Chronisch gesund statt chronisch krank

Wie Arthrose, Diabetes, Alzheimer und andere Zivilisationskrankheiten entstehen ─ und was Sie dagegen tun können

(2)
Paperback NEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Von der Schulmedizin bis heute ignoriert: Die wahren Ursachen der chronischen Zivilisationskrankheiten – und was man dagegen tun kann

Arthrose, Diabetes, Alzheimer, Rückenleiden, Krebs, Burnout ... Noch nie hat es so viele chronisch Kranke gegeben wie heute – und immer öfter sind bereits junge Menschen betroffen. Viele dieser Patienten sehen in ihrer Erkrankung ein unvermeidbares und unabänderliches Schicksal und werden darin sogar noch von ihren behandelnden Ärzten bestätigt. Der Internist, Reha-Experte und Ganzheitsmediziner Dr. med. Bernhard Dickreiter ist vom Gegenteil überzeugt: Anschaulich und unterhaltsam erklärt er anhand zahlreicher Patientenbeispiele, wie chronische Zivilisationskrankheiten entstehen, wie man sie vermeiden und – frühzeitig erkannt – sogar heilen kann.


ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 20 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-20715-8
Erschienen am  15. April 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sehr hilfreich

Von: Martina Braun aus Penzberg

15.04.2019

Als selbst Betroffene habe ich das Buch mit sehr großem Interesse gelesen. Es ist sehr anschaulich, leichtverständlich geschrieben und bietet eine ganz neue Sichtweise. Das Buch macht Hoffnung.

Lesen Sie weiter

Endlich erklärt mal ein Arzt, wie ich krank geworden bin!

Von: Frau Müller aus Berlin

14.04.2019

Meine Buchhändlerin, die meine chronische Leidensgeschichte kennt, hat mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht. Ich habe es natürlich gleich gekauft und innerhalb von zwei Tagen ausgelesen. Dr. Dickreiter schreibt spannend und absolut verständlich. Ich habe ständig mit einem Bleistift Unterstreichungen gemacht und manche Punkte haben mich beim Lesen fassungslos gemacht. Ich werde das Buch gleich noch einmal durcharbeiten und ab sofort mein Leben umkrempeln.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. med. Bernhard Dickreiter, ehemaliger Chefarzt einer Rehaklinik, befasst sich seit über zwanzig Jahren mit zellbiologischen, evolutionsbiologischen und systembiologischen Erkenntnissen und ihrer Bedeutung für die Prävention und Therapie chronischer Zivilisationskrankheiten. Er ist Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin und verfügt über die Zusatzbezeichnungen Naturheilkunde und Geriatrie. Er ist als Dozent an der Fresenius Hochschule tätig und hält Vorträge und Seminare. Bernhard Dickreiter lebt mit seiner Familie im Schwarzwald.

Zur AUTORENSEITE

Videos