg finden, ihn, an den sie ihr Herz verloren hat, zu befreien. Tante Zelda weiß Rat, wie sich die Tore der Hölle öffnen lassen – doch die Folgen sind unabsehbar ...


Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz
Originaltitel: Chilling Adventures of Sabrina: Path of Night
Originalverlag: Scholastic
Paperback , Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-27256-9
Erschienen am  19. Oktober 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Chilling Adventures of Sabrina

Leserstimmen

Lesenswertes Buch für Fans der TV-Serie

Von: TZ

27.10.2020

Das Buch "Chilling Adventures of Sabrina: Pfad der Nacht" ist das dritte Buch in der "Chilling Adventures of Sabrina" Reihe von Sarah Rees Brennan. Die Bücher begleiten die gleichnamige TV-Serie, die auf Netflix ausgestrahlt wird und inzwischen zwei Staffeln umfasst. Protagonistin der Serie und der Bücher ist Sabrina Spellman, die zur Hälfte Sterbliche und zur Hälfte Hexe ist und verschiedene Abenteuer erlebt. Um das Buch bestmöglich verstehen zu können, ist es nötig, dass man entweder beide Staffeln der Serie gesehen oder die ersten beiden Teile der Buchreihe gelesen hat. Andernfalls dürften einige Informationen und Hintergründe fehlen, um dieses neue Buch zu verstehen. Im dritten Buch erfährt Sabrina ungeheuerliche Neuigkeiten über ihre Familie: ihr Vater ist der Satan selbst! Der Satan hat sich außerdem des Körpers desjenigen Jungen bemächtigt, in den Sabrina sich verliebt hat. Sabrina macht sich auf den Weg, um die Tore der Hölle öffnen zu lassen und erlebt währenddessen kuriose und spannende Zwischenfälle. Ich kenne die Autorin bereits von den beiden vorhergehenden Teilen und fand mich daher direkt in ihrem Schreibstil zurecht. Sie benützt leichte Sprache und beschreibt viele Einzelheiten bildlich und ausführlich, sodass man die Geschichte plastisch miterleben kann. Die Autorin hält die Spannung gekonnt konstant und der Leser wird dauerhaft gut unterhalten. Einen Stern zog ich von meiner Bewertung ab, da das Buch auf ein eher enges Publikum gerichtet ist, nämlich Fans der TV-Serie.

Lesen Sie weiter

Ein sehr spannendes Buch

Von: zeilen_tanz

27.10.2020

Schon nach den ersten Zeilen hatten mich das Buch in seinen Bann gezogen. Zuvor hatte ich mir die Serie komplett angesehen und auch schon die ersten Bücher gelesen, weshalb ich unbedingt dieses Buch hier haben wollte. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er ist locker, beschreibt alles trotzdem perfekt, damit man es sich bildlich vorstellen kann. Auch die Personen haben eine starke Tiefe bekommen, die sehr gut ausgearbeitet war. Es gab viele Parallelen zur Serie, doch manches war auch etwas abgewandelt. Mir haben die Zitate am Amfang der Kapitel sehr gut gefallen und auch die Aufmachung war meiner Meinung nach sehr schön gestaltet. Die Spannung war schon ab den ersten Seiten anwesend und hatte sich immer mehr gesteigert. Nie hatte das Buch seinen roten Faden verloren oder auch annähernd die Spannung. Durch das Buch habe ich komplett die Zeit vergessen und alles um mich herum ausgeblendet während ich Sabrina auf ihren Abenteuern begleitet hatte. In meinen Augen bietet dieser Roman eine sehr gute Unterhaltung und lässt jeden in der Welt von Sabrina abtauchen. Spannend, Emotional, voller Abenteuer - dieses Buch zähle ich zu meinen liebsten.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sarah Rees Brennan wuchs in Irland auf. Nach der Schule verbrachte sie einige Zeit in New York und im englischen Surrey, wo sie Creative Writing studierte. Mittlerweile lebt sie wieder in Irland und widmet sich dort dem Schreiben. Sarah Rees Brennan ist eine erfolgreiche, international bekannte Jugendbuch- und Fantasyautorin – sowohl durch ihre Soloprojekte als auch durch ihre gemeinsam mit Cassandra Clare geschriebenen Bestseller.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher der Autorin